978-3-7890-7007-5
The Information Society and the Regions in Europe
A British-German Comparison
2000, 267 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7007-5
Sofort lieferbar
45,00 € inkl. MwSt.

Die Debatte über Chancen und Risiken der Informationsgesellschaft wird überwiegend unter dem Blickwinkel der Globalisierung und nationalstaatlicher Kategorien geführt. Vor diesem Hintergrund rückt der Band die bislang vernachlässigte regionale Dimension in den Mittelpunkt.
Die Beiträge deutscher und [...]

mehr

978-3-7890-6939-0
Teufel | Perlot
Starke Regionen für ein starkes Europa - Enti locali forti per un'Europa forte
2000, 246 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-6939-0
Vergriffen, kein Nachdruck
28,00 € inkl. MwSt.

Die Bedeutung der regionalen und kommunalen Ebene in der Europäischen Union wächst stetig. Vor dem Hintergrund der bevorstehenden Erweiterung und der damit notwendigen Veränderungen müssen die Regionen und Gemeinden gleichwohl dafür sorgen, daß sie in der EU größeres Gewicht erhalten.
Der Band bietet [...]

mehr

978-3-7890-6797-6
Die deutschen Landtage im Entscheidungsprozeß der Europäischen Union
Parlamentarische Mitwirkung im europäischen Mehrebenensystem
2000, 425 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-6797-6
Vergriffen, kein Nachdruck
66,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Studie untersucht die institutionelle Reformfähigkeit der Landesparlamente sowohl in Bezug auf die Herstellung parlamentsinterner »Europafähigkeit«, als auch hinsichtlich ihres Anspruches auf Teilhabe am europapolitischen Willensbildungsprozeß der Länder. Im Zentrum stehen [...]

mehr

978-3-7890-6546-0
Regionale Kooperation zwischen Integration und Konkurrenz
Zusammenarbeit an der deutsch-niederländischen Grenze im Rahmen der Ems Dollart Region und der Neuen Hanse Interregio
2000, 226 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-6546-0
Vergriffen, kein Nachdruck
43,00 € inkl. MwSt.

Die grenzüberschreitende Zusammenarbeit gilt an der Schwelle zum 21. Jahrhundert als eine der wichtigsten Herausforderungen des europäischen Integrationsprozesses. Dennoch mangelt es an empirisch fundierten Untersuchungen, die sich mit der Qualität dieser Kooperationen befassen.
Diese Arbeit [...]

mehr

978-3-7890-6541-5
Hrbek
Europapolitik und Bundesstaatsprinzip
Die -Europafähigkeit- Deutschlands und seiner Länder im Vergleich mit anderen Föderalstaaten
2000, 203 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-6541-5
Sofort lieferbar
37,00 € inkl. MwSt.

Die deutschen Länder gelten inzwischen als etablierte Akteure auf dem Feld europäischer Politik. Die Frage nach ihrer Europafähigkeit wird heute in dem Sinne gestellt, ob sie mit ihren Aktivitäten und den ihnen zugrundeliegenden Motiven und Begründungen nicht retardierende oder gar blockierende [...]

mehr

978-3-7890-6393-0
Sturm | Kropp
Hinter den Kulissen von Regierungsbündnissen
Koalitionspolitik in Bund, Ländern und Gemeinden
1999, 245 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-6393-0
Sofort lieferbar
43,00 € inkl. MwSt.

Mit zunehmender Ausdifferenzierung der Parteiensysteme in Bund, Ländern und Gemeinden ist die Koalitionspolitik in den letzten Jahren vielgestaltiger geworden. Daraus ergeben sich nicht nur für die in Koalitionsanalysen zumeist im Mittelpunkt stehende Regierungsbildung, sondern auch für die [...]

mehr

978-3-7890-6395-4
Accommodating Diversity: Asymmetry in Federal States
1999, 195 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-6395-4
Vergriffen, kein Nachdruck
34,00 € inkl. MwSt.

Viele Bundesstaaten bzw. föderal organisierte Staaten sind durch erhebliche sozio-ökonomische oder verfassungsrechtliche Unterschiede zwischen ihren territorialen Gliedern geprägt.
Die Beiträge des Sammelbandes, die im Rahmen des »IPSA Research Committee on Comparative Federalism and Federation« [...]

mehr

978-3-7890-6083-0
Standortpolitik und Regionalisierung in Europa
Probleme, Kompetenzen, Lösungen
1999, 213 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-6083-0
Sofort lieferbar
37,00 € inkl. MwSt.

Die Regionen in Europa unterscheiden sich in ihren wirtschaftlichen Strukturen und politischem Gewicht noch recht deutlich. Die vergleichende Betrachtung zeigt aber, daß in jüngster Zeit eine Angleichung stattgefunden hat.
Dieser Band beleuchtet Unterschiede und Ähnlichkeiten der Regionalmodelle in [...]

mehr

978-3-7890-5490-7
Föderalismus zwischen Konsens und Konkurrenz
1998, 272 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-5490-7
Sofort lieferbar
45,00 € inkl. MwSt.

Klare Kompetenzaufteilung und konkurrierende Problemlösungen, Bürgernähe und Transparenz sind Leitbegriffe für eine Neubestimmung der föderalen Staatsordnung. Die Änderung des Grundgesetzes im Jahre 1994 hat dazu neue Wege eröffnet. Diskussionspotential liegt auch in den Vorschlägen Bayerns und [...]

mehr

978-3-7890-5219-4 (No image)
Straub | Hrbek
Die europapolitische Rolle der Landes- und Regionalparlamente in der EU
1998, 244 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-5219-4
Sofort lieferbar
40,00 € inkl. MwSt.

Länder und Regionen sind auf vielen Gebieten ganz unmittelbar von der Politik der EU betroffen. Sie sind deshalb seit Mitte der 80er Jahre (Binnenmarkt-Programm, Vertragsreform in der Einheitlichen Europäischen Akte) europapolitisch aktiv geworden und haben sich als engagierte und wirkungsvolle [...]

mehr

Kontakt-Button