978-3-95650-701-4
Peacock | Nur Yildiz
Islamic Literature and Intellectual Life in Fourteenth- and Fifteenth-Century Anatolia
Ergon,  2016, 420 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-701-4
E-Book Download
89,00 € inkl. MwSt.

The papers in this volume derive from a workshop held at the Orient-Institut Istanbul on 12-13 September 2014.

mehr

978-3-95650-164-7
Maier
Ein Junge aus Hamburg im viktorianischen Schottland: Kuno Meyers Briefe an die Familie, 1874-1876
Ergon,  2016, 314 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-164-7
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Ausgabe gibt den Text der Briefe Kuno Meyers aus den Jahren 1874-1876 in chronologischer Reihenfolge, wortgetreu, vollständig und mit allen orthographischen Eigentümlichkeiten und Inkonsistenzen wieder.

mehr

978-3-95650-159-3
Kohnstam
Mut zum Leben
Eine Familie auf der Flucht in die Freiheit
Ergon,  2016, 267 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-159-3
Sofort lieferbar
19,00 € inkl. MwSt.

"Mut zum Leben" erzählt die wahre Geschichte einer aus Fürth stammenden jüdischen Familie. Aus der Perspektive des 1933 nach Amsterdam emigrierten Spielwarengroßhändlers Hans Kohnstam wird auf ebenso spannende wie berührende Weise geschildert, wie sie sich 1942 der drohenden Deportation durch die [...]

mehr

978-3-95650-160-9
Oßwald
Sklavenhandel und Sklavenleben zwischen Senegal und Atlas
Ergon,  2016, 590 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-160-9
Sofort lieferbar
68,00 € inkl. MwSt.

Durch das Gebiet zwischen Senegal und Atlas wurden nach konservativer Schätzung vom 16. bis ins beginnende 20. Jahrhundert etwa eine Million Sklaven aus Schwarzafrika nach Marokko verschleppt. Eine weitere, sicherlich nicht unbeträchtliche Anzahl verblieb in der westlichen Sahara, um bei den [...]

mehr

978-3-95650-137-1
Bezirk Mittelfranken
Fremde in Franken
Migration und Kulturtransfer
Ergon,  2016, 618 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-137-1
Sofort lieferbar
19,00 € inkl. MwSt.

Franken hat sich kontinuierlich unter dem Einfluss von Migration verändert - und das nicht erst seit ein paar Jahrzehnten. Mit seiner historisch kleinteiligen Struktur ist Franken ein Landstrich, der schon seit 2000 Jahren stark von den unterschiedlichsten Wanderungsbewegungen geprägt wurde. Aus [...]

mehr

978-3-95650-143-2
Bigalke
Lebensreform und Esoterik um 1900
Die Leipziger alternativ-religiöse Szene am Beispiel der Internationalen Theosophischen Verbrüderung
Ergon,  2016, 579 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-143-2
Sofort lieferbar
75,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit untersucht die Verbindungen zwischen Theosophie und Lebensreform (Medizinkritik, Vegetarismus etc.) in Leipzig zwischen 1896 und 1914 anhand einer sozialstatistischen Auswertung der Leipziger Mitglieder der "Internationalen Theosophischen Verbrüderung".

mehr

978-3-95650-139-5
Först | Schmitz
Lebensdienlich und Überlieferungsgerecht
Jüdische und christliche Aktualisierungen der Gott-Mensch-Beziehung
Ergon,  2016, 377 Seiten, Leinen
ISBN 978-3-95650-139-5
Sofort lieferbar
45,00 € inkl. MwSt.

„Lebensdienlich und Überlieferungsgerecht. Jüdische und christliche Aktualisierungen der Gott-Mensch-Beziehung.“ Unter diesem Buchtitel schreiben jüdische und christliche Autorinnen und Autoren, die über den Wissenschaftsbetrieb und/oder durch langjährige Freundschaften mit Heinz-Günther Schöttler [...]

mehr

978-3-95650-152-4
Beck
Käufliche Liebe - oder von Geldheirat und unmoralischen Angeboten
Codes von Liebe, Ehe und Sexualität in den Dramen der Frühen Neuzeit
Ergon,  2016, 207 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-152-4
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Die Studie untersucht literarische Codes von Liebe, Ehe und Sexualität in Dramen von ca. 1470 bis 1780. Dabei werden die Entwicklungen unterschiedlicher Vorstellungen und Ausprägungen von Liebe im literarischen und gesellschaftlichen Diskurs nachgezeichnet und so eine Literaturgeschichte der Liebe [...]

mehr

978-3-95650-155-5
Aust
"Es ist ja auch eine Methode, alles zur Karikatur zu machen."
Nicolas Mahlers Literatur-Comics Alte Meister und Alice in Sussex nach Thomas Bernhard und H. C. Artmann
Ergon,  2016, 157 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-155-5
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

"Die Übersetzer entstellen die Originale / Das Übersetzte kommt immer nur als Verunstaltung auf den Markt" (Thomas Bernhard, Der Weltverbesserer, S. 28).
Dieses vernichtende Urteil über Übersetzungen literarischer Texte legt Thomas Bernhard seinem titelgebenden Weltverbesserer in den Mund. Doch auch [...]

mehr

978-3-95650-208-8
Ripper
Die Marwaniden von Diyar Bakr
Eine kurdische Dynastie im islamischen Mittelalter
Ergon,  3., erweiterte Auflage, 2016, 592 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-208-8
Sofort lieferbar
75,00 € inkl. MwSt.

