978-3-95650-298-9
Schmölz-Häberlein
Jüdisches Leben in der Region
Herrschaft, Wirtschaft und Gesellschaft im Süden des Alten Reiches
Ergon,  2018, 377 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-298-9
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Der Sammelband, an dem sowohl jüngere als auch erfahrene Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler mitwirken, bietet einen repräsentativen Querschnitt aktueller Forschungen zur Geschichte der jüdischen Minderheit in Franken, in benachbarten Regionen (Hessen, Bayerisch-Schwaben) sowie in der Schweiz [...]

mehr

978-3-95650-291-0
El-Bizri | Orthmann
The Occult Sciences in Pre-modern Islamic Cultures
Ergon,  2018, 264 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-291-0
Sofort lieferbar
65,00 € inkl. MwSt.

Der vorliegende Sammelband untersucht die okkulten Wissenschaften im Kontext vormoderner islamischer Kulturen. Der Band geht auf eine Konferenz zurück, die am 5. und 6. Dezember 2013 an der amerikanischen Universität Beirut stattfand. In den Beiträgen werden die Beziehungen zwischen den Phänomenen [...]

mehr

978-3-95650-375-7
El-Bizri | Orthmann
The Occult Sciences in Pre-modern Islamic Cultures
Ergon,  2018, 264 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-375-7
E-Book Download
65,00 € inkl. MwSt.

Der vorliegende Sammelband untersucht die okkulten Wissenschaften im Kontext vormoderner islamischer Kulturen. Der Band geht auf eine Konferenz zurück, die am 5. und 6. Dezember 2013 an der amerikanischen Universität Beirut stattfand. In den Beiträgen werden die Beziehungen zwischen den Phänomenen [...]

mehr

978-3-95650-233-0
Demiriz
Vom Osmanen zum Türken
Nationale und staatsbürgerliche Erziehung durch Feier- und Gedenktage in der Türkischen Republik 1923-1938
Ergon,  2018, 536 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-233-0
Sofort lieferbar
79,00 € inkl. MwSt.

Ihrem Selbstverständnis nach ist die Türkei seit der Republikgründung ein laizistischer Staat. Der heutige Beobachter konstatiert jedoch in ihrem Staatskult deutlich sakrale Elemente, und auch im politisch-gesellschaftlichen Leben ist eine vieldiskutierte „Re-Islamisierung“ erkennbar. Bedeutet diese [...]

mehr

978-3-95650-374-0
Demiriz
Vom Osmanen zum Türken
Nationale und staatsbürgerliche Erziehung durch Feier- und Gedenktage in der Türkischen Republik 1923-1938
Ergon,  2018, 536 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-374-0
E-Book Download
79,00 € inkl. MwSt.

Ihrem Selbstverständnis nach ist die Türkei seit der Republikgründung ein laizistischer Staat. Der heutige Beobachter konstatiert jedoch in ihrem Staatskult deutlich sakrale Elemente, und auch im politisch-gesellschaftlichen Leben ist eine vieldiskutierte „Re-Islamisierung“ erkennbar. Bedeutet diese [...]

mehr

978-3-95650-264-4
Hanß
Die materielle Kultur der Seeschlacht von Lepanto (1571)
Materialität, Medialität und die historische Produktion eines Ereignisses
Ergon,  Zwei Teilbände, 2017, 1009 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-264-4
Sofort lieferbar
148,00 € inkl. MwSt.

Ausgehend von einer Geschichte der Ereignisproduktion (histoire de l’événement) erforscht Stefan Hanß in einer quellenreichen Studie den Beitrag frühneuzeitlicher materieller Kultur zur Produktion von Geschichte. Am Beispiel der Seeschlacht von Lepanto (1571) wird dargelegt, wie historische Akteure [...]

mehr

978-3-95650-373-3
Hanß
Die materielle Kultur der Seeschlacht von Lepanto (1571)
Materialität, Medialität und die historische Produktion eines Ereignisses
Ergon,  2017, 1009 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-373-3
E-Book Download
148,00 € inkl. MwSt.

Ausgehend von einer Geschichte der Ereignisproduktion (histoire de l’événement) erforscht Stefan Hanß in einer quellenreichen Studie den Beitrag frühneuzeitlicher materieller Kultur zur Produktion von Geschichte. Am Beispiel der Seeschlacht von Lepanto (1571) wird dargelegt, wie historische Akteure [...]

mehr

978-3-95650-278-1
Greve
Makamsiz
Individualization of Traditional Music on the Eve of Kemalist Turkey
Ergon,  2017, 323 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-278-1
Sofort lieferbar
82,00 € inkl. MwSt.

978-3-95650-371-9
Greve
Makamsiz
Individualization of Traditional Music on the Eve of Kemalist Turkey
Ergon,  2017, 323 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-371-9
E-Book Download
82,00 € inkl. MwSt.

978-3-95650-363-4
Rusterholz
Chaos und Renaissance im Durcheinandertal Dürrenmatts
Ergon,  2017, 242 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-363-4
E-Book Download
45,00 € inkl. MwSt.

Peter Rusterholz setzt sich in diesem Buch intensiv mit den Werken des Schweizer Schriftstellers Friedrich Dürrenmatt auseinander. Dabei betrachtet er die literarische und philosophische Entwicklung von Dürrenmatts Texten als dynamischen Prozess und geht in diesem Zusammenhang besonders auf die [...]

mehr

978-3-95650-289-7
Rusterholz
Chaos und Renaissance im Durcheinandertal Dürrenmatts
Ergon,  2017, 242 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-289-7
Sofort lieferbar
45,00 € inkl. MwSt.

Peter Rusterholz setzt sich in diesem Buch intensiv mit den Werken des Schweizer Schriftstellers Friedrich Dürrenmatt auseinander. Dabei betrachtet er die literarische und philosophische Entwicklung von Dürrenmatts Texten als dynamischen Prozess und geht in diesem Zusammenhang besonders auf die [...]

mehr

978-3-95650-282-8
Papoutsakis | von Hees
The Sultan's Anthologist - Ibn Abi Hagalah and His Work
Ergon,  2017, 436 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-282-8
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

978-3-95650-362-7
Zanucchi
Charles Baudelaire. Die Blumen des Bösen
Deutsche Nachdichtung von Paul Zech
Ergon,  2018, 300 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-362-7
E-Book Download
39,00 € inkl. MwSt.

