978-3-8329-3395-1 (No image)
Baus | Eppler | Wintermann
Zur Reform der föderalen Finanzverfassung in Deutschland
Perspektiven für die Föderalismusreform II im Spiegel internationaler Erfahrungen
2008, 292 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-3395-1
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

Im März 2007 hat die Kommission von Bundestag und Bundesrat zur Modernisierung der Bund-Länder-Finanzbeziehungen ihre Arbeit aufgenommen. Im Anschluss an die im September 2006 in Kraft getretene erste Stufe der Föderalismusreform wird sich in den kommenden Monaten zeigen, inwieweit Bund, Länder und [...]

mehr

978-3-8329-3215-2 (No image)
Robra
Föderalismusreform und Europapolitik
2008, 114 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-3215-2
Sofort lieferbar
24,00 € inkl. MwSt.

Im September 2006 sind die Gesetzesänderungen zur Umsetzung der ersten Stufe der Föderalismusreform in Kraft getreten. Im Bereich der Europa-Angelegenheiten sind dies vor allem die Übertragung der Verhandlungsführung im EU-Ministerrat auf einen Vertreter der Länder in den Bereichen der schulischen [...]

mehr

978-3-8329-2791-2 (No image)
Baus | Fischer | Hrbek
Föderalismusreform II:Weichenstellungen für eine Neuordnung der Finanzbeziehungen im deutschen Bundesstaat
Ergebnisse einer gemeinsamen Konferenz der Konrad-Adenauer-Stiftung, der Bertelsmann Stiftung und des Europäischen Zentrums für Föderalismus-Forschung Tübingen
2007, 234 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-2791-2
Sofort lieferbar
46,00 € inkl. MwSt.

Die Föderalismusreform in Deutschland erreicht ihre zweite Stufe. Die gemeinsame Kommission von Deutschem Bundestag und Bundesrat zur Modernisierung der Bund-Länder-Finanzbeziehungen hat am 8. März 2007 ihre konstituierende Sitzung abgehalten. Sie soll auf Grundlage der Beschlüsse zur [...]

mehr

978-3-8329-2548-2 (No image)
Renzsch
Perspektiven ostdeutscher Länder in der Europäischen Union
2007, 95 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-2548-2
Sofort lieferbar
19,00 € inkl. MwSt.

Die deutschen Länder unternehmen erhebliche Anstrengungen, ihre "Europafähigkeit" zu stärken. Sie betreiben eine eigenständige Europapolitik in Brüssel, aber auch in Berlin. Die Mitwirkungsrechte der deutschen Länder in Europaangelegenheiten befinden sich seit Jahren in der Diskussion und in [...]

mehr

978-3-8329-2397-6 (No image)
Vogel | Hrbek | Fischer
Halbzeitbilanz
Die Arbeitsergebnisse der deutschenBundesstaatskommission im europäischen Vergleich
2006, 228 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-2397-6
Sofort lieferbar
46,00 € inkl. MwSt.

Fragen der Territorialstruktur europäischer Staaten rangieren seit Jahren auf der politischen Agenda an prominenter Stelle. Vor diesem Hintergrund ist das Vorhaben der Konrad-Adenauer-Stiftung, der Bertelsmann-Stiftung und des Europäischen Zentrums für Föderalismus-Forschung Tübingen zu sehen, eine [...]

mehr

978-3-8329-0914-7 (No image)
Political Parties and Federalism
An International Comparison
2004, 209 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-0914-7
Vergriffen, kein Nachdruck
44,00 € inkl. MwSt.

Die vertikale Trennung der Entscheidungsbefugnis in Staaten hat Auswirkungen auf die Parteien, die um die politische Gestaltungsmacht ringen. Veränderungen der Territorialstruktur, wie etwa Regionalisierungsprozesse in Staaten Mittel- und Osteuropas, führen zu Anpassungen der Parteien an die [...]

mehr

978-3-8329-0382-4 (No image)
Außenbeziehungen von Regionen in Europa und der Welt - External Relations of Regions in Europe and the World
2003, 280 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-0382-4
Sofort lieferbar
55,00 € inkl. MwSt.

Mit fortschreitender Europäischer Integration bzw. Globalisierung wird es für Regionen immer wichtiger, als eigenständige politische, wirtschaftliche und kulturelle Akteure zu gelten und entsprechend aufzutreten. Viele sehen darin eine angemessene Strategie, ihre wirtschaftliche Wettbewerbsfähigkeit [...]

mehr

978-3-8329-0367-1
Europas erfolgreiche Regionen
Handlungsspielräume im innovativen Wettbewerb
2003, 250 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-0367-1
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Die Studie befasst sich mit Handlungsoptionen und -strategien erfolgreicher Regionen im EU-Wettbewerb. Im Gegensatz zum Mainstream der Regionalforschung, der regionale Realität immer noch in erster Linie als Defizitproblem wahrnimmt, beschäftigt sich dieser Band mit erfolgreichen Regionen. Wir [...]

mehr

978-3-7890-8306-8
Europäischer Föderalismus im 21. Jahrhundert
2003, 195 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-8306-8
Vergriffen, kein Nachdruck
36,00 € inkl. MwSt.

Die Territorialstruktur vieler europäischer Staaten hat seit etwa zwanzig Jahren erhebliche Veränderungen erfahren. In Spanien und Großbritannien etwa, aber auch in dem vom Krieg gezeichneten Bosnien-Herzegowina, erhofft man sich von föderalen bzw. regionalisierten Strukturen eine höhere [...]

mehr

978-3-7890-7881-1 (No image)
Hrbek | Nettesheim
Europäische Union und mitgliedstaatliche Daseinsvorsorge
2002, 287 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7881-1
Vergriffen, kein Nachdruck
48,00 € inkl. MwSt.

Leistungen der Daseinsvorsorge stehen seit einiger Zeit in der Diskussion – nicht zuletzt wegen Aktivitäten der Europäischen Kommission im Bereich Wettbewerbsrecht. Unterschiedliche mitgliedstaatliche Traditionen erschweren dabei eine europaweite Harmonisierung.
Der Band beinhaltet Beiträge einer [...]

mehr

Kontakt-Button