Von den kurdischen Emiraten des elften Jahrhunderts ist vor allem das der Marwâniden von Bedeutung, da es die verstärkte Wanderung jenes Volkes nach Westen einleitete - eine Entwicklung, die letztlich Diyâr Bakr zu einem Zentrum des kurdisch bewohnten Gebietes werden ließ. Während der damaligen [...]

mehr

978-3-95650-142-5
Lehmann | Jödicke
Einheit und Differenz in der Religionswissenschaft
Standortbestimmungen mit Hilfe eines Mehr-Ebenen-Modells von Religion
Ergon,  2016, 233 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-142-5
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Das vorliegende Buch stellt die Frage nach Einheit und Differenz in der Religionswissenschaft in einer Zeit, in der die Pluralität von methodischen und theoretischen Zugängen signifikant zugenommen hat. Indem die einzelnen Beiträge auf ein abstraktes Mehr-Ebenen-Modell von Religion Bezug nehmen, [...]

mehr

978-3-95650-163-0
Maier
Kindheit in der Gründerzeit zwischen Alster und Elbe: Kuno Meyers Tagebücher, 1868-1874
Ergon,  2016, 311 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-163-0
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Das vorliegende Buch gibt die Tagebücher Kuno Meyers aus den Jahren 1868 bis 1874 vollständig, wortgetreu und mit allen orthographischen Eigentümlichkeiten und Inkonsistenzen wieder.

mehr

978-3-95650-150-0
Schmidt
Religion und Sexualität
Ergon,  2016, 237 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-150-0
Sofort lieferbar
45,00 € inkl. MwSt.

Religion und Sexualität berühren einander in vielerlei Hinsicht. Schlaglichtartig werden im vorliegenden Band, der auf eine durch das Bonner Zentrum für Religion und Gesellschaft veranstaltete Ringvorlesung zurückgeht, neueste Forschungen zu ausgewählten Fragen präsentiert, die an der Schnittstelle [...]

mehr

978-3-95650-171-5
Klosinski
Zwischen Moderne und Antimoderne
Die katholische Literatur Wiens 1890-1918
Ergon,  2016, 313 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-171-5
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Die Studie untersucht die bislang marginalisierte katholische Literatur Wiens um 1900 erstmals systematisch wie paradigmatisch und weist die Dialektik von Antimoderne und Moderne nach. Der erste Teil erläutert das heterogene Spektrum des katholischen Literaturbetriebs in Wien vor dem Hintergrund des [...]

mehr

978-3-95650-158-6
Krais
Geschichte als Widerstand
Geschichtsschreibung und nation-building in Qaddafis Libyen
Ergon,  2016, 555 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-158-6
Sofort lieferbar
68,00 € inkl. MwSt.

Libyen wird oft als eine Art „zufällige Nation“ beschrieben. Dennoch gibt es Versuche, eine einheitliche, chronologische Geschichte von der Antike bis in die Gegenwart zu formulieren. 1978 entstand unter Muammar al-Gaddafi ein eigenes Forschungszentrum – das Libyan Studies Centre (LSC) – zur [...]

mehr

978-3-95650-146-3
Kiewitt
Leben, Bewusstsein und Verantwortung bei Charles Taylor
Ethische Reflexionen zum Neuro-Enhancement
Ergon,  2016, 223 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-146-3
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Jedes handelnde Subjekt sollte sich selbst, den Anderen als Anderen und die jeweilige kulturelle Praxis des Handelns ernst nehmen. Nur so kann ein Individuum verantwortungsbewusst handeln. Das ist das zentrale Ergebnis der vorliegenden Arbeit.
In dem Buch beschreibt die Autorin ihre [...]

mehr

978-3-95650-170-8
Langerbeck
Normative Ordnung und Gender in Malaysia
Nationale und islamrechtliche Bestimmungen, Praktiken und Inszenierungen
Ergon,  2016, 300 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-170-8
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

2011 schickten Behörden des malaysischen Bundesstaates Terengganu muslimische Jugendliche, die nicht männlich genug erschienen, zwecks "Charakterbildung" in Trainingscamps, um homo- oder bisxuellen Neigungen vorzubeugen.
Malaysia definiert sich als islamischer Staat, d. h., der Islam ist [...]

mehr

978-3-95650-141-8
Neumaier
religion@home? Religionsbezogene Online-Plattformen und ihre Nutzung
Eine Untersuchung zu neuen Formen gegenwärtiger Religiosität
Ergon,  2016, 478 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-141-8
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Über den Wandel gegenwärtiger Religion und Religiosität ist in Debatten rund um Säkularisierung und Re-Sakralisierung viel diskutiert worden. Die Bedeutung neuer Medien wurde dabei aber noch wenig berücksichtigt. An diese Debatten anschließend widmet sich die vorliegende Studie deshalb religiöser [...]

mehr

978-3-95650-147-0
Guéno | Knost
Lire et écrire l'histoire ottomane
Ergon,  2016, 226 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-147-0
Sofort lieferbar
35,00 € inkl. MwSt.