Charles Baudelaires Die Blumen des Bösen sind „das letzte Gedichtbuch von gesamteuropäischer Wirkung“ (Walter Benjamin). Anlässlich von Baudelaires 150. Todesjahr präsentiert diese Edition eine bislang unbekannte Gesamtübertragung der Fleurs du Mal durch den expressionistischen Dichter Paul Zech [...]

mehr

978-3-95650-292-7
Zanucchi
Charles Baudelaire. Die Blumen des Bösen
Deutsche Nachdichtung von Paul Zech
Ergon,  2018, 300 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-292-7
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Charles Baudelaires Die Blumen des Bösen sind „das letzte Gedichtbuch von gesamteuropäischer Wirkung“ (Walter Benjamin). Anlässlich von Baudelaires 150. Todesjahr präsentiert diese Edition eine bislang unbekannte Gesamtübertragung der Fleurs du Mal durch den expressionistischen Dichter Paul Zech [...]

mehr

978-3-95650-279-8
Greisiger | Schüler | van der Haven
Religion und Wahnsinn um 1900: Zwischen Pathologisierung und Selbstermächtigung / Religion and Madness Around 1900: Between Pathology and Self-Empowerment
Ergon,  2017, 340 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-279-8
Sofort lieferbar
55,00 € inkl. MwSt.

Der Sammelband widmet sich dem „religiösen Wahnsinn“, wie er insbesondere in den Jahrzehnten um das Jahr 1900 gesellschaftlich und diagnostisch etabliert und verhandelt wurde. Die Herausgeber gehen davon aus, dass Fälle „religiösen Wahnsinns“ bisher vorwiegend aus psychologischer Perspektive [...]

mehr

978-3-95650-361-0
Greisiger | Schüler | van der Haven
Religion und Wahnsinn um 1900: Zwischen Pathologisierung und Selbstermächtigung / Religion and Madness Around 1900: Between Pathology and Self-Empowerment
Ergon,  2017, 340 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-361-0
E-Book Download
55,00 € inkl. MwSt.

Der Sammelband widmet sich dem „religiösen Wahnsinn“, wie er insbesondere in den Jahrzehnten um das Jahr 1900 gesellschaftlich und diagnostisch etabliert und verhandelt wurde. Die Herausgeber gehen davon aus, dass Fälle „religiösen Wahnsinns“ bisher vorwiegend aus psychologischer Perspektive [...]

mehr

978-3-95650-365-8
Leube
Kinda in der frühislamischen Geschichte
Eine prosopographische Studie auf Basis der frühen und klassischen arabisch-islamischen Geschichtsschreibung
Ergon,  2017, 244 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-365-8
E-Book Download
38,00 € inkl. MwSt.

Die Herausbildung des Islams bis zur ersten großen Konsolidierung unter dem Kalifen ʿAbdalmalik ist bis heute eine der präsentesten Epochen im islamischen kulturellen Gedächtnis. Die vorliegende Studie untersucht die überaus reichhaltige arabisch-islamische Geschichtsschreibung systematisch aus [...]

mehr

978-3-95650-294-1
Leube
Kinda in der frühislamischen Geschichte
Eine prosopographische Studie auf Basis der frühen und klassischen arabisch-islamischen Geschichtsschreibung
Ergon,  2017, 244 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-294-1
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Die Herausbildung des Islams bis zur ersten großen Konsolidierung unter dem Kalifen ʿAbdalmalik ist bis heute eine der präsentesten Epochen im islamischen kulturellen Gedächtnis. Die vorliegende Studie untersucht die überaus reichhaltige arabisch-islamische Geschichtsschreibung systematisch aus [...]

mehr

978-3-95650-261-3
Chbib
Organisation des Islams in Deutschland
Diversität, Dynamiken und Sozialformen im Religionsfeld der Muslime
Ergon,  2017, 448 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-261-3
Sofort lieferbar
65,00 € inkl. MwSt.

Wie hat sich der Islam in Deutschland institutionalisiert, in welchen Formen und in welchem Verhältnis zur Gesellschaft? Die Studie befasst sich mit dem Thema islamischer Institutionalisierung, wobei eine umfassende Analyse der Organisation des Islams und nicht, wie üblich, nur eine Darstellung [...]

mehr

978-3-95650-240-8
Auch
Deutsche im multikulturellen Umfeld Südkaukasiens
Ergon,  2017, 209 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-240-8
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Das Schicksal der Deutschen in Südkaukasien, die zu Beginn des 19. Jahrhunderts ihre schwäbische Heimat verlassen hatten, gehört zu den bisher weniger berücksichtigten Themen der Forschung zur Geschichte und Kultur der Russlanddeutschen und der Heimatgeschichte Baden-Württembergs.
Als relativ kleine [...]

mehr

978-3-95650-337-5
Auch
Deutsche im multikulturellen Umfeld Südkaukasiens
Ergon,  2017, 209 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-337-5
E-Book Download
32,00 € inkl. MwSt.

Das Schicksal der Deutschen in Südkaukasien, die zu Beginn des 19. Jahrhunderts ihre schwäbische Heimat verlassen hatten, gehört zu den bisher weniger berücksichtigten Themen der Forschung zur Geschichte und Kultur der Russlanddeutschen und der Heimatgeschichte Baden-Württembergs.
Als relativ kleine [...]

mehr

978-3-95650-369-6
Maltese
Pentekostalismus, Politik und Gesellschaft in den Philippinen
Ergon,  2017, 736 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-369-6
E-Book Download
72,00 € inkl. MwSt.

Die Studie untersucht das Verhältnis von Pentekostalismus und Politik auf den Philippinen. Dafür werden zuerst Diskurse und Figuren mit nationaler Ausstrahlung beschrieben – auch solche, die von der Forschung bislang ignoriert wurden wie die einflussreichen Kreise um den Pfingstbischof Villanueva. [...]

mehr

978-3-95650-287-3
Fazzi
Religiöses Leben und philosophische Selbstbestimmung
Der Luther'sche Beitrag zur Entwicklung der Philosophie des jungen Heidegger
Ergon,  2017, 212 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-287-3
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Studien zum jungen Heidegger haben in den letzten Jahren das erforscht, was sich bereits in historischen Zeugnissen widerspiegelt und von Heidegger selbst nicht versteckt wurde: seine theologische Herkunft. Die vorliegende Arbeit analysiert ausführlich die Verbindung zwischen Leben und Denken des [...]

mehr

978-3-95650-366-5
Fazzi
Religiöses Leben und philosophische Selbstbestimmung
Der Luther'sche Beitrag zur Entwicklung der Philosophie des jungen Heidegger
Ergon,  2017, 212 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-366-5
E-Book Download
28,00 € inkl. MwSt.

Studien zum jungen Heidegger haben in den letzten Jahren das erforscht, was sich bereits in historischen Zeugnissen widerspiegelt und von Heidegger selbst nicht versteckt wurde: seine theologische Herkunft. Die vorliegende Arbeit analysiert ausführlich die Verbindung zwischen Leben und Denken des [...]

mehr

978-3-95650-360-3 (No image)
Kolster
Metaphysik und Metaphysisches
Ist Metaphysik an ihr Ende gelangt?
Ergon,  2017, 102 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-360-3
E-Book Download
25,00 € inkl. MwSt.

