978-3-95650-092-3
Heinzelmann
Populäre religiöse Literatur und Buchkultur im Osmanischen Reich
Eine Studie zur Nutzung der Werke der Brüder Yaziciogli
Ergon,  2015, 543 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-092-3
Sofort lieferbar
98,00 € inkl. MwSt.

Im Osmanischen Reich spielte der Typendruck erst ab dem 19. Jahrhundert eine relevante Rolle bei der Buchproduktion. Stattdessen wurden Texte von Hand abgeschrieben. Das wirft die Frage auf, wie und von wem in dieser Manuskriptkultur Bücher genutzt wurden. Die vorliegende Studie untersucht dies [...]

mehr

978-3-95650-116-6
Al Ghouz
Vernunft und Kanon in der zeitgenössischen arabisch-islamischen Philosophie
Zu Muhammad 'Abed al-Gabiris (1936-2010) rationalistischer Lesart des Kulturerbes in seinem Werk "Kritik der arabischen Vernunft"
Ergon,  2015, 328 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-116-6
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Die Vernunft ('aql) und ihre Bedeutung für das historische Verständnis des Kulturerbes (turat) bilden in der zeitgenössischen arabisch-islamischen Philosophie eines der Zentralthemen, die unter arabischen Intellektuellen für eine kontroverse Debatte um den Umgang mit dem überlieferten Kanon sorgen. [...]

mehr

978-3-95650-703-8
Greve
Writing the History of "Ottoman Music"
Ergon,  2015, 270 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-703-8
E-Book Download
0,00 € kostenlos

Martin Greve: Introduction Bülent Aksoy: Preliminary Notes on the Possibility (or Impossibility) of Writing Ottoman Musical History Ralf Martin Jäger: Concepts of Western and Ottoman Music History Ruhi Ayangil: Thoughts and Suggestions on Writing Turkish Music History Ersu Pekin: Neither Dates nor [...]

mehr

978-3-95650-094-7
Greve
Writing the History of "Ottoman Music"
Ergon,  2015, 270 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-094-7
Sofort lieferbar
68,00 € inkl. MwSt.

Martin Greve: Introduction Bülent Aksoy: Preliminary Notes on the Possibility (or Impossibility) of Writing Ottoman Musical History Ralf Martin Jäger: Concepts of Western and Ottoman Music History Ruhi Ayangil: Thoughts and Suggestions on Writing Turkish Music History Ersu Pekin: Neither Dates nor [...]

mehr

978-3-95650-107-4
Hachmöller
Platons Theaitetos
Ein Gespräch an Heraklits Herdfeuer
Ergon,  2015, 518 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-107-4
Sofort lieferbar
78,00 € inkl. MwSt.

In Platons "Theaitetos" tritt ein Lehrer auf, der seine beiden mathematisch geschulten Gesprächspartner dazu bringen will, die Beobachtungen zu machen und die Einsichten zu gewinnen, die es ihnen ermöglichen, der folgenden Andeutung Heraklits nach-zu-gehen: "Die anderen, deren Geheimlehre ich jetzt [...]

mehr

978-3-95650-109-8
Sauerbrey | Winkler | Zipf
Elementarpädagogik in Briefen
Studien zu Friedrich Fröbel und zur Geschichte der öffentlichen Kleinkindererziehung im 19. Jahrhundert
Ergon,  2015, 181 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-109-8
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Der vorliegende Sammelband nimmt eine bislang wenig beachtete Textsorte in den Blick der erziehungswissenschaftlichen Forschung. Im Fokus stehen Briefe, in denen über pädagogische Sachverhalte berichtet, diskutiert und reflektiert wird. Weil kaum erwartet, irritiert das Anregungspotential solcher [...]

mehr

978-3-95650-106-7
Gerhards | de Wildt
Der sakrale Ort im Wandel
Ergon,  2015, 301 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-106-7
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Kirchen werden abgerissen und zugleich Moscheen neu errichtet. Die scheinbar paradoxalen Phänomene rufen oft heftige Emotionen hervor und rücken die Debatte um sakrale Orte in den Blickpunkt. Dieser Band geht einer Bandbreite von Fragen nach, die die Bedeutung und Funktion der sakralen Orte in [...]

mehr

978-3-95650-103-6
Fludernik | Falkenhayner | Steiner
Faktuales und fiktionales Erzählen
Interdisziplinäre Perspektiven
Ergon,  2015, 293 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-103-6
Sofort lieferbar
45,00 € inkl. MwSt.

Die ganze Welt erzählt. Sie tut es zu unterschiedlichsten Zwecken und in unterschiedlichsten Medien, in unterschiedlichen Kulturräumen und Zeiten. Wenn man die Funktionen von Erzählungen untersucht, wird schnell klar: Eines der faszinierendsten Probleme, dem man sich aus interdisziplinärer [...]

mehr

978-3-95650-102-9
Lange
Zukunftsfragen zu Demokratie und Rechtsstaatlichkeit in Europa
Beiträge anlässlich der Verleihung des Kant-Weltbürger-Preises 2014
Ergon,  2015, 153 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-102-9
Sofort lieferbar
24,00 € inkl. MwSt.

Der vorliegende Band beschäftigt sich anhand einer exemplarischen Podiumsdiskussion, der Auszeichnung mit dem „Kant-Weltbürger-Preis 2014“ von Beispiel gebendem zivilgesellschaftlichem Engagement und anhand vertiefender Beiträge einiger renommierter Wissenschaftler – bzw. eines führenden [...]

mehr

978-3-95650-086-2
Ferro Milone
E.T.A. Hoffmanns Spätwerk
Queer Readings
Ergon,  2015, 201 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-086-2
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Wie steht der romantische Schriftsteller E.T.A. Hoffmann dem Geschlechterdiskurs seiner Epoche gegenüber? Wie kann man die zahlreichen hybriden Figuren, die in seinem Werk auftauchen, interpretieren? Wie interagieren diese Formen der Repräsentation mit den sozialen Werten und Normen der Epoche, was [...]

mehr

Kontakt-Button