La production juridique écrite issue des tribunaux ottomans du Bilād aš-Šām constitue, depuis les années 1980, la source primaire la plus fréquemment dépouillée et analysée par les historiens ottomanistes. Les nombreuses publications d’histoire ottomane des provinces arabes sont le résultat de [...]

mehr

978-3-95650-135-7
Wang
"Ich will nichts wissen!"
Tabus und ihre Literarisierung um 1800: Lessing, Kleist und Goethe
Ergon,  2016, 224 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-135-7
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

"Die Aufklärung zerstört Tabus, aber sie ist ihrerseits auch ein Biotop für Tabus." - Vor allem in Hinsicht auf Sexualität läuft um 1800 ein Tabuisierungsprozess dem Aufklärungsprozess entgegen oder zumindest laufen beide parallel. Zur Thematisierung des Ineinandergreifens der Tabuisierung und [...]

mehr

978-3-95650-188-3 (No image)
Adang | Schmidtke | Sklare
A Common Rationality: Mu'tazilism in Islam and Judaism
Ergon,  2016, 524 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-188-3
E-Book Download
0,00 € kostenlos

978-3-95650-148-7
Gronert | Schraut
Sicht-Weisen der Reformpädagogik
Ergon,  2016, 255 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-148-7
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Vorliegendes Werk bietet dem Leser völlig unterschiedliche Zugänge zur Reformpädagogik. Der Buchtitel ist bewusst gewählt und beinhaltet verschiedene Lesarten, insbesondere, wenn man die Autorenschaft aus fünf Ländern - Frankreich, Niederlande, Österreich, Schweiz und Deutschland - überblickt. Es [...]

mehr

978-3-95650-154-8
Eisenhauer
Apokalyptik als politische Idee
Die Konzeption der mittelalterlichen Kirchenfresken in Wormbach und Berghausen
Ergon,  2016, 70 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-154-8
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Finden wir in mittelalterlicher christlicher Theologie eine Weltanschauung, die heute noch wichtig ist? Lassen sich politische Ideen aus Malereien entschlüsseln?
Im südlichen Sauerland in den kleinen Orten Wormbach und Berghausen finden wir Kirchenfresken von komplexer Gestaltung. Im Deckengewölbe [...]

mehr

978-3-95650-123-4
Czapla
"...euer Leben fort zu dichten."
Friedrich Rückerts "Kindertodtenlieder" im literatur- und kulturgeschichtlichen Kontext
Ergon,  2016, 449 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-123-4
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Der Band versammelt die Beiträge einer Tagung zu den Kindertodtenliedern, die anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Rückert-Gesellschaft vom 3.–6. Oktober 2013 in Schweinfurt stattfand. Die Aufsätze, die unter anderem aus den Bereichen der Literatur- und Kulturwissenschaft, Philosophie, Medizin [...]

mehr

978-3-95650-134-0
Häberlein | Schmölz-Häberlein
Adalbert Friedrich Marcus (1753-1816)
Ein Bamberger Arzt zwischen aufgeklärten Reformen und romantischer Medizin
Ergon,  2016, 454 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-134-0
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Der als Sohn eines jüdischen Hoffaktors in Arolsen geborene Adalbert Friedrich Marcus hat seine Wahlheimat Bamberg als Hof- und Leibarzt der letzten Fürstbischöfe, Direktor des 1789 eröffneten Allgemeinen Krankenhauses, Reformer des Gesundheits- und Sozialwesens sowie als Mitinitiator kultureller [...]

mehr

978-3-95650-126-5
Asch | Butter
Bewunderer, Verehrer, Zuschauer: Die Helden und ihr Publikum
Ergon,  2016, 201 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-126-5
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Im Fokus dieses Bandes steht das Publikum von Helden und ihren Taten, das anders als die vielfältigen Strategien der Heroisierung bisher nur sehr wenig wissenschaftliche Aufmerksamkeit erfahren hat. Genauso nämlich wie Held(inn)en nicht ohne Erzählungen existieren, existieren sie nicht ohne [...]

mehr

978-3-95650-585-0
Asch | Butter
Bewunderer, Verehrer, Zuschauer: Die Helden und ihr Publikum
Ergon,  2016, E-Book
ISBN 978-3-95650-585-0
E-Book Download
0,00 € kostenlos

Im Fokus dieses Bandes steht das Publikum von Helden und ihren Taten, das anders als die vielfältigen Strategien der Heroisierung bisher nur sehr wenig wissenschaftliche Aufmerksamkeit erfahren hat. Genauso nämlich wie Held(inn)en nicht ohne Erzählungen existieren, existieren sie nicht ohne [...]

mehr

978-3-95650-101-2
Hauser | Lindner | Möller
Entangled Education
Foreign and Local Schools in Ottoman Syria and Mandate Lebanon (19-20th Centuries)
Ergon,  2016, 291 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-101-2
Sofort lieferbar
68,00 € inkl. MwSt.

Late Ottoman Bilad al-Sham and Mandate Lebanon were characterized by an exceptionally dense concentration of diverse educational institutions. Research on education in this region during the late 19th and early 20th centuries has hitherto focused on individual institutions or movements. This volume [...]

mehr

978-3-95650-112-8
Han
Erfahrung und Atmung bei Heidegger
Ergon,  2016, 193 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-112-8
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Arbeit problematisiert die Unbestimmtheit des Erfahrungsbegriffes bei Heidegger. Hierzu werden zwei Schriften herangezogen: "Der Ursprung des Kunstwerkes" und "Wie wenn am Feiertage ...". In der ersten Schrift wird die Funktion des Kunstwerkes aufgezeigt, die darin besteht, das Wesen [...]

mehr

978-3-95650-145-6
Kolster
Ethische Konflikte
Eine Lösung aus Emotionen und Vernunft
Ergon,  2016, 111 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-145-6
Sofort lieferbar
25,00 € inkl. MwSt.

In der vorliegenden Arbeit wird gezeigt, dass eine Ethik in einem Konflikt nicht an ihrer Widersprüchlichkeit scheitern muss, sondern dass eine "Ethik aus Emotionen und Vernunft" eine Handlungsorientierung finden und begründen kann. Der Kern der Ethik besteht aus der Kommunikation des Menschen mit [...]

mehr

978-3-95650-140-1
Pilz
Food and Fear
Metaphors of Bodies and Spaces in the Stories of Destruction
Ergon,  2016, 195 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-140-1
Sofort lieferbar
35,00 € inkl. MwSt.