Die Antwort auf die Frage, ob Metaphysik an ihr Ende gekommen ist, lautet: Es gibt keine Wissenschaft der Metaphysik; aber es gibt ein metaphysisches Wissen.
Auf der Basis wissenschaftstheoretischer Überlegungen und neurowissenschaftlicher Erkenntnisse lässt sich feststellen, dass sich aus [...]

mehr

978-3-95650-295-8 (No image)
Kolster
Metaphysik und Metaphysisches
Ist Metaphysik an ihr Ende gelangt?
Ergon,  2017, 102 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-295-8
Sofort lieferbar
25,00 € inkl. MwSt.

Die Antwort auf die Frage, ob Metaphysik an ihr Ende gekommen ist, lautet: Es gibt keine Wissenschaft der Metaphysik; aber es gibt ein metaphysisches Wissen.
Auf der Basis wissenschaftstheoretischer Überlegungen und neurowissenschaftlicher Erkenntnisse lässt sich feststellen, dass sich aus [...]

mehr

978-3-95650-367-2
Mayer
Muhammad Yahya al-Walati und die Nazila fi ibahat atay
Ergon,  2017, 140 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-367-2
E-Book Download
28,00 € inkl. MwSt.

Tobias Mayer ediert, übersetzt und kommentiert hier eine teilweise von Muḥammad Yaḥyā (1843-1913) geschriebene mauretanische Handschrift zur Erörterung der religionsrechtlichen Aspekte des Genusses von Tee. Die Bedeutung des Textes liegt zunächst in der Rolle, die ihr Autor, unbestritten einer der [...]

mehr

978-3-95650-283-5
Mayer
Muhammad Yahya al-Walati und die Nazila fi ibahat atay
Ergon,  2017, 134 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-283-5
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Tobias Mayer ediert, übersetzt und kommentiert hier eine teilweise von Muḥammad Yaḥyā (1843-1913) geschriebene mauretanische Handschrift zur Erörterung der religionsrechtlichen Aspekte des Genusses von Tee. Die Bedeutung des Textes liegt zunächst in der Rolle, die ihr Autor, unbestritten einer der [...]

mehr

978-3-95650-258-3
Sohre
Die Macht der Kritik
Diskurs um Kritik nach Foucault in Sozialpädagogik und Erziehungswissenschaft
Ergon,  2017, 359 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-258-3
Sofort lieferbar
47,00 € inkl. MwSt.

In dieser Studie wird der Diskurs um Kritik nach Foucault in der Theoriebildung von Sozialpädagogik und Erziehungswissenschaft untersucht. Der erste Teil der Studie interpretiert Foucaults Verständnis von Kritik unter Einbezug seiner zentralen Konzepte der Archäologie, Genealogie und [...]

mehr

978-3-95650-288-0
Fumagalli
Wege zu einer neuen Phänomenologie: Landgrebe, Fink und Patocka im Dialog
Ergon,  2017, 156 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-288-0
Sofort lieferbar
25,00 € inkl. MwSt.

Dieses Buch untersucht die Überlegungen von Ludwig Landgrebe, Eugen Fink und Jan Patočka im Hinblick auf die Phänomenologie. Ihre Erörterungen, die sich zum Teil in bisher unveröffentlichten Briefwechseln finden, arbeiten kritische Punkte im Denken Edmund Husserls heraus und zeigen, dass es [...]

mehr

978-3-95650-368-9
Fumagalli
Wege zu einer neuen Phänomenologie: Landgrebe, Fink und Patocka im Dialog
Ergon,  2017, 156 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-368-9
E-Book Download
25,00 € inkl. MwSt.

Dieses Buch untersucht die Überlegungen von Ludwig Landgrebe, Eugen Fink und Jan Patočka im Hinblick auf die Phänomenologie. Ihre Erörterungen, die sich zum Teil in bisher unveröffentlichten Briefwechseln finden, arbeiten kritische Punkte im Denken Edmund Husserls heraus und zeigen, dass es [...]

mehr

978-3-95650-347-4 (No image)
Posselt-Kuhli
Kunstheld versus Kriegsheld
Heroisierung durch Kunst im Kontext von Krieg und Frieden in der Frühen Neuzeit
Ergon,  2018, 309 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-347-4
E-Book Download
0,00 € kostenlos

Herrschaftslegitimation war im 17. Jahrhundert gemeinhin an die militärische und wirtschaftliche Potenz des Herrschers gebunden. Doch lassen sich Kunst und Krieg dichotomisch oder gar antagonistisch gegenüberstellen? Betrachtet man das Phänomen des ‚Kunst-Helden‘, lässt sich vielmehr fragen, welche [...]

mehr

978-3-95650-263-7 (No image)
Posselt-Kuhli
Kunstheld versus Kriegsheld
Heroisierung durch Kunst im Kontext von Krieg und Frieden in der Frühen Neuzeit
Ergon,  2017, 309 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-263-7
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Herrschaftslegitimation war im 17. Jahrhundert gemeinhin an die militärische und wirtschaftliche Potenz des Herrschers gebunden. Doch lassen sich Kunst und Krieg dichotomisch oder gar antagonistisch gegenüberstellen? Betrachtet man das Phänomen des ‚Kunst-Helden‘, lässt sich vielmehr fragen, welche [...]

mehr

978-3-95650-358-0
Stuhlfauth-Trabert
Seit Jahrzehnten "fünf nach zwölf"
Ökologisches Bewusstsein in Werken von Günter Grass, Andreas Maier, Christine Büchner, Kathrin Röggla und Ilija Trojanow
Ergon,  2017, 400 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-358-0
E-Book Download
52,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Arbeit untersucht die Manifestationen ökologischen Bewusstseins in seit den 1980er Jahren entstandenen Texten deutschsprachiger Literatur und knüpft somit an das Forschungsfeld des Ecocriticism an. Ausgangspunkt ist die Tatsache, dass sich ökologisches Bewusstsein in literarischen [...]

mehr

978-3-95650-272-9
Stuhlfauth-Trabert
Seit Jahrzehnten "fünf nach zwölf"
Ökologisches Bewusstsein in Werken von Günter Grass, Andreas Maier, Christine Büchner, Kathrin Röggla und Ilija Trojanow
Ergon,  2017, 400 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-272-9
Sofort lieferbar
52,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Arbeit untersucht die Manifestationen ökologischen Bewusstseins in seit den 1980er Jahren entstandenen Texten deutschsprachiger Literatur und knüpft somit an das Forschungsfeld des Ecocriticism an. Ausgangspunkt ist die Tatsache, dass sich ökologisches Bewusstsein in literarischen [...]

mehr

978-3-95650-285-9
Walburg
Zeit der Mehrsprachigkeit
Literarische Strukturen des Transtemporalen bei Marica Bodrožić, Nina Bouraoui, Sudabeh Mohafez und Yoko Tawada
Ergon,  2017, 227 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-285-9
Sofort lieferbar
35,00 € inkl. MwSt.

