Fuchs | Koch
Ästhetik und Bildung
Ergon,  2010, 175 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-804-7
Sofort lieferbar
24,00 € inkl. MwSt.

Die Beiträge des Bandes erörtern in verschiedenen Hinsichten den Anteil des Ästhetischen am Bildungsprozess. Neben dem kognitiven Moment, der im schulischen Bereich dominant ist, und neben dem gesellschaftlichen Ruf nach Praxistauglichkeit der Bildung spielt das ästhetische Moment, d.h. die [...]

mehr

Pauldrach
Die (De-)Konstruktion von Identität in den Romanen Helmut Kraussers
Ergon,  2010, 266 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-807-8
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

In den Romanen Helmut Kraussers machen die Figuren immer wieder die Erfahrung der Auflösung des Ich als Entität sowie der bisher gewohnten Muster der Selbst- und Weltwahrnehmung. Damit steht Krausser in einer langen Tradition moderner Autoren, die die Subjekt- und Identitätsproblematik zum zentralen [...]

mehr

Hermann | Mervin
Shi'i Trends and Dynamics in Modern Times (XVIIIth-XXth centuries) / Courants et dynamiques chiites à l'époque moderne (XVIIIe-XXe siècles)
Ergon,  2010, 180 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-808-5
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Part One – Diversity and Change in Philosophy and Mystic
Part Two – Shii Jurisprudence
Part Three – Doctrinal Debates and Political Theorie

mehr

Merz | Staiti | Steffen
Geist - Person - Gemeinschaft
Freiburger Beiträge zur Aktualität Husserls
Ergon,  2010, 301 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-750-7
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Der vorliegende Band versammelt Aufsätze zu Grundfragen der Husserlschen Phänomenologie und ihrer Bedeutung für gegenwärtige Debatten. In der Sektion "Geist, Leib, Körper" untersuchen Frank Steffen und Miriam Fischer die phänomenologische Auseinandersetzung mit dem Leib-Seele-Problem aus [...]

mehr

Martin | Seedorf
Lied und Lyrik um 1900
Ergon,  2010, 219 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-781-1
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Der Sammelband enthält die ausgearbeiteten Referate einer interdisziplinären Tagung, die 2009 in Karlsruhe stattgefunden hat, um Germanisten und Musikwissenschaftler zu einem fruchtbaren Dialog zusammenzuführen. Die Publikation zielt darauf, "Lied und Lyrik um 1900" als ästhetische Leitmedien der [...]

mehr

Gürler
Jude sein in der Türkei
Erinnerungen des Ehrenvorsitzenden der Jüdischen Gemeinde der Türkei Bensiyon Pinto
Ergon,  2010, 444 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-679-6
E-Book Download
0,00 € kostenlos

Mit der deutschsprachigen Veröffentlichung der Lebenserinnerungen von Bensiyon Pinto soll das Selbstzeugnis eines langjährigen bedeutenden Repräsentanten der Jüdischen Gemeinde der Türkei einer deutschsprachigen Leserschaft zugänglich gemacht und somit als Quelle für die Forschung erschlossen [...]

mehr

Gürler
Jude sein in der Türkei
Erinnerungen des Ehrenvorsitzenden der Jüdischen Gemeinde der Türkei Bensiyon Pinto
Ergon,  2010, 444 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-794-1
Sofort lieferbar
78,00 € inkl. MwSt.

Mit der deutschsprachigen Veröffentlichung der Lebenserinnerungen von Bensiyon Pinto soll das Selbstzeugnis eines langjährigen bedeutenden Repräsentanten der Jüdischen Gemeinde der Türkei einer deutschsprachigen Leserschaft zugänglich gemacht und somit als Quelle für die Forschung erschlossen [...]

mehr

Walthert
Reflexive Gemeinschaft
Religion, Tradition und Konflikt bei den Parsi Zoroastriern in Indien
Ergon,  2010, 270 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-799-6
Sofort lieferbar
35,00 € inkl. MwSt.

Die Geier, die in den Bestattungsritualen der Parsi Zoroastrier eine zentrale Rolle spielten, sind in den letzten Jahren ausgestorben und auch die Parsi Zoroastrier selbst sehen sich mit düsteren demographischen Prognosen konfrontiert. Als einstige koloniale Elite war die religiös-ethnische [...]

mehr

Dressel
Bühne der Geschichte
Der Wandel lokaler Dramen in Palästina und Israel
Ergon,  2010, 330 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-749-1
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Dieser kulturhistorischen Analyse der Geschichte Palästinas und Israels liegen Theaterdramen örtlicher Autoren als literarisch-historische Quellen zugrunde. Zurzeit der ersten jüdischen Einwanderungswelle 1882-1903 gegen Ende der osmanischen Herrschaft prägen kulturelle Neuerungen sowohl das [...]

mehr

Doyon
Der transzendentale Anspruch der Dekonstruktion
Zur Erneuerung des Begriffs 'transzendental' bei Derrida
Ergon,  2010, 267 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-792-7
Sofort lieferbar
35,00 € inkl. MwSt.

Um den phänomenologischen Anspruch der Dekonstruktion ans Licht zu bringen, hat sich der Autor der vorliegenden Studie vorgenommen, die Bedeutungsverschiebung des Begriffs ,transzendental' in Jacques Derridas Werk zu verfolgen. Die Untersuchung legt nahe, dass die Dekonstruktion des Begriffs [...]

mehr

Kontakt-Button