978-3-95650-013-8
Sinnu
Lubnan at-tawa'if fi daulat ma ba'd at-ta'if (Lebanon after the Ta'if Agreement)
iškaliyyat at-ta‘ayuš wa-s-siyada wa-adwar al-Harij (Cohabitation, Sovereignty, and Foreign Interference in a Sectarian State)
Ergon,  2014, 534 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-013-8
Sofort lieferbar
98,00 € inkl. MwSt.

978-3-95650-024-4
Kretschmar | Lubkoll | Niefanger | Schukowski
Spiel und Ernst: Formen - Poetiken - Zuschreibungen
Zum Gedenken an Erika Greber
Ergon,  2014, 392 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-024-4
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Die Kulturpraktiken des Spiels lassen sich in den Literatur- und Kulturwissenschaften unter anthropologischen, gesellschaftlich-funktionalen, existenziellen und ästhetisch-poetologischen Gesichtspunkten betrachten. Maßgebliche Impulse erhielt die literarische Ludistik von Seiten der 2011 [...]

mehr

978-3-95650-044-2
Meyer-Blanck
Erik Peterson und die Universität Bonn
Ergon,  2014, 345 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-044-2
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Dem zunächst evangelischen Theologen Erik Peterson (1890-1960), der im Jahre 1930 in Rom zum Katholizismus konvertierte, ist in letzter Zeit größeres theologisches Forschungsinteresse zuteil geworden. Peterson fordert zum ökumenischen Nachdenken heraus, weil er sich mit vergessenen [...]

mehr

978-3-95650-037-4
Egel
"Musik ist Schöpfung"
Rilkes musikalische Poetik
Ergon,  2014, 473 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-037-4
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Studie verfolgt einen innovativen Ansatz, indem sie Rilkes Gesamtwerk unter der Perspektive der Musik untersucht. Sie zeigt, dass und wie Rilkes Auffassung von schöpferischer Tätigkeit aus seiner Auffassung von Musik verständlich zu machen ist. In diesem Zusammenhang werden Rilkes [...]

mehr

978-3-95650-042-8
Czarny
Friedrich Schleiermacher und die Sozialpädagogik
Eine Rekonstruktion unter besonderer Berücksichtigung der strukturtheoretischen Professionstheorie
Ergon,  2014, 195 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-042-8
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Die Rezeption Friedrich Schleiermachers (1768-1834) in der Erziehungswissenschaft ist ambivalent. Die Differenziertheit seines Werkes weist ihn als einen der Begründer der Pädagogik als Wissenschaft aus. Er ist ein kanonisierter Klassiker und fungiert als Stifter des hermeneutischen Paradigmas. Dem [...]

mehr

978-3-95650-051-0
Egeler
Perspektiven aus dem Reich der Toten
Gedanken zu einem etruskischen Felsengrab, der Religionsästhetik und der historischen Religionswissenschaft
Ergon,  2014, 206 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-051-0
Sofort lieferbar
34,00 € inkl. MwSt.

"Perspektiven aus dem Reich der Toten" nimmt seinen Ausgang von einem Vorschlag, der in der jüngeren religionswissenschaftlichen Forschung vorgebracht wurde: der Religionsästhetik im Rahmen der systematischen Religionswissenschaft die Rolle einer neuen Leitdisziplin zuzuweisen. Anhand einer [...]

mehr

978-3-95650-028-2
Pökel
Der unmännliche Mann
Zur Figuration des Eunuchen im Werk von al-Ǧahiẓ (gest. 869)
Ergon,  2014, 390 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-028-2
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Im Werk des Polyhistors al-Gahiz findet sich die wahrscheinlich früheste Beschreibung von Eunuchen in der klassischen arabischen Prosaliteratur. In seinem mehrbändigen "Kitab al-Hayawan" (Buch der Lebewesen) sowie in einigen seiner anderen Werke widmet al-Gahiz den Eunuchen eine große [...]

mehr

978-3-95650-050-3
Borrmann
Koran, logisch
Textverarbeitung in der Islamwissenschaft
Ergon,  2014, 170 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-050-3
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Der technische Fortschritt wird Medien entwickeln, die heute noch nicht abzusehen sind.
Ebenso sicher ist, dass der Koran als Fokus religiöser Verehrung, wissenschaftlicher Beschäftigung und gesellschaftlicher Debatten weiter an Bedeutung gewinnen wird. Ließe sich, um diese Wege des Zugangs zu [...]

mehr

978-3-95650-041-1
Merklin
Stefan Georges moderne Klassik
Die "Blätter für die Kunst" und die Erneuerung des Dramas
Ergon,  2014, 229 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-041-1
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Stefan George gilt zu Recht als bedeutender Lyriker der Klassischen Moderne, mit der Gattung "Drama" bringt man ihn kaum in Verbindung. Doch hat George mit der Zeitschrift seiner "Dichterschule" (K. Kluncker), den in zwölf Folgen von 1892 bis 1919 erschienenen "Blättern für die Kunst", ein [...]

mehr

978-3-95650-038-1
Ziegler
Die Schulung des Blicks im Ethikunterricht
Perspektiven einer intuitionistischen Didaktik
Ergon,  2014, 290 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-038-1
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Soll das moralische Verständnis der Schüler durch den Ethikunterricht systematisch entwickelt werden, müssen sie dazu gebracht werden, das Schauspiel menschlichen Handelns zu beobachten, zu beurteilen und kritisch zu reflektieren. Das ist die Kernthese der intuitionistischen Didaktik. Der Titel der [...]

mehr

Kontakt-Button