Die Dissertation widmet sich der Funktion, Rolle und literarischen Umsetzung eines veränderten Zeitverständnisses in transnationaler Gegenwartsliteratur. Dies erfolgt anhand von Werken der Autorinnen Sudabeh Mohafez, Marica Bodrožić, Nina Bouraoui und Ana Mitgutsch. Die Untersuchung verknüpft [...]

mehr

978-3-95650-270-5
Holtmann
Ellen Ammann - Eine intellektuelle Biographie
Ein Beitrag zur Geschichte der Sozialen Arbeit im Kontext der katholischen Frauenbewegung und des 'Katholischen Deutschen Frauenbundes' zu Beginn des 20. Jahrhunderts
Ergon,  2017, 282 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-270-5
Sofort lieferbar
45,00 € inkl. MwSt.

Noch Anfang der 1990er Jahre schien Ellen Ammann fast vergessen. Obgleich das Interesse an ihrer Person in den letzten zwanzig Jahren durchaus gewachsen ist, gehört Ellen Ammann immer noch zu jenen Persönlichkeiten, die in der historischen Bildungs- und Biographieforschung bislang wenig Beachtung [...]

mehr

978-3-95650-277-4
Ritter
Vor lauter Stimme (k)ein Subjekt?!
Stimme und Subjekt bei Jacques Lacan und Jacques Derrida. Eine Synopse in textanalytischer Perspektive
Ergon,  2017, 194 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-277-4
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Wenngleich die Frage nach dem Subjekt so alt wie die Philosophie- und Literaturgeschichte selbst ist, hat sie in unserer Gesellschaft nicht an Relevanz eingebüßt. Gerade mit und nach poststrukturalistischen Denkern wie Jacques Lacan und Jacques Derrida wäre es die Aufgabe der Literaturwissenschaft [...]

mehr

978-3-95650-251-4
Bolay
Dichter und Helden
Heroisierungsstrategien in der Biographik des George-Kreises
Ergon,  2017, 380 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-251-4
Sofort lieferbar
52,00 € inkl. MwSt.

In den ersten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts erschienen im Kreis um den Dichter Stefan George monographische Darstellungen historischer Herrscher wie Cäsar und Napo­leon oder Geistesgrößen wie Shakespeare, Goethe und Nietzsche. Die ausgewählten Figuren wurden als Heroen inszeniert und [...]

mehr

978-3-95650-269-9
Slavic | Gnoli
Faceted Classification Today
Theory, Technology and End Users
Ergon,  2017, 329 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-269-9
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

978-3-95650-274-3
Basilova
History of Deafblind Education in Russia
Ergon,  2017, 158 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-274-3
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

978-3-95650-308-5
Heinzer | Leonhard | von den Hoff
Sakralität und Heldentum
Ergon,  2017, 286 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-308-5
E-Book Download
0,00 € kostenlos

Dieser Band enthält die Beiträge der Tagung „Sakralität und Heldentum. Zum Relationsgeflecht von Heroischem und Religiösen“, welche vom 21.-22. November 2014 in Freiburg stattgefunden hat. Im Zentrum steht dabei das vielseitige Spannungsfeld zwischen Sakralem und Heroischem, die Beiträge untersuchen [...]

mehr

978-3-95650-259-0
Heinzer | Leonhard | von den Hoff
Sakralität und Heldentum
Ergon,  2017, 286 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-259-0
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Dieser Band enthält die Beiträge der Tagung „Sakralität und Heldentum. Zum Relationsgeflecht von Heroischem und Religiösen“, welche vom 21.-22. November 2014 in Freiburg stattgefunden hat. Im Zentrum steht dabei das vielseitige Spannungsfeld zwischen Sakralem und Heroischem, die Beiträge untersuchen [...]

mehr

978-3-95650-268-2
Uhrig
Auf den Spuren des Phönix
Zur Kulturgeschichte der Feuerbestattung
Ergon,  2017, 83 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-268-2
Sofort lieferbar
25,00 € inkl. MwSt.

978-3-95650-273-6
Smiraglia | Lee
Dimensions of Knowledge: Facets for Knowledge Organization
Ergon,  2017, 151 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-273-6
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

978-3-95650-257-6
Mayer
Die Reformpädagogik in der aktuellen Kontroverse
Eine Metaperspektive
Ergon,  2017, 369 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-257-6
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Ein wirres Durcheinander wütender Stimmen ist in der Kontroverse um die Historiografie der Reformpädagogik in den Jahren von 2010 bis 2014 zu hören. Doch was meinen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler eigentlich, wenn sie über Reformpädagogik schreiben? Die vorliegende Metaperspektive [...]

mehr

978-3-95650-267-5
Maier
Kuno Meyer and Wales: Letters to John Glyn Davies, 1892–1919
Ergon,  2017, 171 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-267-5
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Das Buch enthält eine kommentierte Ausgabe der Briefe und Postkarten des Keltologen Kuno Meyer (1858–1919) an seinen ersten Studenten, den Waliser John Glyn Davies (1870–1953). Geschrieben in den Jahren 1892–1919, vermitteln diese Mitteilungen einen lebendigen Eindruck von den Bemühungen Meyers, in [...]

mehr

978-3-95650-245-3
Jäger
Die mythologischen Lünettenreliefs stadtrömischer Girlandensarkophage
Eine motivgeschichtliche Untersuchung
Ergon,  2017, 354 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-245-3
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Mythologische Sarkophage aus Rom stellen seit Langem einen Schwerpunkt archäologischer Forschung dar. Die Untersuchung der Frühphase war jedoch ein Desiderat. Am Anfang der Produktion steht die Gruppe der Girlandensarkophage, auf deren Fronten vegetabile Girlanden mit mythologischen Szenen [...]

mehr

978-3-95650-226-2
Jo
Natur und Geschichte
Zivilisationskritik in Alfred Döblins Romantrilogie Amazonas
Ergon,  2017, 378 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-226-2
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Das vorliegende Buch untersucht Alfred Döblins im Pariser Exil entstandene Romantrilogie Amazonas (1935-1937), und zwar insbesondere im Hinblick auf die zentrale Thematik der Zivilisationskritik. Zivilisationskritische Gedanken ziehen sich durch Döblins Gesamtwerk, gewinnen vor allem jedoch in der [...]

mehr

978-3-95650-265-1
Denkert
Theodor Storm und das Tabu
"ich respektierte dieses Schweigen nicht"
Ergon,  2017, 116 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-265-1
Sofort lieferbar
25,00 € inkl. MwSt.

