978-3-95650-644-4
Buchner
Der Strafrechtsordinarius Friedrich Oetker
Ein Beitrag zur Aufarbeitung der nationalsozialistischen Zeit der Würzburger Universitätsgeschichte
Ergon,  2020, 335 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-644-4
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Mehr als 70 Jahre nach dem Ende der nationalsozialistischen Diktatur ist die Erforschung dieses dunkelsten Kapitels der deutschen Geschichte im Bereich der Rechtswissenschaft bisher kaum erfolgt. Dies verwundert angesichts des sonst gerade im Hinblick auf die nationalsozialistische Zeit zu [...]

mehr

978-3-95650-638-3
Özkan
Geschichte des östlichen zagal
Dialektale arabische Strophendichtung aus dem Osten der arabischen Welt - von den Anfängen bis zum Ende der Mamlukenzeit
Ergon,  2020, 586 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-638-3
Sofort lieferbar
96,00 € inkl. MwSt.

Anders als die dialektale arabische Strophendichtung (zaǧal) aus al-Andalus ist die überaus vielfältige und in zahlreichen Handschriften überlieferte zaǧal-Tradition des arabischen Ostens bis heute fast gänzlich unerforscht geblieben. Hakan Özkan legt mit diesem Band ein Werk vor, das diese Lücke in [...]

mehr

978-3-95650-512-6
Breitenwischer | Häger | Menninger
Faktuales und fiktionales Erzählen II
Geschichte - Medien - Praktiken
Ergon,  2020, 286 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-512-6
E-Book Download
58,00 € inkl. MwSt.

Der Sammelband befasst sich mit historisch spezifischen Formen faktualen und fiktionalen Erzählens innerhalb der Literatur und diverser nicht-literarischer Medien. Die in ihm versammelten Beiträge gehen der Frage nach, wie und warum das jeweilige Medium, der historische Kontext, [...]

mehr

978-3-95650-639-0
Özkan
Geschichte des östlichen zagal
Dialektale arabische Strophendichtung aus dem Osten der arabischen Welt - von den Anfängen bis zum Ende der Mamlukenzeit
Ergon,  2020, 586 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-639-0
E-Book Download
96,00 € inkl. MwSt.

Anders als die dialektale arabische Strophendichtung (zaǧal) aus al-Andalus ist die überaus vielfältige und in zahlreichen Handschriften überlieferte zaǧal-Tradition des arabischen Ostens bis heute fast gänzlich unerforscht geblieben. Hakan Özkan legt mit diesem Band ein Werk vor, das diese Lücke in [...]

mehr

978-3-95650-634-5
Aljoumani
The Library of a Madrasa in Aleppo at the End of the Ottoman Era
The Renewed Register of the Books Endowed by Uthman Pasha al-Duriki
Ergon,  2020, 389 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-634-5
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Studie stellt die Bedeutung von Katalogen historischer Bibliotheken in den arabischen Ländern heraus. Ein zuvor unbeachtetes Dokument wird hier zum ersten Mal ediert und kommentiert: Der spätottomanische Katalog der Buch-Stiftung des ʿUthmān Pāshā zugunsten der Riḍāʾīya Schule in [...]

mehr

978-3-95650-674-1
Heuer | Kellner-Heinkele | Schönig
"Die Wunder der Schöpfung"
Mensch und Natur in der türksprachigen Welt
Ergon,  2012, 332 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-674-1
E-Book Download
0,00 € kostenlos

Mit der vorliegenden Aufsatzsammlung, die fast alle der bei diesem Symposium gehaltenen Referate enthält, verbinden die Herausgeber die Hoffnung, dass sie zu weiteren Untersuchungen in allen Zweigen der turkologischen Forschung hinsichtlich der Naturdarstellung, der Naturwahrnehmung und der [...]

mehr

978-3-95650-689-5
Adang | Schmidtke | Sklare
A Common Rationality: Mu'tazilism in Islam and Judaism
Ergon,  2007, 524 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-689-5
E-Book Download
0,00 € kostenlos

978-3-95650-636-9
Magout
A Reflexive Islamic Modernity
Academic Knowledge and Religious Subjectivity in the Global Ismaili Community
Ergon,  2020, 230 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-636-9
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Die Nizari-Ismailiten gehören zu den muslimischen Gemeinschaften, die sich am intensivsten in der akademischen Ausbildung und Wissensproduktion in den Islam- und Geisteswissenschaften engagieren. Zu diesem Zweck betreiben sie zwei akademische Institutionen in London: das Institute of Ismaili Studies [...]

mehr

978-3-95650-690-1
Akyildiz | Kara | Sagaster
Autobiographical Themes in Turkish Literature: Theoretical and Comparative Perspectives
Ergon,  2007, 244 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-690-1
E-Book Download
0,00 € kostenlos

978-3-95650-675-8
Nohl | Pusch
Bildung und gesellschaftlicher Wandel in der Türkei
Historische und aktuelle Aspekte
Ergon,  2011, 308 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-675-8
E-Book Download
0,00 € kostenlos

Dieser „immanenten Ordnung des Wandels“ (Elias 2006: 200) im türkischen Bildungssystem nachzuspüren, ist die zentrale Aufgabe des vorliegenden Bandes. Dabei wird dieses Buch allerdings keinen chronologischen und alle Bereiche um-fassenden Überblick vermitteln können, sondern punktuell auf [...]

mehr

Kontakt-Button