The story of Yochanan's escape has been read for centuries as the founding myth of Rabbinic Judaism. While its great political and theological ambivalence and flexibility has been used countless times to re-interpret the story in the light of various political and theological ideologies, few [...]

mehr

978-3-95650-096-1
Asch
Herbst des Helden
Modelle des Heroischen und heroische Lebensentwürfe in England und Frankreich von den Religionskriegen bis zum Zeitalter der Aufklärung
Ergon,  2016, 176 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-096-1
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Helden sind zumindest in Deutschland Erscheinungen einer fernen Vergangenheit oder Gestalten, die eher fremden Kulturen angehören. Das gilt in ganz besonderer Weise für den heroischen Krieger aber auch andere Figuren, deren Taten und Leben in irgendeiner Weise politisch relevant sein könnten. Selbst [...]

mehr

978-3-95650-586-7
Asch
Herbst des Helden
Modelle des Heroischen und heroische Lebensentwürfe in England und Frankreich von den Religionskriegen bis zum Zeitalter der Aufklärung
Ergon,  2016, 176 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-586-7
E-Book Download
0,00 € kostenlos

Helden sind zumindest in Deutschland Erscheinungen einer fernen Vergangenheit oder Gestalten, die eher fremden Kulturen angehören. Das gilt in ganz besonderer Weise für den heroischen Krieger aber auch andere Figuren, deren Taten und Leben in irgendeiner Weise politisch relevant sein könnten. Selbst [...]

mehr

978-3-95650-125-8
Said
Hymnen des Jihads
Naschids im Kontext jihadistischer Mobilisierung
Ergon,  2016, 361 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-125-8
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Der Jihadismus ist eine globale Bewegung mit tiefen Wurzeln in der arabischen Welt. Auch wenn er die meiste Aufmerksamkeit des öffentlichen Diskurses durch militante Aktionsformen auf sich zieht, so erklären diese allein bei weitem nicht die Anziehungskraft und historische Konstanz des Phänomens. [...]

mehr

978-3-95650-130-2
Aurnhammer | Fitzon
Lyrische Trauernarrative
Erzählte Verlusterfahrung in autofiktionalen Gedichtzyklen
Ergon,  2016, 359 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-130-2
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Wenn Gedichte von der eigenen Trauer um den Verlust eines geliebten Menschen erzählen, ist dies eine ebenso kunstvolle wie authentische Form moderner Trauerliteratur. Sie wird in diesem Sammelband erstmals narratologisch vergleichend beschrieben und interpretiert. Autofiktionale Trauergedichte [...]

mehr

978-3-95650-138-8
Drewes
Orientalisiert - Kriminalisiert - Propagiert?
Die Position von Muslimen in Gesellschaft und Politik der Volksrepublik China heute
Ergon,  2016, 423 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-138-8
Sofort lieferbar
65,00 € inkl. MwSt.

China und der Islam werden selten miteinander in Verbindung gebracht, dabei spielen die über 20 Millionen Muslime des Landes eine nicht zu vernachlässigende Rolle in der chinesischen Innen- und Außenpolitik. Aber spiegelt sich diese Bedeutung auch in der gesellschaftlichen Wahrnehmung wider?
In [...]

mehr

978-3-95650-117-3
Schöttler
Re-Visionen christlicher Theologie aus der Begegnung mit dem Judentum
Ergon,  2016, 592 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-117-3
Sofort lieferbar
68,00 € inkl. MwSt.

Dieses Buch möchte den Neubeginn, den die Konzilserklärung "Nostra aetate" für die Beziehung des Christentums zum Judentum gesetzt hat, theologisch mutig weiterentwickeln. Dies geschieht aus der konkreten Begegnung mit dem Judentum heraus, worüber die Einleitung biographisch und theologisch [...]

mehr

978-3-95650-151-7
Geyer | Ladenthin | Redecker
Rousseau über Rousseau
Beiträge zum 300. Geburtstag
Ergon,  2016, 177 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-151-7
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Das Werk Jean-Jacques Rousseaus entwickelt zahllose Perspektiven auf die Wirklichkeit. Die Autorinnen und Autoren dieses Bandes nehmen sie ernst. Literatur- und sprachwissenschaftliche Problematisierungen finden sich ebenso wie philosophische und pädagogische Reflexionen, aber auch soziologische, [...]

mehr

978-3-95650-136-4
Marla-Küsters
Diaspora-Religiosität im Generationenverlauf
Die zweite Generation srilankisch-tamilischer Hindus in NRW
Ergon,  2015, 443 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-136-4
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Die Präsenz des tamilischen Hinduismus in Deutschland geht auf die 1980-1990er Jahre zurück und verdankt sich der forcierten Migration von Bürgerkriegsflüchtlingen aus Sri Lanka, die heute die größte Hindu-Population Deutschlands darstellen (ca. 45.000 Personen). Bis ins Jahr 2014 wurden rund 45 [...]

mehr

978-3-95650-095-4
von den Hoff | Heinzer | Hubert | Schreurs-Morét
Imitatio heroica
Heldenangleichung im Bildnis
Ergon,  2015, 220 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-095-4
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Unter dem Begriff der imitatio heroica lassen sich Formen des Auftretens und der Darstellung historischer Personen zusammenfassen, die sich heroische Figuren zum Vorbild nehmen. Seit der Antike gehört dies zu den häufigsten Formen vor allem, aber nicht nur der Bildnisrepräsentation politisch oder [...]