Theodor Storms Novellen rühren heftig an zeitgenössische und teilweise heute noch gültige Tabus: Es begegnen dem Leser Männer, die von hochgradigen Sexualängsten erfüllt sind („Im Sonnenschein“ und „Celeste“), sowie ein nekrophiler Charakter, der sich in perverse Fantasien hineinsteigert („Ein Fest [...]

mehr

978-3-95650-262-0
Wagner-Egelhaaf
Stimmen aus dem Jenseits / Voices from Beyond
Ein interdisziplinäres Projekt / An Interdisciplinary Project
Ergon,  2017, 318 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-262-0
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Dieses Buch ist das Ergebnis eines Experiments. Es wurde von den Mitgliedern der Koordinierten Projektgruppe (KP) Säkularisierung und Sakralisierung der Medien im Münsteraner Exzellenzcluster Religion und Politik in den Kulturen der Vormoderne und der Moderne gemeinschaftlich verfasst, um die [...]

mehr

978-3-95650-250-7
Engel
August Hermann Zeiz (1893-1964): Dichter, Gerichtsreporter, Bühnenautor, Literaturagent
Ästhetische Wandlungen und politischer Widerstand im Literaturbetrieb der Moderne
Ergon,  2017, 434 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-250-7
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Der Reichtum des literarischen Lebens spiegelt sich verdichtet in Vita und Werk des nicht beachteten Schriftstellers August Hermann Zeiz (1893—1964). In diversen Rollen eroberte der gebürtige Rheinländer, der in Danzig aufwuchs und später die Achse Berlin — Wien für sich entdeckte, den [...]

mehr

978-3-95650-255-2
Oberauer
Islamisches Wirtschafts- und Vertragsrecht
Eine Einführung
Ergon,  2017, 248 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-255-2
Sofort lieferbar
45,00 € inkl. MwSt.

Das Wirtschafts- und Vertragsrecht nimmt im islamischen Normengefüge eine zentrale Stellung ein. Nicht nur, weil es seinem Gegenstand nach das ganz alltägliche Handeln berührt, sondern weil in ihm ein generelles Problem des Rechts eine besondere Zuspitzung erfährt: Die Spannung zwischen den [...]

mehr

978-3-95650-236-1
Först
Versöhnung mit der Moderne
Rekonstruktionen kirchlicher Praxis
Ergon,  2017, 201 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-236-1
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Zumindest in Europa war das Verhältnis zwischen Kirche und modernen Gesellschaften lange Zeit von gegenseitiger Skepsis geprägt. Auf der einen Seite ließ ein auf die mathematisch exakten Naturwissenschaften aufgebautes Weltbild Religion und Kirche als vormodernes Relikt erscheinen. Auf der anderen [...]

mehr

978-3-95650-249-1
Pollack | Wegner
Die soziale Reichweite von Religion und Kirche
Beiträge zu einer Debatte in Theologie und Soziologie
Ergon,  2017, 316 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-249-1
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Die Herausgeber hinterfragen die Wende von der Kirchen- zur Religionssoziologie und die damit verbundene Hochschätzung angeblich in der Gesellschaft frei flottierender Religiosität bei gleichzeitiger Geringschätzung kirchlich-religiöser Kommunikation. Dagegen halten sie an der hohen Bedeutung der [...]

mehr

978-3-95650-256-9
Reinhard
Kontinuität nach der Katastrophe?
Die Israelitische Kultusgemeinde in Würzburg von 1945 bis 1992
Ergon,  2017, 208 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-256-9
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Unter dem Leitthema Kontinuität wird die Entwicklung der jüdischen Gemeinde sowie die Frage untersucht, inwieweit die Gemeinde an ihre ehemalige Position in der Würzburger Stadtgesellschaft anknüpfen und neue Akzente setzen konnte.
Die Zeit vor 1945 legt zunächst die Grundlage für den Vergleich der [...]

mehr

978-3-95650-253-8
Kiyanrad
Gesundheit und Glück für seinen Besitzer
Schrifttragende Amulette im islamzeitlichen Iran (bis 1258)
Ergon,  2017, 404 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-253-8
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Als Helfer gegen Leid und Schutz vor den Unwägbarkeiten des Lebens können Amulette im kulturellen und religiösen Gefüge eines sozialen Systems eine wichtige Funktion einnehmen. Sei es, dass sie als Form medizinischer Behandlung betrachtet werden, als Medium für göttliche Hilfe, oder den eigenen Neid [...]

mehr

978-3-95650-247-7
von Hees
Inhitat - The Decline Paradigm: Its Influence and Persistence in the Writing of Arab Cultural History
Ergon,  2017, 221 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-247-7
Sofort lieferbar
35,00 € inkl. MwSt.

978-3-95650-241-5
Brunotte | Mohn | Späti
Internal Outsiders - Imagined Orientals?
Antisemitism, Colonialism and Modern Constructions of Jewish Identity
Ergon,  2017, 230 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-241-5
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

978-3-95650-227-9
Rosenbaum
Die islamische Ehe in Südasien
Zeitgenössische Diskurse zwischen Recht, Ethik und Etikette
Ergon,  2017, 300 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-227-9
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Die Ehe bildet für Muslime den Kern ihrer Gemeinschaft und Gesellschaft. Deswegen ist sie auch Kristallisationspunkt für die Verständigung über grundlegende Werte und Normen des Muslim- Seins. Die vorliegende Arbeit erforscht sunnitisch- islamische Diskurse zu Ehe und Sexualität in Ratgebern und [...]

mehr

978-3-95650-238-5
Oßwald
Das islamische Sklavenrecht
Ergon,  2017, 313 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-238-5
Sofort lieferbar
45,00 € inkl. MwSt.

Mit Schwerpunkt auf der malikitischen Schule skizziert die Untersuchung das Sklavenrecht im traditionellen Islam: Die Rechtfertigung der Sklaverei, den Akt der Versklavung und deren Aufhebung durch Freilassung, die rechtliche Stellung des Sklaven sowie die verschiedenen Übergangsformen zwischen [...]

mehr

978-3-95650-248-4
Bauer
Die nationalsozialistische Herrschaft in Stadt und Land Rothenburg ob der Tauber (1933-1945)
Eine regionalgeschichtliche Untersuchung
Ergon,  2017, 427 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-248-4
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Stadt und Land Rothenburg ob der Tauber können als frühe Hochburg des Nationalsozialismus bezeichnet werden. Die Bedingungen, die Formen und die Reichweite des Regimes waren hier besonders ausgeprägt. Das Gesicht der NSDAP und seine Anziehungskraft in der westmittelfränkischen Kleinstadt und seiner [...]

mehr

978-3-95650-252-1
Podskalsky
Jan Böhmermann und Die PARTEI
Neue Formen der Satire im 21. Jahrhundert und ihre ethische (Un-)Begrenztheit
Ergon,  2017, 104 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-252-1
Sofort lieferbar
24,00 € inkl. MwSt.

