978-3-7890-9144-5 (No image)
DAVRAN, DER GRUNDSATZ "KAUF BRICHT MIETE" I.D.SOZ.
1990
ISBN 978-3-7890-9144-5
Vergriffen, kein Nachdruck
15,34 € inkl. MwSt.

978-3-7890-9137-7 (No image)
DENNINGER, TRADITIONSFUNKTION D.SEEKONNOSSEMENTS IM INT
1990
ISBN 978-3-7890-9137-7
Vergriffen, kein Nachdruck
15,34 € inkl. MwSt.

978-3-7890-2066-7 (No image)
Der Anspruch auf Herausgabe gestohlenen und illegal exportierten Kulturguts
1990, 202 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-2066-7
Vergriffen, kein Nachdruck
36,00 € inkl. MwSt.

978-3-7890-4743-5 (No image)
Der Binnenmarkt und die Freiheit der freien Berufe in Deutschland und Schweden
1997, 123 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-4743-5
Sofort lieferbar
16,50 € inkl. MwSt.

Vom 9. bis 12. Mai 1996 kamen in Köln deutsche und schwedische Juristen zusammen, um Probleme der freien Berufe im zusammenwachsenden Europa zu erörtern. In diesem Tagungsband werden die bei dem Kolloquium gehaltenen Referate sowie Berichte über die einzelnen Diskussionen veröffentlicht. Unter [...]

mehr

978-3-7890-2311-8 (No image)
Klapisch
Der Einfluß der deutschen und österreichischen Emigranten auf contracts of adhesion und bargaining in good faith im US-amerikanischen Recht
1991, 170 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-2311-8
Vergriffen, kein Nachdruck
28,00 € inkl. MwSt.

978-3-7890-9152-0 (No image)
Der Fond de Garantie - Automobile im Rahmen des Schutzes der Verkehrsopfer
1990
ISBN 978-3-7890-9152-0
Vergriffen, kein Nachdruck
21,47 € inkl. MwSt.

978-3-7890-3964-5 (No image)
Der Kündigungsschutz bei Arbeitsverhältnissen in Frankreich
1995, 253 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-3964-5
Vergriffen, kein Nachdruck
43,00 € inkl. MwSt.

Die schrittweise Entfaltung eines europäischen Arbeitsrechts und die – mitunter als spektakulär empfundene – Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofes haben deutlich gemacht, daß gerade im Arbeitsrecht eine ausschließlich nationale Perspektive nicht mehr geeignet ist, das heutige Rechtssystem zu [...]

mehr

978-3-7890-3558-6 (No image)
Der Maßstab für die ärztliche Aufklärung im amerikanischen, englischen und deutschen Recht
1994, 186 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-3558-6
Sofort lieferbar
33,00 € inkl. MwSt.

Die Frage nach Art und Umfang vom Arzt zu leistender Aufklärung zählt weiterhin zu den drängendsten und emotionsgeladensten des ganzen ärztlichen Berufsrechts. Das vorherrschende Richterrecht bringt starke Rechtsunsicherheit. Diese lähmt berufliches Engagement und schadet der [...]

mehr

978-3-7890-4376-5 (No image)
Der Mobiliarerwerb vom Nichtberechtigten
1996, 285 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-4376-5
Sofort lieferbar
50,00 € inkl. MwSt.

Die rechtsvergleichende Arbeit untersucht, ob und unter welchen Voraussetzungen ein gutgläubiger Eigentumserwerb möglich ist, wenn der Veräußerer weder selbst Eigentum an der Sache hat noch hierüber verfügungsberechtigt ist. Im Vordergrund steht dabei die dingliche Rechtslage; schuldrechtliche [...]

mehr

978-3-7890-4206-5 (No image)
Leonhard
Der ökologische Schaden
Eine rechtsvergleichende Untersuchung
1996, 423 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-4206-5
Sofort lieferbar
68,00 € inkl. MwSt.

Die spektakulären Umweltkatastrophen der letzten Jahre (Seveso, Amoco-Cadiz, Sandoz, Exxon Valdez) und die dabei entstandenen immensen ökologischen Schäden haben deutlich gemacht, wie groß das rechtspolitische Bedürfnis ist, ein praktikables Haftungsrecht für diesen Sektor zu entwickeln.
Nach einer [...]

mehr

978-3-7890-4350-5 (No image)
Der satzungsergänzende Nebenvertrag
Eine rechtsvergleichende Untersuchung zum außerstatutarischen Gesellschaftsorganisationsrecht nach deutschem, französischem und schweizerischem Recht
1996, 247 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-4350-5
Sofort lieferbar
40,00 € inkl. MwSt.

