978-3-7890-6576-7 (No image)
Nutzen und Kosten der Wiedervereinigung
2000, 228 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-7890-6576-7
Lieferbar durch Partner
51,00 € inkl. MwSt.

Zehn Jahre nach der Wiedervereinigung ist die Zeit reif für eine wissenschaftliche Bestandsaufnahme ihrer Wirkungen. Aus unterschiedlichen Blickwinkeln untersuchen die Autoren die Kosten des Vereinigungsprozesses ebenso wie die – in der öffentlichen Diskussion häufig vernachlässigten – positiven [...]

mehr

978-3-7890-6570-5 (No image)
Ziele und Strategien der Krankenhausfusion
2000, 226 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-7890-6570-5
Lieferbar durch Partner
44,00 € inkl. MwSt.

978-3-7890-6322-0 (No image)
Theorie und Empirie kommunalen Wirtschaftsförderwettbewerbs
Eine Konkurrenzanalyse in den neuen Ländern
1999, 412 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-7890-6322-0
Lieferbar durch Partner
68,00 € inkl. MwSt.

Gemeinden konkurrieren um die Ansiedlung von Unternehmen. Das Werk analysiert die drei Phasen und die Instrumentarien des kommunalen Wirtschaftsförderwettbewerbs. In der ersten Phase der Rahmenplanung legen die Gemeinden den Umfang ihrer Gewerbeflächen fest. In der Verhandlungsphase erfolgt die [...]

mehr

978-3-7890-6373-2 (No image)
Der Beitrag der Freien Wohlfahrtspflege zum Gemeinwohl am Beispiel der Suchtkrankenhilfe
1999, 252 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-7890-6373-2
Lieferbar durch Partner
45,00 € inkl. MwSt.

Der Mißbrauch von Alkohol, Drogen und Medikamenten hat schwerwiegende gesundheitliche und soziale Konsequenzen. Zur fachgerechten Versorgung suchtkranker Menschen stehen Fachkliniken, Beratungsstellen, Nachsorgeeinrichtungen und Selbsthilfegruppen bereit. Über Umfang und Wirkung dieser Leistungen [...]

mehr

978-3-7890-6336-7 (No image)
Kommunalfinanzen
Eine Einführung in die finanzwissenschaftliche Analyse der kommunalen Finanzwirtschaft
1999, 325 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-7890-6336-7
Lieferbar durch Partner
45,00 € inkl. MwSt.

Die deutschen Gemeinden und Kreise geben rund 30 % des öffentlichen Gesamthaushalts aus. Dennoch wurde das Thema Kommunalfinanzen in Deutschland bisher vorwiegend aus juristischer oder verwaltungswissenschaftlicher Sicht behandelt. Angesichts dauerhaft leerer Kassen und der Diskussion um weitere [...]

mehr

978-3-7890-6213-1 (No image)
Erfolgsorientierte Führung und Überwachung in nordrhein-westfälischen Studentenwerken
1999, 414 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-7890-6213-1
Lieferbar durch Partner
68,00 € inkl. MwSt.

Studentenwerke als Anstalten des öffentlichen Rechts erbringen zahlreiche Dienstleistungen an Studierende. In Nordrhein-Westfalen ist ihnen eine ausgeprägte Autonomie zugestanden worden. Hinsichtlich der in Deutschland zu beobachtenden Deregulierung sind die Studentenwerke daher richtungsweisend für [...]

mehr

978-3-7890-5792-2 (No image)
Eine ökonomische Analyse ausgewählter institutioneller Arrangements zur Erfüllung öffentlicher Aufgaben
1999, 329 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-7890-5792-2
Lieferbar durch Partner
51,00 € inkl. MwSt.

Nahezu täglich wird der öffentlichen Hand Ineffizienz vorgeworfen und die Forderung nach Privatisierung und Deregulierung laut. Spezifische Investitionen bzw. irreversible Kosten verhindern aber einen völligen Rückzug des Staates bei natürlichen Monopolen. Ferner erschweren sie die Übertragung [...]

mehr

978-3-7890-5859-2 (No image)
Kapitalmarktorientierte Finanzierung kommunaler Investitionen
Neue Ansätze für Entsorgungsinvestitionen in Deutschland und den USA
1999, 212 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-7890-5859-2
Lieferbar durch Partner
40,00 € inkl. MwSt.

Die Finanznot der öffentlichen Hand gilt als treibende Kraft der gegenwärtigen ökonomisch geprägten Verwaltungsmodernisierung. Überlegungen im Hinblick auf ein effektives und effizientes Schuldenmanagement öffentlicher Haushalte wurden dabei bisher vernachlässigt.
Das Werk veranschaulicht zunächst [...]

mehr

978-3-7890-5808-0 (No image)
Investitionsklima in den Transformationsländern Mittel- und Osteuropas
Das Beispiel der Visegrád-Staaten
1999, 238 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-7890-5808-0
Lieferbar durch Partner
42,00 € inkl. MwSt.

Die Ausgangslage der Systemtransformation von einer Plan- in eine Marktwirtschaft war in allen Ländern Mittel- und Osteuropas durch massive außen- und binnenwirtschaftliche Ungleichgewichte gekennzeichnet. Die notwendige Anpassung der Produktionsstruktur erfordert bei einem sektorspezifischen [...]

mehr

978-3-7890-5698-7 (No image)
Das Bundeskartellamt
Eine Politische Ökonomie deutscher Wettbewerbspolitik
1998, 294 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-7890-5698-7
Lieferbar durch Partner
51,00 € inkl. MwSt.

Das Bundeskartellamt, ein Kernbestand der Sozialen Marktwirtschaft der Bundesrepublik Deutschland seit den Zeiten Erhards sieht mit der Europäisierung der Wettbewerbspolitik und der Globalisierung der Märkte heute in eine ungewisse Zukunft.
Dieses erste umfassende Werk über das Bundeskartellamt zieht [...]

mehr

Kontakt-Button