Der Satiriker Jan Böhmermann sorgte im März 2015 für erhebliche mediale Beachtung. Grund hierfür war seine Behauptung, ein Video mit dem damaligen griechischen Finanzminister Yanis Varoufakis gefälscht zu haben. Auch die von Mitgliedern des Satiremagazins Titanic gegründete PARTEI hat in den letzten [...]

mehr

978-3-95650-172-2
Helvaci | Olley | Jäger
Rhythmic Cycles and Structures in the Art Music of the Middle East
Ergon,  2017, 314 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-172-2
Sofort lieferbar
75,00 € inkl. MwSt.

This volume presents the proceedings of the international congress "Rhythmic Cycles and Structures in the Art Music of the Middle East" that took place at Westfälische Wilhelms-Universität, Münster, on 27-28 February 2014. The congress was organized by the Ethnomusicology and European Music History [...]

mehr

978-3-95650-246-0
Rupp
Diesterweg im Fokus
Bildungs- und schulgeschichtliche Beiträge
Ergon,  2017, 193 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-246-0
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Friedrich Adolph Wilhelm Diesterweg (1790-1866) war einer der bedeutendsten deutschen Pädagogen im 19. Jahrhundert. Geprägt von Aufklärung und preußischem Reformgeist entwarf er ein Modell der seminaristischen Lehrerbildung, das dem Stand der sozial stigmatisierten Volksschullehrer ein neues [...]

mehr

978-3-95650-231-6
Bolte
Parallele Leben: Rolle, Raum und Identität in frühen Balladen Christina Rossettis und Agnes Miegels
Ergon,  2017, 287 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-231-6
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Die englische Präraffaelitin Christina Rossetti (1830-1894) und die deutsche Neoromantikerin Agnes Miegel (1879-1965) entwickelten in ihren jeweiligen Epochen das romantische Weltbild literarisch weiter – in einer mediävalisierenden Ästhetik des Rückgriffs auf Natursymbolik und des leidenden [...]

mehr

978-3-95650-216-3
Guggenmos
"I believe in Buddhism and Travelling"
Denoting Oneself a Lay Buddhist in Contemporary Taiwan
Ergon,  2017, 393 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-216-3
Sofort lieferbar
55,00 € inkl. MwSt.

978-3-95650-330-6
Weinrich
Performing Religion: Actors, contexts, and texts
Case studies on Islam
Ergon,  2017, 260 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-330-6
E-Book Download
75,00 € inkl. MwSt.

978-3-95650-235-4
Weinrich
Performing Religion: Actors, contexts, and texts
Case studies on Islam
Ergon,  2017, 260 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-235-4
Sofort lieferbar
75,00 € inkl. MwSt.

978-3-95650-217-0
Hand
Ethik der Liebe und Authentizität
Ergon,  2017, 331 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-217-0
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

"Liebe und tu, was du willst." Diese augustinische Sentenz verweist Liebe, Handeln und Wille aufeinander. Sofern ich "liebe", bin ich aufgefordert, den damit verbundenen Willen umzusetzen. Es genügt im Lieben nicht, in der Sehnsucht zu verweilen, ich muss auch "tun", was ich will. Zudem bedeutet es, [...]

mehr

978-3-95650-239-2
Babik | Ohly | Weber
Theorie, Semantik und Organisation von Wissen
Theory, Semantics and Organization of Knowledge
Ergon,  2017, 446 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-239-2
Sofort lieferbar
55,00 € inkl. MwSt.

Proceedings der 13. Tagung der Deutschen Sektion der Internationalen Gesellschaft für Wissensorganisation (ISKO) und dem 13. Internationalen Symposium der Informationswissenschaft der Higher Education Association for Information Science (HI) Potsdam (19.–20.03.2013): ‚Theory, Information and [...]

mehr

978-3-95650-326-9
Babik | Ohly | Weber
Theorie, Semantik und Organisation von Wissen
Ergon,  2017, 446 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-326-9
E-Book Download
55,00 € inkl. MwSt.

Proceedings der 13. Tagung der Deutschen Sektion der Internationalen Gesellschaft für Wissensorganisation (ISKO) und dem 13. Internationalen Symposium der Informationswissenschaft der Higher Education Association for Information Science (HI) Potsdam (19.–20.03.2013): ‚Theory, Information and [...]

mehr

978-3-95650-229-3
Klein
Zwischen Grenzbegriff und absoluter Metapher
Hans Blumenbergs Absolutismus der Wirklichkeit
Ergon,  2017, 211 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-229-3
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Die Konfrontation des Menschen mit der Übermacht der Realität ist in verschiedenen Facetten und Variationen ein wiederkehrendes Thema im Werk des Philosophen Hans Blumenbergs. Diese Übermächtigkeit des Wirklichen verdichtet sich in Blumenbergs Konzeption vom Absolutismus der Wirklichkeit in [...]

mehr

978-3-95650-219-4
Aurnhammer | Korte
Fremde Helden auf europäischen Bühnen (1600-1900)
Ergon,  2017, 286 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-219-4
Sofort lieferbar
55,00 € inkl. MwSt.

Der vorliegende Band ist der fünfte der Schriftenreihe „Helden – Heroisierungen – Heroismen“ des DFG-geförderten Sonderforschungsbereichs 948 „Helden – Heroisierungen – Heroismen. Transformationen und Konjunkturen von der Antike bis zur Moderne“ (SFB 948) an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. [...]

mehr

978-3-95650-301-6
Aurnhammer | Korte
Fremde Helden auf europäischen Bühnen (1600-1900)
Ergon,  2017, 286 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-301-6
E-Book Download
0,00 € kostenlos

Der vorliegende Band ist der fünfte der Schriftenreihe „Helden – Heroisierungen – Heroismen“ des DFG-geförderten Sonderforschungsbereichs 948 „Helden – Heroisierungen – Heroismen. Transformationen und Konjunkturen von der Antike bis zur Moderne“ (SFB 948) an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. [...]

mehr

978-3-95650-174-6
Gripentrog
Anormalität und Religion
Zur Entstehung der Psychologie im Kontext der europäischen Religionsgeschichte des 19. und frühen 20. Jahrhunderts
Ergon,  2016, 331 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-174-6
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Was verstand man im 19. Jahrhundert unter ,Anormalität'? Wie ließ sie sich psychologisch, aber auch religiös jeweils erklären? Wie wurde sie behandelt, wer war für sie zuständig und wo waren die Orte, an denen ihre Behandlung vollzogen wurde? Die vorliegende religionswissenschaftliche Untersuchung [...]