mehr

978-3-95650-584-3
von den Hoff | Heinzer | Hubert | Schreurs-Morét
Imitatio heroica
Heldenangleichung im Bildnis
Ergon,  2015, E-Book
ISBN 978-3-95650-584-3
E-Book Download
0,00 € kostenlos

Unter dem Begriff der imitatio heroica lassen sich Formen des Auftretens und der Darstellung historischer Personen zusammenfassen, die sich heroische Figuren zum Vorbild nehmen. Seit der Antike gehört dies zu den häufigsten Formen vor allem, aber nicht nur der Bildnisrepräsentation politisch oder [...]

mehr

978-3-95650-122-7
Reiser
Totengedächtnis in den Kreisen um Stefan George
Formen und Funktionen eines ästhetischen Rituals
Ergon,  2015, 418 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-122-7
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

Der George-Kreis fasziniert die literaturwissenschaftliche und soziologische Forschung bis heute. Die bislang nur getrennt untersuchte ästhetische und soziale Praxis der Gruppen um den Dichter Stefan George betrachtet dieses Buch erstmals konsequent zusammen. Als Untersuchungsgegenstand dient dabei [...]

mehr

978-3-95650-124-1
Slavic | Cordeiro
Classification & Authority Control
Expanding Resource Discovery
Ergon,  2015, 260 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-124-1
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

These proceedings record most of the talks and posters presented at the International UDC Seminar 2015 "Classification & Authority Control: Expanding Resource Discovery" that took place on 29-30 October in Lisbon (Portugal).

mehr

978-3-95650-127-2
Großkopf | Winkler
Das neue Misstrauen gegenüber der Familie
Kritische Reflexionen
Ergon,  2015, 152 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-127-2
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Was einst in den alten Bundesländern noch als familienergänzende Maßnahme im Falle entsprechenden Bedarfs galt, wird seit einigen Jahren als bester Ort für alle Kinder und zudem von frühester Kindheit an diskutiert: Auf die konkrete pädagogische Situation in den Kindergärten wird dabei kaum mehr [...]

mehr

978-3-95650-100-5
Xu
"Auch Shanghai hatte sich sehr verändert"
Der Wandel des Shanghai-Bildes in der deutschsprachigen Literatur 1898-1949
Ergon,  2015, 389 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-100-5
Sofort lieferbar
52,00 € inkl. MwSt.

In der vorliegenden Dissertation geht es um das Bild der deutschen/europäischen Vorstellung von Shanghai. Fremdstereotypen dienen eigentlich der Selbstbeschreibung und -erkenntnis, um über sich selbst zu reden statt über das Fremde. Shanghai in der deutschen/europäischen Literatur verkörpert nicht [...]

mehr

978-3-95650-057-2
Aurnhammer | Buohler | Gresser | Ilgner | Maikler | Marquart
Arthur Schnitzler - Filmarbeiten
Drehbücher, Entwürfe, Skizzen
Ergon,  2015, 647 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-057-2
Sofort lieferbar
78,00 € inkl. MwSt.

Arthur Schnitzlers Filmarbeiten, Drehbücher, Entwürfe und Skizzen, blieben bislang weitgehend unpubliziert. Die vorliegende kritische Edition enthält sämtliche zehn Filmarbeiten, die der Dichter zwischen 1913 und seinem Todesjahr 1931 verfasst hat: "Liebelei" (1913), "Die Hirtenflöte" (1913), "Der [...]

mehr

978-3-95650-119-7
Vogel
Des Höchsten Liebling, mein Freund
Morenu haRav R'David Diespeck (1715-1793) - Eine Biographie und Familiengeschichte
Ergon,  2015, 200 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-119-7
Sofort lieferbar
18,00 € inkl. MwSt.

Der vorliegende Band widmet sich der Biographie des Rabbis David Diespeck - geboren 1715 im fränkischen Diespeck an der Aisch.
Seine Gelehrtenlaufbahn begann in Fürth, führte ihn nach Frankfurt a. M. und dann in die Praxis der Lehre. Diespeck, früh verheiratet und bald verwitwet, diente Gemeinden im [...]

mehr

978-3-95650-110-4
Remke
Freiheit und Soziale Arbeit
Erkundungen bei Erich Fromm
Ergon,  2015, 255 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-110-4
Sofort lieferbar
34,00 € inkl. MwSt.

Autonomie, Verantwortung, Befähigung und Aktivierung des Individuums stehen im Fokus öffentlichen und akademischen Interesses und setzen zumindest implizit ein Freiheitsverständnis voraus. Dennoch wird der Begriff der Freiheit im Kontext der Sozialen Arbeit kaum diskutiert. Seine Implementierung als [...]

mehr

978-3-95650-118-0
Franco Elizondo
Theorie der Globalen Gerechtigkeit
Zwischen Anerkennung und Umverteilung
Ergon,  2015, 187 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-118-0
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Die Entwicklung neuer Technologien, die internationale Migration und andere Gegenwartserscheinungen lassen nationale Grenzen verschwimmen: Ehemals nationale Herausforderungen werden zu globalen Problemen. Damit müssen auch Überlegungen zur Gerechtigkeit in diesem neuen Rahmen angestellt werden. Die [...]

mehr

978-3-95650-099-2
Meis
"Fäden im Kopf" - Theatrales Erzählen in Thomas Bernhards Prosa
Ergon,  2015, 178 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-099-2
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

"Die Anwendung meiner Methode war gelungen, die Zusammenhänge waren hergestellt, der Zeitablauf funktionierte, ich hatte die Fäden im Kopf." Die textile Metapher der "Fäden im Kopf", die Thomas Bernhard in seiner autobiographischen Schrift "Der Atem" gebraucht, ist zugleich Erzählstrategie. Die [...]

mehr

978-3-95650-108-1
University of St. Petersburg
St. Petersburg Annual of Asian and African Studies
Volume 3 (2014)
Ergon,  2015, 224 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-108-1
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

978-3-95650-098-5
Boyarin
Die jüdischen Evangelien
Die Geschichte des jüdischen Christus
Ergon,  2015, 172 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-098-5
Sofort lieferbar
25,00 € inkl. MwSt.

