978-3-95650-627-7
Zheng
Zeit, Geschichte und Identität in weiblichen Bildungsromanen der Moderne: Deutschland - China
Eine komparatistische Studie zu Irmgard Keuns Gilgi - Eine von uns und Mao Duns Regenbogen
Ergon,  2020, 285 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-627-7
E-Book Download
58,00 € inkl. MwSt.

Die Thematisierung des Frau-Seins bzw. der ‚Neuen Frau‘ auf eine spezifische Art und Weise in der modernen Literatur geschieht – wenn auch auf verschiedene Art und Weise – fast zeitgleich sowohl in der europäischen als auch in der chinesischen Kultur. Gilgieine von uns von Irmgard Keun und Regen [...]

mehr

978-3-95650-598-0
Ben Slama
Muhammed Ali Al Hammi und der Panislamismus
Nordafrika, Konstantinopel, Berlin
Ergon,  2019, 144 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-598-0
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

In der vorliegenden Studie wird die Laufbahn von Muhammed Ali Al Hammi, dem Gründer der ersten tunesischen Gewerkschaft, in einem geopolitischen Kontext beleuchtet. Die Exilerfahrungen Muhammed Alis in Nordafrika, Konstantinopel und Berlin haben zwar dazu beigetragen, das Wohl der tunesischen [...]

mehr

978-3-95650-599-7
Ben Slama
Muhammed Ali Al Hammi und der Panislamismus
Nordafrika, Konstantinopel, Berlin
Ergon,  2019, 144 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-599-7
E-Book Download
28,00 € inkl. MwSt.

In der vorliegenden Studie wird die Laufbahn von Muhammed Ali Al Hammi, dem Gründer der ersten tunesischen Gewerkschaft, in einem geopolitischen Kontext beleuchtet. Die Exilerfahrungen Muhammed Alis in Nordafrika, Konstantinopel und Berlin haben zwar dazu beigetragen, das Wohl der tunesischen [...]

mehr

978-3-95650-566-9
Zborowski
Griechisch, Osmanisch, Modern - Spätosmanische Identitäten
Der Griechische Philologische Verein in Konstantinopel 1861-1911/12
Ergon,  2019, 439 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-566-9
Sofort lieferbar
72,00 € inkl. MwSt.

Die Studie problematisiert die osmanisch-griechische Identität anhand des entsprechenden Diskurses im Vereinsjournal des Griechischen Philologischen Vereins in Konstantinopel. Als Hauptstadt verkörperte Konstantinopel die Transformationen, denen der osmanische Staat und die osmanische Gesellschaft [...]

mehr

978-3-95650-567-6
Zborowski
Griechisch, Osmanisch, Modern - Spätosmanische Identitäten
Der Griechische Philologische Verein in Konstantinopel 1861-1911/12
Ergon,  2019, 439 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-567-6
E-Book Download
72,00 € inkl. MwSt.

Die Studie problematisiert die osmanisch-griechische Identität anhand des entsprechenden Diskurses im Vereinsjournal des Griechischen Philologischen Vereins in Konstantinopel. Als Hauptstadt verkörperte Konstantinopel die Transformationen, denen der osmanische Staat und die osmanische Gesellschaft [...]

mehr

978-3-95650-583-6
Krüger
Trauer und Trost
Verlustsensible Sozialpädagogik
Ergon,  2019, 283 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-583-6
E-Book Download
52,00 € inkl. MwSt.

Verluste können sozialpädagogische Fallverläufe maßgeblich beeinflussen. Sozialpädagogische Einrichtungen, u. a. der Kinder- und Jugendhilfe oder auch der Obdachlosenhilfe, entstanden und entstehen auch als Reaktion auf Verluste. Gleichzeitig drohen in ihnen Folgeverluste, wie beispielsweise im [...]

mehr

978-3-95650-582-9
Krüger
Trauer und Trost
Verlustsensible Sozialpädagogik
Ergon,  2019, 283 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-582-9
Sofort lieferbar
52,00 € inkl. MwSt.

Verluste können sozialpädagogische Fallverläufe maßgeblich beeinflussen. Sozialpädagogische Einrichtungen, u. a. der Kinder- und Jugendhilfe oder auch der Obdachlosenhilfe, entstanden und entstehen auch als Reaktion auf Verluste. Gleichzeitig drohen in ihnen Folgeverluste, wie beispielsweise im [...]

mehr

978-3-95650-605-5
Abboud
Friedenspotentiale des Christentums und des Islams
Am Beispiel der Koexistenz von Christen und Muslimen im Libanon
Ergon,  2019, 203 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-605-5
E-Book Download
38,00 € inkl. MwSt.

Der Themenkomplex von Zusammenleben, Integration und Aufnahmekultur nimmt heute eine bedeutende Stellung ein. In diesem Zusammenhang erfüllt der Libanon mit seiner multikulturellen Gesellschaft eine Vorbildfunktion für den Osten und Westen. Das vorliegende Buch behandelt das friedliche Zusammenleben [...]

mehr

978-3-95650-604-8
Abboud
Friedenspotentiale des Christentums und des Islams
Am Beispiel der Koexistenz von Christen und Muslimen im Libanon
Ergon,  2019, 203 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-604-8
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Der Themenkomplex von Zusammenleben, Integration und Aufnahmekultur nimmt heute eine bedeutende Stellung ein. In diesem Zusammenhang erfüllt der Libanon mit seiner multikulturellen Gesellschaft eine Vorbildfunktion für den Osten und Westen. Das vorliegende Buch behandelt das friedliche Zusammenleben [...]

mehr

978-3-95650-571-3
Meier
Schleiermachers Psychologie
Eine Phänomenologie der Seele
Ergon,  2019, 269 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-571-3
E-Book Download
38,00 € inkl. MwSt.

Im Zentrum der Psychologie Schleiermachers steht das geistige Prinzip; konkret, die distinktive Erscheinung der menschlichen Seele, verbunden mit der leiblichen Organisation, mithin nichts weniger als der im Leben stehende Mensch an sich.
Entgegen der vergleichsweise geringen Beachtung, die [...]

mehr

Kontakt-Button