mehr

978-3-95650-224-8
Schweißgut
Das Armutssujet in der türkischen Literatur des 20. Jahrhunderts
Ergon,  2016, 470 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-224-8
Sofort lieferbar
89,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Arbeit analysiert umfassend und detailliert die literarische Behandlung des Armutssujets in der türkischen Literatur des 20. Jahrhunderts. Die kulturwissenschaftlich orientierte literaturwissenschaftliche Studie geht von der These aus, dass Literatur in einem spezifischen [...]

mehr

978-3-95650-700-7
Schweißgut
Das Armutssujet in der türkischen Literatur des 20. Jahrhunderts
Ergon,  2016, 470 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-700-7
E-Book Download
89,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Arbeit analysiert umfassend und detailliert die literarische Behandlung des Armutssujets in der türkischen Literatur des 20. Jahrhunderts. Die kulturwissenschaftlich orientierte literaturwissenschaftliche Studie geht von der These aus, dass Literatur in einem spezifischen [...]

mehr

978-3-95650-213-2
Kech
Hofhaltung und Hofzeremoniell der Bamberger Fürstbischöfe in der Spätphase des Alten Reichs
Ergon,  2016, 430 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-213-2
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Der Hof der Bamberger Fürstbischöfe Adam Friedrich von Seinsheim (1757-1779) und Franz Ludwig von Erthal (1779-1795) steht im Mittelpunkt der Dissertation von Kerstin Kech. Anhand zahlreicher Quellen wie den Bamberger Hofdiarien, dem Briefwechsel Fürstbischof Seinsheims mit seinem Bruder oder dem [...]

mehr

978-3-95650-218-7
Detering | Franzen | Meid
Herrschaftserzählungen
Wilhelm II. in der Kulturgeschichte (1888-1933)
Ergon,  2016, 360 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-218-7
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Wilhelm II., der letzte deutsche Kaiser, zählt zu den schillerndsten Gestalten der Jahrhundertwende. In der politischen und kulturellen Landschaft des wilhelminischen Reichs spielt die Figur des Kaisers eine zentrale Rolle: Sie ist Gegenstand erbitterter Debatten, Zielscheibe von scharfer Satire und [...]

mehr

978-3-95650-232-3
Waibel | Brinnich | Danz | Hackl | Hühn | Schaller
Ausgehend von Kant
Wegmarken der Klassischen Deutschen Philosophie
Ergon,  2016, 347 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-232-3
Sofort lieferbar
45,00 € inkl. MwSt.

Dieser Sammelband geht aus Beiträgen junger Forscherinnen und Forscher hervor, die ihre Arbeiten auf einer DissertantInnen-Tagung zum Thema „Kant und der Deutsche Idealismus“ präsentiert haben, die vom 31. Januar bis 2. Februar 2013 am Institut für Philosophie der Universität Wien unter Leitung von [...]

mehr

978-3-95650-220-0
Mauder | Würtz | Zinsmeister
Koran in Franken
Überlegungen und Beispiele für Koranrezeption in fremden Kontexten
Ergon,  2016, 199 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-220-0
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Wie wird die Heilige Schrift des Islam außerhalb ihrer arabischsprachigen Ursprungsregion verstanden? Kann der Koran überhaupt übersetzt werden und seit wann gibt es Übersetzungen in wichtige Sprachen der islamischen Welt wie Türkisch oder Swahili? Welche Zugänge zum Koran haben arabische Literaten, [...]

mehr

978-3-95650-228-6
Zelenev
St. Petersburg Annual of Asian and African Studies
Vol. IV 2015
Ergon,  2016, 224 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-228-6
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

The Annual 2015 continues the series of books under this title which is being published since 2012. A specific feature of the current issue is that a number of articles appears to be the materials presented by the participants of the International scientific conference 'Minorities and Conflicts: [...]

mehr

978-3-95650-169-2
Brentjes | Edis | Richter-Bernburg
1001 Distortions
How (Not) to Narrate History of Science, Medicine, and Technology in Non-Western Cultures
Ergon,  2016, 279 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-169-2
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

This book reflects on debates among historians of science, medicine and technology as well as Islamicate societies about fundamental questions of how we think and write about the intellectual and technological past in cultures to which we do not belong any longer or never were a member of. These [...]

mehr

978-3-95650-149-4
Gröger
'Erzählte Zweifel an der Erinnerung'
Eine Erzählfigur im deutschsprachigen Roman der Nachkriegszeit (1954-1976)
Ergon,  2016, 420 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-149-4
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Die narratolgische Studie reiht sich in die virulente Forschungsdiskussion zur ‚Erinnerungsliteratur' ein: Sie analysiert das poetologische Moment des "erzählten Zweifels an der Erinnerung" am Beispiel von sieben Romanen der 1950er bis 1970er Jahre und führt dabei erstmals unterschiedliche Genres [...]

mehr

978-3-95650-221-7
Chaves Guimarães | Oliveira Milani | Dodebei
Knowledge Organization for a Sustainable World: Challenges and Perspectives for Cultural, Scientific, and Technological Sharing in a Connected Society
Proceedings of the Fourteenth International ISKO Conference 27-29 September 2016 Rio de Janeiro, Brazil
Ergon,  2016, 602 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-221-7
Sofort lieferbar
75,00 € inkl. MwSt.

Die 14. Internationale Konferenz der International Society for Knowledge Organization fand vom 27. bis 29. September 2016 in Rio de Janeiro statt. Der vorliegende Tagungsband untersucht in über siebzig Beiträgen von Wissenschaftlern aus aller Welt die Perspektiven und Herausforderungen der [...]

mehr

978-3-95650-225-5
Drover
Überlegungen zum Missionsbegriff anhand von Beispielen aus Christentum, Islam und Buddhismus
Ergon,  2016, 242 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-225-5
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Studie beschäftigt sich mit der Frage, ob eine Vergleichskategorie "Mission" auch für nicht-christliche Religionen etabliert werden kann. Es wird argumentiert, dass die Idee einer gezielten Verbreitung allen drei untersuchten Religionen (Christentum, Buddhismus und Islam) existiert - [...]

mehr

978-3-95650-214-9
Bezirk Mittelfranken
Der Obergermanisch-Raetische Limes als Bodendenkmal
Ergon,  2016, 91 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-214-9
Sofort lieferbar
18,00 € inkl. MwSt.

Bei der Tagung zum Thema "Der Obergermanisch-Raetische Limes als Bodendenkmal", die im Herbst 2014 von der Limesfachberatung des Bezirks Mittelfranken im Bezirksrathaus in Ansbach veranstaltet wurde, stand der Umgang mit dem Bodendenkmal im Fokus der Betrachtungen. Vordergründig sollten die [...]

mehr

978-3-95650-222-4
Schiedges
Die Raumordnung in ausgewählten Romanen des japanischen Schriftstellers Murakami Haruki
Ergon,  2016, 355 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-222-4
Sofort lieferbar
45,00 € inkl. MwSt.