Schuldrechtliche Vereinbarungen zur ergänzenden Organisation einer Gesellschaft unterliegen – anders als der Gesellschaftsvertrag selbst – nicht der Handelsregisterpublizität. An diesen daher zumeist geheim gehaltenen Absprachen sind mehrere oder alle (GmbH-)Gesellschafter beteiligt. Die [...]

mehr

978-3-7890-7309-0 (No image)
Der Vertragsschluß beim verhandelten Vertrag
Eine rechtsvergleichende Untersuchung auf der Grundlage des deutschen und des US-amerikanischen Rechts
2001, 279 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7309-0
Sofort lieferbar
45,00 € inkl. MwSt.

Dem BGB liegt das Vertragsabschlußmodell von Angebot und Annahme zugrunde. Dieses wird der Realität bei der Aushandlung komplexer Verträge (Austausch zahlreicher Erklärungen, Vorfeldvereinbarungen, Leistungsaustausch) nicht immer gerecht. Wenn in einem fortgeschrittenen Stadium eine der Parteien die [...]

mehr

978-3-7890-5317-7
Die "world-wide" Mareva Injunction
Eine Zwischenbilanz
1998, 239 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-5317-7
Vergriffen, kein Nachdruck
40,00 € inkl. MwSt.

Die zunehmende Internationalisierung des Wirtschaftsrechts und die Erfordernisse des modernen Wirtschaftsverkehrs machen Rechtsinstitute notwendig, mit denen Rechtspositionen über die Grenzen einzelner Länder und Rechtssysteme hinaus verfolgt und durchgesetzt werden können. Dem einstweiligen [...]

mehr

978-3-7890-9187-2 (No image)
Die Abwandlung der CIF- und FOB-Geschäfte im Modernen Überseekaufrecht
1990
ISBN 978-3-7890-9187-2
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

978-3-7890-4285-0 (No image)
Die Bedeutung des kanonischen Rechts für die Entwicklung einheitlicher Rechtsprinzipien
1996, 85 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-4285-0
Vergriffen, kein Nachdruck
20,00 € inkl. MwSt.

Die Gesellschaft für Rechtsvergleichung untersuchte anläßlich ihrer Tagung in Berlin 1994 die Vorbildfunktion des kanonischen Rechts für einheitliche Rechtsprinzipien im heutigen europäischen Recht und darüber hinaus.
Die hier publizierten Vorträge belegen anhand zahlreicher Beispiele, daß sich [...]

mehr

978-3-7890-2227-2 (No image)
Die Berücksichtigung des Mitverschuldens bei der Haftung für Personenschäden im französischen und deutschen Recht
1991, 179 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-2227-2
Vergriffen, kein Nachdruck
33,00 € inkl. MwSt.

978-3-7890-4063-4 (No image)
Die Bindungswirkung des Vertrages unter veränderten geschäftswesentlichen Umständen
Eine vergleichende Betrachtung des deutschen und französischen Rechts
1995, 284 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-4063-4
Sofort lieferbar
45,00 € inkl. MwSt.

Mit der Frage nach der Reichweite des Zwangs zur Vertragserfüllung unter veränderten vertraglichen Rahmenbedingungen untersucht der Autor ein klassisches und zentrales Problem der Vertragsgerechtigkeit in den beiden bedeutendsten kontinentaleuropäischen Rechtsordnungen.
Vor dem Hintergrund einer [...]

mehr

978-3-7890-2882-3 (No image)
Scholler
Die Einwirkung der Rezeption westlichen Rechts auf die sozialen Verhältnisse in der fernöstlichen Rechtskultur
1993, 84 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-2882-3
Vergriffen, kein Nachdruck
22,00 € inkl. MwSt.