Mit seinem bahnbrechenden Buch "Die jüdischen Evangelien. Die Geschichte des jüdischen Christus" unternimmt der renommierte Talmudgelehrte und Religionssoziologe Daniel Boyarin (University of California/Berkeley) eine Zeitreise zu den gemeinsamen Wurzeln heutiger religiöser Identitäten des [...]

mehr

978-3-95650-704-5
Heinzelmann
Populäre religiöse Literatur und Buchkultur im Osmanischen Reich
Eine Studie zur Nutzung der Werke der Brüder Yaziciogli
Ergon,  2015, 543 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-704-5
E-Book Download
0,00 € kostenlos

Im Osmanischen Reich spielte der Typendruck erst ab dem 19. Jahrhundert eine relevante Rolle bei der Buchproduktion. Stattdessen wurden Texte von Hand abgeschrieben. Das wirft die Frage auf, wie und von wem in dieser Manuskriptkultur Bücher genutzt wurden. Die vorliegende Studie untersucht dies [...]

mehr

978-3-95650-092-3
Heinzelmann
Populäre religiöse Literatur und Buchkultur im Osmanischen Reich
Eine Studie zur Nutzung der Werke der Brüder Yaziciogli
Ergon,  2015, 543 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-092-3
Sofort lieferbar
98,00 € inkl. MwSt.

Im Osmanischen Reich spielte der Typendruck erst ab dem 19. Jahrhundert eine relevante Rolle bei der Buchproduktion. Stattdessen wurden Texte von Hand abgeschrieben. Das wirft die Frage auf, wie und von wem in dieser Manuskriptkultur Bücher genutzt wurden. Die vorliegende Studie untersucht dies [...]

mehr

978-3-95650-116-6
Al Ghouz
Vernunft und Kanon in der zeitgenössischen arabisch-islamischen Philosophie
Zu Muhammad 'Abed al-Gabiris (1936-2010) rationalistischer Lesart des Kulturerbes in seinem Werk "Kritik der arabischen Vernunft"
Ergon,  2015, 328 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-116-6
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Die Vernunft ('aql) und ihre Bedeutung für das historische Verständnis des Kulturerbes (turat) bilden in der zeitgenössischen arabisch-islamischen Philosophie eines der Zentralthemen, die unter arabischen Intellektuellen für eine kontroverse Debatte um den Umgang mit dem überlieferten Kanon sorgen. [...]

mehr

978-3-95650-703-8
Greve
Writing the History of "Ottoman Music"
Ergon,  2015, 270 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-703-8
E-Book Download
0,00 € kostenlos

Martin Greve: Introduction Bülent Aksoy: Preliminary Notes on the Possibility (or Impossibility) of Writing Ottoman Musical History Ralf Martin Jäger: Concepts of Western and Ottoman Music History Ruhi Ayangil: Thoughts and Suggestions on Writing Turkish Music History Ersu Pekin: Neither Dates nor [...]

mehr

978-3-95650-094-7
Greve
Writing the History of "Ottoman Music"
Ergon,  2015, 270 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-094-7
Sofort lieferbar
68,00 € inkl. MwSt.

Martin Greve: Introduction Bülent Aksoy: Preliminary Notes on the Possibility (or Impossibility) of Writing Ottoman Musical History Ralf Martin Jäger: Concepts of Western and Ottoman Music History Ruhi Ayangil: Thoughts and Suggestions on Writing Turkish Music History Ersu Pekin: Neither Dates nor [...]

mehr

978-3-95650-107-4
Hachmöller
Platons Theaitetos
Ein Gespräch an Heraklits Herdfeuer
Ergon,  2015, 518 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-107-4
Sofort lieferbar
78,00 € inkl. MwSt.

In Platons "Theaitetos" tritt ein Lehrer auf, der seine beiden mathematisch geschulten Gesprächspartner dazu bringen will, die Beobachtungen zu machen und die Einsichten zu gewinnen, die es ihnen ermöglichen, der folgenden Andeutung Heraklits nach-zu-gehen: "Die anderen, deren Geheimlehre ich jetzt [...]

mehr

978-3-95650-109-8
Sauerbrey | Winkler | Zipf
Elementarpädagogik in Briefen
Studien zu Friedrich Fröbel und zur Geschichte der öffentlichen Kleinkindererziehung im 19. Jahrhundert
Ergon,  2015, 181 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-109-8
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Der vorliegende Sammelband nimmt eine bislang wenig beachtete Textsorte in den Blick der erziehungswissenschaftlichen Forschung. Im Fokus stehen Briefe, in denen über pädagogische Sachverhalte berichtet, diskutiert und reflektiert wird. Weil kaum erwartet, irritiert das Anregungspotential solcher [...]

mehr

978-3-95650-106-7
Gerhards | de Wildt
Der sakrale Ort im Wandel
Ergon,  2015, 301 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-106-7
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Kirchen werden abgerissen und zugleich Moscheen neu errichtet. Die scheinbar paradoxalen Phänomene rufen oft heftige Emotionen hervor und rücken die Debatte um sakrale Orte in den Blickpunkt. Dieser Band geht einer Bandbreite von Fragen nach, die die Bedeutung und Funktion der sakralen Orte in [...]

mehr

978-3-95650-103-6
Fludernik | Falkenhayner | Steiner
Faktuales und fiktionales Erzählen
Interdisziplinäre Perspektiven
Ergon,  2015, 293 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-103-6
Sofort lieferbar
45,00 € inkl. MwSt.

