978-3-89913-921-1
Wagner
Subversives Erzählen: E.T.A. Hoffmann und Heinrich von Kleist
Ergon,  2012, 273 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-921-1
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit stellt ausgewählte Erzählungen E.T.A. Hoffmanns und Heinrich von Kleists unter dem Oberbegriff des subversiven Erzählens in einen analytischen Zusammenhang. Sowohl auf der Ebene der erzählten Welt als auch im Hinblick auf das Erzählen selbst werden dabei weitreichende Schnittmengen [...]

mehr

978-3-89913-908-2
Lange
Weltbürgerrecht: Die normative Seite der Globalisierung
Zur Umsetzung universeller Menschenrechts- und Umweltstandards durch Bürgerbewegungen, Multilateralismus und transnationale Gerichtsbarkeit. Beiträge zur Verleihung des Kant-Weltbürger-Preises 2011
Ergon,  2012, 220 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-908-2
Sofort lieferbar
27,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Arbeit versammelt Beiträge rund um die Verleihung des Kant-Weltbürger-Preises 2011

mehr

978-3-89913-818-4
Ferrer | Pedro
Schellings Philosophie der Freiheit
Studien zu den Philosophischen Untersuchungen über das Wesen der menschlichen Freiheit
Ergon,  2012, 316 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-818-4
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Der Band versammelt Beiträge von Forschern aus ganz Europa zu einem grundlegenden Text der klassischen deutschen Philosophie: F.W.J. Schellings "Philosophische Untersuchungen über das Wesen der menschlichen Freiheit" aus dem Jahr 1809. In seiner Schrift hatte Schelling einst das Problem der Freiheit [...]

mehr

978-3-89913-898-6
Tamcke | Manukyan | Mauder
Die arabischen Briefe aus der Zeit der Herrnhuter Präsenz in Ägypten 1770-1783
Ergon,  2012, 158 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-898-6
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

In den 1770er und frühen 1780er Jahren hielten sich mehrere Angehörige der protestantischen Gemeinschaft der Herrnhuter Brüderunität in Ägypten auf. Ziel der Brüder, die sich in Kairo häuslich niederließen, war die religiöse Unterweisung koptischer Christen im Geiste der pietistischen Frömmigkeit [...]

mehr

978-3-89913-899-3
Mouawad
Discrimination and Tolerance in the Middle East
Proceedings of the conference on Discrimination and Tolerance in the Middle East organized by the Lebanese American University (LAU) and the Orient Institut Beirut (OIB) on May 2-4, 2007
Ergon,  2012, 124 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-899-3
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Patterns of discrimination and tolerance in the Middle East are discussed in this volume by scholars from various fields such as history, literature, philosophy, educational studies, cultural studies, psychology, and women’s studies. It is the editors’ intention to stimulate also local debates on [...]

mehr

978-3-89913-879-5
Comerro
Les Traditions sur la Constitution du mushaf de 'Uthman
Ergon,  2012, 219 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-879-5
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Si l'on veut prendre pour cible le noyau historique des informations données par les récits traditionnels sur la constitution du muṣḥaf de 'Uthmān, on ne peut ignorer qu'il existe dans la tradition musulmane d'autres récits sur la collecte du Coran que la " version unique " reçue par al-Bukhārī dans [...]

mehr

978-3-89913-892-4
Mix
"Das Völkereintrachtshaus"
Friedrich Rückert und der literarische Europadiskurs im 19. Jahrhundert
Ergon,  2012, 282 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-892-4
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Der vorliegende Band versammelt die Beiträge der 2010 von der Rückert-Gesellschaft in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt der Stadt Schweinfurt realisierten internationalen Tagung ‚Das Völkereintrachtshaus‘ – Friedrich Rückert und der literarische Europadiskurs im 19. Jahrhundert. Die Veranstaltung hat [...]

mehr

978-3-89913-838-2
Pfister
Konfessionskirchen, Glaubenspraxis und Konflikt in Graubünden, 16.-18. Jahrhundert
Ergon,  2012, 543 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-838-2
Sofort lieferbar
78,00 € inkl. MwSt.

Warum gab es in der Frühen Neuzeit zahlreiche Religionskonflikte, warum endeten sie und inwieweit hingen sie mit Vorgängen der Staatsbildung zusammen? Graubünden eignet sich zur Beantwortung dieser Fragen, weil es sich um ein bikonfessionelles Territorium mit schwach entwickelter Staatlichkeit [...]

mehr

978-3-89913-900-6
Schemmel
Laien in lutherischen Kirchenordnungen
Die unterschiedliche Entwicklung ihres Beeinflussungspotentials auf Gemeindebelange im 18. Jahrhundert in Pennsylvania im Vergleich zu Kirchenordnungen des Landesherrlichen Kirchenregiments - dargestellt an der Genese der Kirchenordnung der St. Michaelis-
Ergon,  2012, 272 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-900-6
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Untersuchung wird von der zentralen Fragestellung geleitet, wie es dazu kam, dass ein von den Hallenser Pietisten ausgebildeter und durch sie beruflich geprägter Pfarrer im Pennsylvania des 18. Jahrhunderts eine Kirchenordnung erstellte, die für Laien viel weitergehende [...]

mehr

978-3-89913-882-5
Beyer
Witz und Ironie in der politischen Kultur Englands im Hochmittelalter
Interaktionen und Imaginationen
Ergon,  2012, 304 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-882-5
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Das Mittelalter gilt nicht unbedingt als Epoche des feinen Witzes und der Ironie, wird es doch gerne mit monastischer Lachfeindlichkeit und mit derber volkssprachiger Komik assoziiert. Die Studie lädt dazu ein, dieses (Vor-)Urteil auf den Prüfstand zu stellen. Untersucht werden die kommunikativen [...]

mehr

Kontakt-Button