Seit dem 19. Jahrhundert wird europäisches Recht in Ostasien übernommen. Betrachtungen zu Hintergründen, Ablauf und Wirkungen dieser Rezeption waren das Thema der Fachgruppe 6 bei der 23. Tagung der Gesellschaft für Rechtsvergleichung 1991 in Saarbrücken.
Deutsche und ostasiatische [...]

mehr

978-3-7890-3443-5 (No image)
Die Europäische Aktiengesellschaft - europäischen oder nationalen Rechts
Eine rechtsvergleichende Untersuchung anhand des britischen, deutschen, französischen und niederländischen Aktienrechts zur Ausfüllung des Verordnungsvorschlags für das Statut der Europäischen Aktiengesellschaft vom 16.5.1991
1994, 232 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-3443-5
Vergriffen, kein Nachdruck
38,00 € inkl. MwSt.

Mit der geplanten Europäischen Aktiengesellschaft soll eine Gesellschaftsform geschaffen werden, deren Struktur und Funktionsweise europaweit durch eine unmittelbar geltende gemeinschaftsrechtliche Verordnung einheitlich geregelt wird. Damit soll eine juristische Einheitlichkeit der europäischen [...]

mehr

978-3-7890-2169-5 (No image)
Kreuzer
Die Haftung der Leitungsorgane von Kapitalgesellschaften
1991, 216 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-2169-5
Vergriffen, kein Nachdruck
38,00 € inkl. MwSt.

978-3-7890-3705-4 (No image)
Pecher
Die internationale Erbschaftsverwaltung bei deutsch-englischen Erbfällen
1995, 194 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-3705-4
Sofort lieferbar
34,00 € inkl. MwSt.

Im Zuge einer immer steigenden europäischen Mobilität und Verdichtung sozialer Kontakte gewinnt die Frage der Behandlung grenzüberschreitender Erbfälle immer mehr an Bedeutung.
Am Beispiel deutsch-englischer Erbfälle werden die einzelnen nationalen Systeme der Nachlaßabwicklung rechtsvergleichend [...]

mehr

978-3-7890-5495-2
Die Notwendigkeit der Anpassung bei Nachlaßspaltung im internationalen Erbrecht
1998, 226 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-5495-2
Vergriffen, kein Nachdruck
40,00 € inkl. MwSt.

Grundsatz des deutschen internationalen Erbrechts ist das Prinzip der Nachlaßeinheit. Verschiedene Sondervorschriften können aber zu einer Nachlaßspaltung führen, so daß die Nachlaßgegenstände, die jeweils einer Rechtsordnung unterstehen, grundsätzlich wie ein selbständiger Nachlaß behandelt werden. [...]

mehr

978-3-7890-2722-2 (No image)
Die objektive Anknüpfung von Darlehensverträgen im deutschen und amerikanischen IPR
1992, 236 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-2722-2
Vergriffen, kein Nachdruck
26,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit behandelt einen für die Praxis nicht unwichtigen Teilaspekt des komplexen Internationalen Vertragsrechts, nämlich die Frage, welches nationale Recht auf einen grenzüberschreitenden Darlehensvertrag anwendbar ist, wenn die Vertragsparteien das anwendbare Recht nicht selbst gewählt haben [...]

mehr

978-3-7890-5569-0
Hornung
Die Rückabwicklung gescheiterter Verträge nach französischem, deutschem und nach Einheitsrecht
Gemeinsamkeiten, Unterschiede, Wechselwirkungen
1998, 396 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-5569-0
Sofort lieferbar
68,00 € inkl. MwSt.

Die Ausgestaltung der Rückabwicklung gescheiterter Verträge stellt nicht nur in Deutschland Rechtsprechung und Lehre vor große Probleme. Die Zivilgesetzbücher bieten im Hinblick auf das Vertrauen der Vertragspartner in die Bestandskraft oftmals keine oder unstimmige Lösungsansätze an. Die im [...]

mehr

978-3-8329-0189-9 (No image)
Lehmann
Die Schiedsfähigkeit wirtschaftsrechtlicher Streitigkeiten als transnationales Rechtsprinzip
2003, 175 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-0189-9
Vergriffen, kein Nachdruck
26,00 € inkl. MwSt.

Die Schiedsfähigkeit zieht die Grenze zwischen der Möglichkeit privater Streiterledigung und der zwingenden Zuständigkeit staatlicher Gerichte. Regelungen der Schiedsfähigkeit dienen öffentlichen Interessen eines Staates, die zu denen anderer Staaten in Widerspruch stehen können. Für internationale [...]

mehr

Kontakt-Button