Die ganze Welt erzählt. Sie tut es zu unterschiedlichsten Zwecken und in unterschiedlichsten Medien, in unterschiedlichen Kulturräumen und Zeiten. Wenn man die Funktionen von Erzählungen untersucht, wird schnell klar: Eines der faszinierendsten Probleme, dem man sich aus interdisziplinärer [...]

mehr

978-3-95650-102-9
Lange
Zukunftsfragen zu Demokratie und Rechtsstaatlichkeit in Europa
Beiträge anlässlich der Verleihung des Kant-Weltbürger-Preises 2014
Ergon,  2015, 153 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-102-9
Sofort lieferbar
24,00 € inkl. MwSt.

Der vorliegende Band beschäftigt sich anhand einer exemplarischen Podiumsdiskussion, der Auszeichnung mit dem „Kant-Weltbürger-Preis 2014“ von Beispiel gebendem zivilgesellschaftlichem Engagement und anhand vertiefender Beiträge einiger renommierter Wissenschaftler – bzw. eines führenden [...]

mehr

978-3-95650-086-2
Ferro Milone
E.T.A. Hoffmanns Spätwerk
Queer Readings
Ergon,  2015, 201 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-086-2
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Wie steht der romantische Schriftsteller E.T.A. Hoffmann dem Geschlechterdiskurs seiner Epoche gegenüber? Wie kann man die zahlreichen hybriden Figuren, die in seinem Werk auftauchen, interpretieren? Wie interagieren diese Formen der Repräsentation mit den sozialen Werten und Normen der Epoche, was [...]

mehr

978-3-95650-087-9
Brunotte
Helden des Todes
Studien zur Religion, Ästhetik und Politik moderner Männlichkeit
Ergon,  2015, 230 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-087-9
Sofort lieferbar
35,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende monografische Essaysammlung leuchtet den Zusammenhang von Männlichkeit und Religion in der Moderne aus. Dabei betrachten die einzelnen Kapitel Idealisierungsformen, die sich in der Figur des Helden oder Heros verdichten.

mehr

978-3-95650-085-5
Ulbrich | Wittmann
Fashioning the Self in Transcultural Settings
The Uses and Significance of Dress in Self-Narratives
Ergon,  2015, 348 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-085-5
Sofort lieferbar
75,00 € inkl. MwSt.

The current volume developed out of an international workshop of the German Research Foundation's Research Group 530 on "self-narratives in a transcultural perspective" [DFG-Forschergruppe 530 "Selbstzeugnisse in transkultureller Per-spektive"] that was held at the Orient-Institut Istanbul from [...]

mehr

978-3-95650-705-2
Ulbrich | Wittmann
Fashioning the Self in Transcultural Settings
The Uses and Significance of Dress in Self-Narratives
Ergon,  2015, 348 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-705-2
E-Book Download
0,00 € kostenlos

The current volume developed out of an international workshop of the German Research Foundation's Research Group 530 on "self-narratives in a transcultural perspective" [DFG-Forschergruppe 530 "Selbstzeugnisse in transkultureller Per-spektive"] that was held at the Orient-Institut Istanbul from [...]

mehr

978-3-95650-097-8
Hermann
Kirmani Shaykhism and the ijtihad
A Study of Abu al-Qasim Khan Ibrahimi's Ijtihad wa taqlid
Ergon,  2015, 50 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-95650-097-8
Sofort lieferbar
12,00 € inkl. MwSt.

This research is a study of Abû al-Qâsim Khân Ibrâhîmî [Abû al-Qâsim Khân] (d. 1969)'s Ijtihâd wa taqlîd, a contemporary Shaykhî Kirmânî literary text. This work is a particularly clear exposé of Shaykhî Kirmânî opinions on ijtihad, on the structure and hierarchy of the Shi'i community as proposed [...]

mehr

978-3-95650-104-3
Smiraglia | Lee | Knowledge Organization Research Group, School of Information Studies, University of Wisconsin-Milwaukee
Ontology for Knowledge Organization
Ergon,  2015, 176 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-104-3
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

This volume, like our 2012 Cultural Frames of Knowledge (Ergon Verlag), is a joint effort of the Knowledge Organization Research Group (KOrg) at the University of Wisconsin-Milwaukee’s School of Information Studies. Core members of KOrg are Margaret E.I. Kipp, Hur-Li Lee, Steven J. Miller, Thomas [...]

mehr

978-3-95650-088-6
Rehm
Stadt/Land
Eine Raumkonfiguration in Literatur und Film der Weimarer Republik
Ergon,  2015, 388 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-088-6
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Der Stadt-Land-Gegensatz gehört zu den zentralen Problemfeldern der Modernisierung in der Schwellenzeit um 1900. In dieser Raumkonfiguration kondensieren zahlreiche Konflikte. In ihr spiegelt sich die Ambivalenz der Modernisierung in den Widerständen, Vorbehalten und Euphorien, die mit der [...]

mehr

978-3-95650-083-1
El Mtouni
Exilierte Identitäten zwischen Akkulturation und Hybridität
Ergon,  2015, 351 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-083-1
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Arbeit untersucht die Erfahrung des Exils, die Akkulturationsprozesse und Hybriditätsphänomene. Dies geschieht anhand der Auseinandersetzung mit autobiographischen, fiktionalen und publizistisch-essayistischen Schriften von Autoren, die gezwungen waren, in die Fremde zu gehen. Sie [...]

mehr

978-3-95650-082-4
Boros
Selbstständigkeit in der Abhängigkeit
Nicolai Hartmanns Freiheitslehre
Ergon,  2015, 224 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-082-4
Sofort lieferbar
34,00 € inkl. MwSt.

