978-3-8329-6702-4
Rolli
Marktstrukturanalyse der Stromwirtschaft
Der Regelleistungsmarkt und seine Bedeutung für die ordnungspolitische Gestaltung hinsichtlich Entflechtung, Wettbewerb und Regulierung
2011, 219 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6702-4
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Diese industrieökonomische Untersuchung handelt vom Regelleistungsmarkt als Teil der Stromwirtschaft. Es werden Akteure, Märkte, grundlegende Begriffe, Produkte und institutionelle Zusammenhänge vorgestellt.
Zur Bewertung von Entflechtung, Regulierung und Wettbewerb auf dem Regelleistungsmarkt wird [...]

mehr

978-3-8329-6573-0
Klatt
Eine institutionenökonomische Analyse von Finanzierungslösungen für die Bundesfernstraßen
2011, 296 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6573-0
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

Ein zentrales Defizit der derzeitigen Bereitstellung und Finanzierung der Bundesfernstraßen sind unzureichende bzw. nicht zeitgerecht erfolgende Kapazitätserweiterungsinvestitionen zur Engpassbeseitigung im Netz der Bundesautobahnen. Des Weiteren können eine zu kleinteilige Realisierung von Neu- und [...]

mehr

978-3-8329-5197-9
Hösel
Die Marktordnungen Freier Berufe
Eine normative und positive volkswirtschaftliche Analyse am Beispiel der Ärzte, Rechtsanwälte und Architekten
2010, 305 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-5197-9
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Die Märkte für die Dienstleistungen Freier Berufe, dargestellt am Beispiel der Ärzte, Rechtsanwälte und Architekten, nehmen in dem marktwirtschaftlichen System Deutschlands aufgrund vielfältiger Marktzugangs- und Verhaltensvorschriften eine Sonderstellung ein. Nach einem Blick auf Geschichte und [...]

mehr

978-3-8329-5016-3
Gauß
Die Anwendung des kartellrechtlichen Missbrauchsverbots nach Art. 82 EG (Art. 102 AEUV) in innovativen Märkten
2009, 175 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-5016-3
Sofort lieferbar
29,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit behandelt unter Einbeziehung wirtschaftswissenschaftlicher Erkenntnisse die immer relevanter werdende kartellrechtliche Behandlung innovativer Märkte nach Art. 82 EG (Art. 102 AEUV). Dazu werden Grundsätze entwickelt, die für die einzelnen Tatbestandsmerkmale des Art. 82 EG (Art. 102 [...]

mehr

978-3-8329-4854-2
Liebe
Teilleistungszugang und Wettbewerb bei Briefdiensten
2009, 228 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4854-2
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit zeigt auf Grundlage einer ökonomischen Analyse, dass es für das volkswirtschaftliche Effizienzziel vorteilhaft und damit regulatorisch geboten ist, einen diskriminierungsfreien Teilleistungszugang für Dritte im Briefbereich zu realisieren, und auf welchen Stufen dieser geschaffen werden [...]

mehr

Kontakt-Button