978-3-8329-4638-8
Lahme
Die Eignung des Zivilverfahrens zur Durchsetzung des Kartellrechts
Eine Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung des zivilprozessualen Beweisrechts
2010, 352 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4638-8
Sofort lieferbar
84,00 € inkl. MwSt.

Die Untersuchung widmet sich der Frage nach der Eignung des deutschen Zivilverfahrens und dabei insbesondere des Beweisrechts zur Durchsetzung des Kartellrechts. Diese Eignung wurde und wird weithin angezweifelt, weshalb legislatorische Korrekturen vor allem auf europäischer Ebene gefordert werden. [...]

mehr

978-3-8329-5223-5
Wesselburg
Drittschutz bei Verstößen gegen das Kartellverbot
Unter Berücksichtigung der Wechselwirkungen zwischen privater und öffentlich-rechtlicher Durchsetzung
2010, 250 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-5223-5
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Gegenstand der Untersuchung sind die Handlungsmöglichkeiten außenstehender Dritter bei vermutetem oder tatsächlichem Vorliegen von Verstößen gegen das Kartellverbot (Art. 81 EG bzw. § 1 GWB). Neben öffentlich-rechtlichen Rechtsschutzmöglichkeiten im europäischen und deutschen [...]

mehr

978-3-8329-5577-9
Krüger
Kartellregress
Der Gesamtschuldnerausgleich als Instrument der privaten Kartellrechtsdurchsetzung
2010, 346 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-5577-9
Sofort lieferbar
89,00 € inkl. MwSt.

Kartellmitglieder haften als Gesamtschuldner. Mit diesem lapidaren Satz meinte man in Deutschland bislang, alles Wesentliche zur solidarischen Natur der Haftung von Unternehmen, die wegen wettbewerbswidriger Absprachen Schadenersatz leisten müssen, gesagt zu haben. Doch auch hier gilt, was der U.S. [...]

mehr

978-3-8329-5630-1
Kienzle
Verdeckte Beherrschungsverträge im Aktienrecht
2010, 164 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-5630-1
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

„Verdeckte Beherrschungsverträge“ sind Vereinbarungen, die zwar materiell Beherrschungsverträge im Sinne des § 291 AktG darstellen, aber von den Parteien nicht als solche benannt werden. Auf diese Weise lassen sich sowohl die Wirksamkeitsvoraussetzungen eines Beherrschungsvertrages als auch die [...]

mehr

978-3-8329-5169-6
Möschel | Bien
Kartellrechtsdurchsetzung durch private Schadenersatzklagen?
2010, 318 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-5169-6
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Die Erleichterung privater Schadenersatzklagen bei Kartellverstößen gehört zu den zentralen Initiativen der Europäischen Kommission. Die in dem Band dokumentierten Beiträge unterziehen die jüngsten Brüsseler Reformvorschläge einer kritischen Analyse und zeigen mögliche Alternativen auf.
Im [...]

mehr

978-3-8329-5170-2
Möschel
50 Jahre Wettbewerbsgesetz in Deutschland und in Europa
2010, 281 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-5170-2
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Zum 1. Januar 2008 konnten das deutsche Kartellgesetz und die Wettbewerbsregeln des EG-Vertrages auf eine 50-jährige Geschichte zurückblicken. Aus diesem Anlass kamen im Juni 2009 Experten zu einem gemeinsamen Seminar zusammen. Kartellbeamte, Richter, Anwälte, Hochschullehrer, Juristen und Ökonomen [...]

mehr

978-3-8329-5044-6
Hansen
Fusionskontrollpraxis von Bundeskartellamt und EG-Kommission
Gemeinsamkeiten und Unterschiede bei der Anwendung auswirkungs- und strukturorientierter Kriterien
2010, 260 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-5044-6
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Der „effects based approach“ der Europäischen Kommission hat zuletzt breiten Raum in der wissenschaftlichen Diskussion eingenommen. Diese Diskussion wird zumeist auf einem hohen abstrakten Niveau geführt.
Die vorliegende Arbeit verfolgt einen anderen Ansatz und versucht, die praktischen Unterschiede [...]

mehr

978-3-8329-5128-3
Möschel
Bankenrecht im Wandel
2010, 249 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-5128-3
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

Das Bankengewerbe ist ein besonders dynamischer Wirtschaftszweig. Ein ununterbrochener Strom von Innovationen kennzeichnet die letzten Jahre. Eine Internationalisierung der Geschäftstätigkeit tritt hinzu. Vom Rechtlichen her wird der Einfluss des Kapitalmarktrechts und – in Europa – des europäischen [...]

mehr

978-3-8329-4587-9
Paul
Gesetzesverstoß und Vertrag im Wettbewerbs- und Regulierungsrecht
Eine Untersuchung der Schutz- und Verbotsgesetzeigenschaft wettbewerbsschützender Normen sowie deren Auswirkungen auf Folgeverträge
2010, 250 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4587-9
Sofort lieferbar
62,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Arbeit nimmt die zunehmende Ausgestaltung der Normen des Kartell- und Regulierungsrechts als Schutz- und Verbotsgesetze zum Anlass, die zivilrechtlichen Konsequenzen von Wettbewerbsverstößen für „Folgeverträge“ neu zu durchdenken und ein Gesamtkonzept für die zivilrechtlichen Folgen [...]

mehr

978-3-8329-4188-8
Böcker
Computerprogramme zwischen Werk und Erfindung
Eine wettbewerbsorientierte Analyse des immaterialgüterrechtlichen Schutzes von Computerprogrammen unter besonderer Berücksichtigung von Open Source-Software
2009, 390 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4188-8
Sofort lieferbar
94,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Arbeit will langjährige Missverständnisse und Schwierigkeiten des immaterialgüterrechtlichen Schutzes von Computerprogrammen endgültig ausräumen. Die Betrachtung aus wettbewerbsorientiertem Blickwinkel auf der Grundlage der technischen und ökonomischen Besonderheiten ist – soweit [...]

mehr

Kontakt-Button