978-3-8329-7364-3
Ambos
Bankenermittlungen der Steuerfahndung im In- und Ausland
2012, 239 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7364-3
Sofort lieferbar
62,00 € inkl. MwSt.

2008 wollte der damalige Bundesfinanzminister Peer Steinbrück die „Kavallerie“ losschicken, um Schweizer Banken zur Mithilfe bei der Suche nach Steuersündern zu bewegen. Die Arbeit beschäftigt sich mit den daraus resultierenden Entwicklungen und zeigt die Veränderungen im Informationsaustausch mit [...]

mehr

978-3-7890-2454-2 (No image)
Bedeutung und faktische Wirkung von ILO-Standards
- dargestellt am Beispiel Südafrika -
1991, 204 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-2454-2
Vergriffen, kein Nachdruck
34,00 € inkl. MwSt.

978-3-8487-6791-5
Kniepert
Befunderhebung oder Diagnose?
Zur Abgrenzung des Befunderhebungsfehlers vom Diagnosefehler und deren Auswirkung auf die ärztliche Praxis
2020, 207 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6791-5
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Der einfache Befunderhebungsfehler ist einer der praktisch wichtigsten Fälle der Beweislastumkehr im Arzthaftungsprozess. Im Rahmen der vorliegenden Arbeit wird zunächst eine möglichst präzise begriffliche Abgrenzung der ärztlichen Behandlungsabschnitte und dazugehörigen Behandlungsfehler [...]

mehr

978-3-7890-3200-4 (No image)
Voitl
Behördliche Warnkompetenzen im Bundesstaat
Zur Verteilung der Zuständigkeiten für Öffentlichkeitswarnungen im Verhältnis zwischen Bund, Ländern und Gemeinden
1994, 210 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-3200-4
Sofort lieferbar
40,00 € inkl. MwSt.

Im Instrumentarium der behördlichen Öffentlichkeitsaufklärung ist die Warnung die stärkste Waffe. Sie dient der Abwehr konkreter Gefahren (Fall Birkel, Tschernobyl, Glykolwein, Jugendsekten). Während sich die Rechtsprechung bisher weitgehend mit der Eingriffsproblematik befaßt hat, stellt der Autor [...]

mehr

978-3-7890-3772-6 (No image)
Freudenberg
Beitragssatzstabilität in der gesetzlichen Krankenversicherung
Zur rechtlichen Relevanz einer politischen Zielvorgabe
1995, 202 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-3772-6
Sofort lieferbar
40,00 € inkl. MwSt.

Die Entwicklung der Ausgaben der Gesetzlichen Krankenversicherung und damit auch die der Beiträge ist seit Jahrzehnten eine zentrale sozialpolitische Frage. Eine Vielzahl von Kostendämpfungs- und Reformgesetzen dient primär dem Ziel der Beitragssatzstabilität. Der Gesetzgeber hat es im [...]

mehr

978-3-8487-4494-7
Kanzler
Beratungsverträge im Corporate Governance-Gefüge der Aktiengesellschaft
2017, 390 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4494-7
Sofort lieferbar
104,00 € inkl. MwSt.

Beratungsverträge mit Aufsichtsratsmitgliedern beschäftigen seit Einführung des § 114 AktG Rechtsprechung und Literatur. Das nicht enden wollende Stakkato an höchstrichterlicher Rechtsprechung zu Beratungsverträgen zeigt, dass nach wie vor zahlreiche Zweifelsfragen ungeklärt sind.
Der Autor [...]

mehr

978-3-8329-1187-4 (No image)
Herrmann
Bereicherungsrechtliche Umwelthaftung und Prävention
2005, 185 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-1187-4
Sofort lieferbar
41,00 € inkl. MwSt.

Zum Umwelthaftungsrecht wurden, aufgrund rein schadensbezogener Betrachtung, bisher nur das Deliktsrecht, das Umwelthaftungsgesetz und einige Spezialnormen gezählt. Der Verfasser untersucht dagegen unter Präventionsaspekten, ob das vorteilsbezogene Bereicherungsrecht auf Emissionssachverhalte [...]

mehr

978-3-7890-3910-2 (No image)
Wolff-Reske
Berufsbedingtes Verhalten als Problem mittelbarer Erfolgsverursachung
Ein Beitrag zu den Grenzen der Beihilfestrafbarkeit
1995, 202 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-3910-2
Vergriffen, kein Nachdruck
40,00 € inkl. MwSt.

Monographisch erstmals behandelt wird die Frage, inwieweit die Förderung fremder Straftaten durch berufliches Verhalten als Beihilfe zu qualifizieren ist. Beispiele des täglichen Lebens sind etwa die Sekretärin, die einen beleidigenden Brief abtippt oder die bedenkliche Anlageberatung durch eine [...]

mehr

978-3-8487-5765-7
Hanke
Besondere Typen der Widerklage
Die nicht-konnexe Widerklage und Widerklagen mit Drittbezug
2019, 252 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5765-7
Sofort lieferbar
66,00 € inkl. MwSt.

Das Werk, das auch praktische Bedeutung im Prozessalltag hat, setzt sich kritisch mit der höchstrichterlichen Rechtsprechung in Bezug auf die Widerklage mit Drittbezug auseinander. Insbesondere die Anerkennung der Widerklage mit Drittbezug als eigenständiges prozessrechtliches Institut wird [...]

mehr

978-3-8487-2892-3
Todtenhöfer
Bestimmung des Klagegegners bei personengesellschaftsrechtlichen Beschlussmängelklagen
2016, 335 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-2892-3
Sofort lieferbar
88,00 € inkl. MwSt.

Klagegegner für personengesellschaftsrechtliche Beschlussmängelklagen sind grundsätzlich die Mitgesellschafter, sofern der Gesellschaftsvertrag keine abweichende Regelung enthält. Ob eine solche abweichende Regelung vorliegt, ist durch Auslegung des Gesellschaftsvertrages zu ermitteln. Dies gilt [...]

mehr

Kontakt-Button