978-3-7890-3984-3 (No image)
Verfassung und Föderalismus Rußlands im internationalen Vergleich
1995, 314 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-3984-3
Vergriffen, kein Nachdruck
45,00 € inkl. MwSt.

Rußland hat heute zum erstenmal in seiner Geschichte einen echten föderalistischen Staatsaufbau. Die Russische Föderation und ihre »Subjekte« stehen daher vor einer Fülle von neuen Aufgaben: Rußland wird in die internationale Föderalismus- und Regionalismusdiskussion einbezogen.
Ein Teil dieses [...]

mehr

978-3-7890-3686-6 (No image)
Die Gliederung der Bundesrepublik Deutschland in Länder
Ein neues Gesamtkonzept für den Gebietsstand von 1990
1995, 102 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-3686-6
Vergriffen, kein Nachdruck
22,50 € inkl. MwSt.

Drei Entwürfe für eine mögliche Neugliederung der Bundesrepublik im Zuschnitt von 1990 werden vorgestellt. Weil unter den im Art. 29 Abs. 1 GG genannten Richtbegriffen für eine Länderneugliederung Größe und Leistungsfähigkeit als ausschlaggebend angesehen werden, wird zunächst eine [...]

mehr

978-3-7890-3567-8 (No image)
Ländervermögen im Bundesstaat
Die Vermögensverteilung zwischen Bund und ostdeutschen Ländern als föderales Problem
1994, 394 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-3567-8
Vergriffen, kein Nachdruck
49,00 € inkl. MwSt.

Die staatliche Einigung Deutschlands machte eine föderal gerechte, aufgabenangemessene Ausstattung der ostdeutschen Bundesländer mit Verwaltungs- und Finanzvermögen zum Problem.
Der Autor zeichnet Entwicklung und Schicksal des Ländervermögens in der wechselvollen Geschichte der Länder in Reich und [...]

mehr

978-3-7890-3255-4 (No image)
Evers, Chancen des Föderalismus in Deutschland und Europa
1994, 227 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-3255-4
Vergriffen, kein Nachdruck
35,00 € inkl. MwSt.

978-3-7890-3119-9 (No image)
Föderalismus zwischen Integration und Sezession
Chancen und Risiken bundesstaatlicher Ordnung
1993, 296 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-3119-9
Vergriffen, kein Nachdruck
39,88 € inkl. MwSt.

Mit der Wiedervereinigung Deutschlands, des staatlichen Zerfalls in Ost-Europa und der verfassungsrechtlichen Neuordnung in Teilen der sog. Dritten Welt ist die Zeit gekommen, um die föderative Ordnung in der Bundesrepublik Deutschland und in anderen Staaten genauer zu betrachten und als eine der [...]

mehr

Kontakt-Button