Dass dem Raum in den Romanen von Murakami Haruki eine wichtige Rolle eingeräumt werden muss, zeigt die stetige Präsenz realer und imaginärer Gegenräume in seinen Texten. In Murakamis Romanen sind binäre Raumkonstruktionen erkennbar, die sich durch kontrastive Semantisierungen auszeichnen und die [...]

mehr

978-3-95650-212-5
Willoweit
Kleine literarische Stadtansicht Würzburg
- kurzweilig, informativ und authentisch - aus der Sicht von Menschen, die in Würzburg geboren sind, hier lebten oder die Stadt besuchten
Ergon,  2016, 132 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-212-5
Sofort lieferbar
18,00 € inkl. MwSt.

Wer sich eine Stadt ansehen will, steht bald vor ihren wichtigsten Gebäuden wie Rathaus, Schloss, Kirchen. Alle haben ihre architektonischen Besonderheiten und ihre eigene Geschichte, sind zu einer bestimmten Zeit von bestimmten Menschen und nach deren Vorstellungen erbaut oder verändert worden und [...]

mehr

978-3-95650-210-1
Levkina
Thomas Bernhard und die Tradition der russischen Literatur
Ergon,  2016, 228 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-210-1
Sofort lieferbar
35,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Arbeit widmet sich dem bislang kaum erforschten Feld der intertextuellen Bezüge zur russischen Literatur in Thomas Bernhards Werk. Die zahlreichen Bezugnahmen markieren seine genealogische Verwandtschaft mit solchen russischen Dichtern wie Dostoevskij, Tolstoj, Lermontov, Gogol, [...]

mehr

978-3-95650-209-5
Leege
Walter F. Ottos Studie "Dionysos. Mythos und Kultus"
Antike-Forschung und moderne Kultur
Ergon,  2016, 285 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-209-5
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Die wirkungsreiche und hochumstrittene Studie des klassischen Philologen und Religionswissenschaftlers Walter F. Otto (1874-1958) "Dionysos. Mythos und Kultus" bildet erstmals den Gegenstand einer Monographie. Ottos Klassiker aus dem Jahr 1933 wird vor dem Hintergrund sämtlicher Publikationen dieses [...]

mehr

978-3-95650-162-3
Rotermund
Die kleine Katze und ihr Grashüpfer
Japanische Märchen, Legenden und Kindergeschichten
Ergon,  2016, 840 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-162-3
Sofort lieferbar
35,00 € inkl. MwSt.

Das vorliegende Lesebuch setzt sich zum Ziel, dem westlichen Leser auf unterhaltsame Weise – über Märchen, Legenden und Kindergeschichten aller Art – einen kleinen Einblick zu vermitteln in die so vielschichtige Welt von „Volkserzählungen“, die für die Kenntnis japanischer Mentalität und [...]

mehr

978-3-95650-168-5
Frühmorgen
Das Leben nicht-religiös interpretieren
Eine empirisch-theologische Studie im Anschluss an Dietrich Bonhoeffer
Ergon,  2016, 330 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-168-5
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

In dieser Arbeit werden christliche Überlieferungsbestände und existentielle Erfahrungswelten heutiger Menschen aufeinander bezogen, sodass theologische Verstehenszugänge zur „nicht-religiösen“ (D. Bonhoeffer) Gegenwartskultur eröffnet werden.
Ausgehend von Bonhoeffers Gefängnistheologie wird [...]

mehr

978-3-95650-166-1
Maier
Keltologe zwischen Kaiserreich und British Empire: Kuno Meyers Briefe an Korrespondenten in Deutschland und Österreich, 1874-1919
Ergon,  2016, 347 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-166-1
Sofort lieferbar
45,00 € inkl. MwSt.

Der Band beinhaltet die gesammelten, bisher bekannten Briefe und Postkarten, die Kuno Meyer von Januar 1874 bis zu seinem Tod im Oktober 1919 an Korrespondenten in Deutschland und Österreich richtete. Ausgenommen bleiben lediglich die zahlreichen, von der Familie in einer besonderen Sammlung [...]

mehr

978-3-95650-156-2
Aurnhammer | Bröckling
Vom Weihegefäß zur Drohne
Kulturen des Heroischen und ihre Objekte
Ergon,  2016, 306 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-156-2
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Was wäre Herkules ohne Keule, was Napoleon ohne Zweispitz und Old Shatterhand ohne Henrystutzen? Helden sind angewiesen auf Objekte, die sie als Helden kenntlich machen und ihre Außerordentlichkeit verbürgen. Auch für die Verbreitung ihrer Taten sind Objekte unverzichtbar: Ohne Druckerpresse keine [...]

mehr

978-3-95650-587-4
Aurnhammer | Bröckling
Vom Weihegefäß zur Drohne
Kulturen des Heroischen und ihre Objekte
Ergon,  2016, 306 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-587-4
E-Book Download
0,00 € kostenlos

Was wäre Herkules ohne Keule, was Napoleon ohne Zweispitz und Old Shatterhand ohne Henrystutzen? Helden sind angewiesen auf Objekte, die sie als Helden kenntlich machen und ihre Außerordentlichkeit verbürgen. Auch für die Verbreitung ihrer Taten sind Objekte unverzichtbar: Ohne Druckerpresse keine [...]

mehr

978-3-95650-702-1
Yildiz
Experiencing Armenian Music in Turkey: An Ethnography of Musicultural Memory
Ergon,  2016, 187 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-702-1
E-Book Download
48,00 € inkl. MwSt.

Experiencing Armenian Music in Turkey: An Ethnography of Musicultural Memory is structured to explore different domains of cultural memory encoded in and conveyed through Armenian musicking practices.
Burcu Yildiz discusses the sounds, performance practices and discourses in terms of her personal [...]

mehr

978-3-95650-165-4
Yildiz
Experiencing Armenian Music in Turkey: An Ethnography of Musicultural Memory
Ergon,  2016, 187 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-165-4
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Experiencing Armenian Music in Turkey: An Ethnography of Musicultural Memory is structured to explore different domains of cultural memory encoded in and conveyed through Armenian musicking practices.
Burcu Yildiz discusses the sounds, performance practices and discourses in terms of her personal [...]

mehr

978-3-95650-157-9
Peacock | Nur Yildiz
Islamic Literature and Intellectual Life in Fourteenth- and Fifteenth-Century Anatolia
Ergon,  2016, 420 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-157-9
Sofort lieferbar
89,00 € inkl. MwSt.

The papers in this volume derive from a workshop held at the Orient-Institut Istanbul on 12-13 September 2014.

mehr

Kontakt-Button