978-3-95650-551-5
Willoweit
Staatsbildung und Jurisprudenz
Spätmittelalter und frühe Neuzeit
Ergon,  2019, 711 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-551-5
Sofort lieferbar
148,00 € inkl. MwSt.

Der Prozess der Staatsbildung vollzog sich in Europa unter dem maßgeblichen Einfluss des antiken römischen Rechts und des Rechtsdenkens der römischen Kirche. Staat und Politik können seit dem Hochmittelalter ohne Einbeziehung der stets präsenten rechtlichen Argumente nicht angemessen beschrieben [...]

mehr

978-3-95650-623-9
Kuehn | Leder | Pökel
The Intermediate Worlds of Angels
Islamic Representations of Celestial Beings in Transcultural Contexts
Ergon,  2019, 430 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-623-9
E-Book Download
82,00 € inkl. MwSt.

Der Band versammelt 15 neue Beiträge zur Entwicklung, visuellen Darstellung und konzeptionellen Ausgestaltung hauptsächlich der islamischen Vorstellung von Engeln. Eine ausführliche Einleitung stellt die Forschungsgeschichte und die aktuellen Debatten zum Thema vor. Einzelne Beiträge behandeln die [...]

mehr

978-3-95650-622-2
Kuehn | Leder | Pökel
The Intermediate Worlds of Angels
Islamic Representations of Celestial Beings in Transcultural Contexts
Ergon,  2019, 430 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-622-2
Sofort lieferbar
82,00 € inkl. MwSt.

Der Band versammelt 15 neue Beiträge zur Entwicklung, visuellen Darstellung und konzeptionellen Ausgestaltung hauptsächlich der islamischen Vorstellung von Engeln. Eine ausführliche Einleitung stellt die Forschungsgeschichte und die aktuellen Debatten zum Thema vor. Einzelne Beiträge behandeln die [...]

mehr

978-3-95650-616-1
Christ | Greiser
Tradierte Musikpraxis in Franken
Beiträge zur Volksmusikforschung von Armin Griebel
Ergon,  2019, 320 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-616-1
Sofort lieferbar
25,00 € inkl. MwSt.

Volksmusikforschung beschäftigt sich mit den Erscheinungen musikalischer Traditionen, ihren Protagonisten, Instrumenten, Repertoires und Brauchkomplexen. Dieser Band fasst wegweisende Beiträge über den Umgang mit Volksmusiktraditionen zusammen, in denen Formen musikalischen Handelns im Vordergrund [...]

mehr

978-3-95650-617-8
Christ | Greiser
Tradierte Musikpraxis in Franken
Beiträge zur Volksmusikforschung von Armin Griebel
Ergon,  2019, 320 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-617-8
E-Book Download
25,00 € inkl. MwSt.

Volksmusikforschung beschäftigt sich mit den Erscheinungen musikalischer Traditionen, ihren Protagonisten, Instrumenten, Repertoires und Brauchkomplexen. Dieser Band fasst wegweisende Beiträge über den Umgang mit Volksmusiktraditionen zusammen, in denen Formen musikalischen Handelns im Vordergrund [...]

mehr

978-3-95650-626-0
Zheng
Zeit, Geschichte und Identität in weiblichen Bildungsromanen der Moderne: Deutschland - China
Eine komparatistische Studie zu Irmgard Keuns Gilgi - Eine von uns und Mao Duns Regenbogen
Ergon,  2019, 285 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-626-0
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Die Thematisierung des Frau-Seins bzw. der ‚Neuen Frau‘ auf eine spezifische Art und Weise in der modernen Literatur geschieht – wenn auch auf verschiedene Art und Weise – fast zeitgleich sowohl in der europäischen als auch in der chinesischen Kultur. Gilgieine von uns von Irmgard Keun und Regen [...]

mehr

978-3-95650-602-4
Weißweiler
Gewaltentwürfe in der epischen Literatur des 12. Jahrhunderts
Zur narrativen Verortung von Gewalt im König Rother und im Straßburger Alexander
Ergon,  2019, 246 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-602-4
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Androhung und Anwendung physischer Gewalt, seien dies kriegerische Handlungen oder richterliche Strafmaßnahmen, bilden die Grundlagen mittelalterlicher Herrschaft. Dies schildern auch die Epen König Rother und StraßburgerAlexander, wenn sie anhand des jeweiligen Protagonisten ein Bild gelungener [...]

mehr

978-3-95650-552-2
Willoweit
Staatsbildung und Jurisprudenz
Spätmittelalter und frühe Neuzeit
Ergon,  2019, 711 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-552-2
E-Book Download
148,00 € inkl. MwSt.

Der Prozess der Staatsbildung vollzog sich in Europa unter dem maßgeblichen Einfluss des antiken römischen Rechts und des Rechtsdenkens der römischen Kirche. Staat und Politik können seit dem Hochmittelalter ohne Einbeziehung der stets präsenten rechtlichen Argumente nicht angemessen beschrieben [...]

mehr

978-3-95650-589-8
Tolba
Student Culture in a Changing World
The Paradox of Politics, Education, and Religion
Ergon,  2019, 296 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-589-8
E-Book Download
58,00 € inkl. MwSt.

Der Arabische Frühling hat sich auch auf das Leben an den Universitäten ausgewirkt. In dieser Studie werden die Veränderungen, die sich nach der Ägyptischen Revolution 2011 innerhalb der studentischen Kultur ergeben haben, untersucht und die politischen, religiösen und gesellschaftlichen Dynamiken [...]

mehr

978-3-95650-588-1
Tolba
Student Culture in a Changing World
The Paradox of Politics, Education, and Religion
Ergon,  2019, 296 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-588-1
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Der Arabische Frühling hat sich auch auf das Leben an den Universitäten ausgewirkt. In dieser Studie werden die Veränderungen, die sich nach der Ägyptischen Revolution 2011 innerhalb der studentischen Kultur ergeben haben, untersucht und die politischen, religiösen und gesellschaftlichen Dynamiken [...]

mehr

Kontakt-Button