Nicolai Hartmann, ein zu Unrecht in Vergessenheit geratener Ontologe aus dem 20. Jahrhundert, hat einen Weltentwurf hervorgebracht, in dessen Rahmen sich eine besonders vielseitige und zugleich einheitliche Konzeption der Freiheit findet. In den vergangenen Jahren hat die philosophische [...]

mehr

978-3-95650-084-8
Schirrmacher
"Es ist kein Zwang in der Religion" (Sure 2,256): Der Abfall vom Islam im Urteil zeitgenössischer islamischer Theologen
Diskurse zu Apostasie, Religionsfreiheit und Menschenrechten
Ergon,  2015, 550 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-084-8
Sofort lieferbar
78,00 € inkl. MwSt.

Wie stellt sich die Lage in islamisch geprägten Ländern beim Thema Religionsfreiheit, Religionskritik und dem Abfall vom Islam, der Apostasie, dar? Per Gesetz bekennen sich die meisten dieser Länder ausdrücklich zur Religionsfreiheit - praktisch aber erleiden kritische Intellektuelle, progressive [...]

mehr

978-3-95650-089-3
Bittner
"Dir unbewußt arbeite ich in Dir"
Die Psychoanalyse Hermann Hesses bei Josef Bernhard Lang
Ergon,  2015, 54 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-089-3
Sofort lieferbar
12,00 € inkl. MwSt.

Die analytische Beziehung von Hermann Hesse und Josef Bernhard Lang ist bisher allenfalls im Blick auf Hesse, den Patienten, ausgewertet worden. Die zünftige Psychoanalyse, die Freud’sche ebenso wie die Jung’sche, zeigte wenig Interesse und Neigung, sich mit Josef Bernhard Langs unorthodoxer [...]

mehr

978-3-95650-066-4
Ries | Schwinger
Deportationen und Erinnerungsprozesse in Unterfranken und an den Zielorten der Transporte
Ergon,  2015, 113 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-066-4
Sofort lieferbar
12,00 € inkl. MwSt.

Am 10. Mai 2011 fand in Würzburg ein bemerkenswertes Ereignis regionaler Erinnerungskultur statt: Mehr als 3.000 Menschen aus ganz Unterfranken, darunter viele Jugendliche und einige Nachkommen jüdischer Familien, fanden sich in Würzburg am Platz'schen Garten ein. Von hier aus waren drei Viertel der [...]

mehr

978-3-95650-081-7
Häberlein | Schmölz-Häberlein
Handel, Händler und Märkte in Bamberg
Akteure, Strukturen und Entwicklungen in einer vormodernen Residenzstadt (1300-1800)
Ergon,  2015, 380 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-081-7
Sofort lieferbar
55,00 € inkl. MwSt.

Über die Rolle der fürstbischöflichen Residenzstadt Bamberg als Handels- und Marktstandort in Spätmittelalter und Früher Neuzeit ist bislang wenig bekannt. Die im vorliegenden Band versammelten zwölf Aufsätze vermitteln erstmals ein präzises und differenziertes Bild des Bamberger Handels in der [...]

mehr

978-3-95650-075-6
Hörl
Handwerk in Bamberg
Strukturen, Praktiken und Interaktionen in Stadt und Hochstift Bamberg (1650-1800)
Ergon,  2015, 409 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-075-6
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Wer konnte in der Frühen Neuzeit Handwerksmeister werden? Wie hat man sich das Verfahren einer solchen Meisterrechtsverleihung vorzustellen? Wurden die Vorschriften der Zunftordnungen streng eingehalten, oder gab es Spielräume und Alternativen? Wie wurde mit irregulären Konkurrenten umgegangen?
Dies [...]

mehr

978-3-95650-077-0
Hermann | Mohn
Orte der europäischen Religionsgeschichte
Ergon,  2015, 528 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-077-0
Sofort lieferbar
75,00 € inkl. MwSt.

Entstanden aus einer Ringvorlesung an der Universität Basel in den Jahren 2011 und 2012, will dieser Band zu einer 'alternativen' Perspektive auf die europäische Religionsgeschichte beitragen. Es geht um eine Alternative, die sowohl die Verengung auf die Geschichte des Christentums als auch die [...]

mehr

978-3-95650-544-7
Ndukaihe
Bringing up the Young with Global Values
A Psychology of Intercultural Pedagogy
Ergon,  2015, 401 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-544-7
E-Book Download
0,00 € kostenlos

In today's seemingly globalized world, but full of rivalry between nations, races, and religions; confronted with different worldviews, ideologies, values and interests; the chances of peaceful co-existence seem to be rare. This work however envisages possible coexistence through a pedagogical [...]

mehr

978-3-95650-091-6
Ndukaihe
Bringing up the Young with Global Values
A Psychology of Intercultural Pedagogy
Ergon,  2015, 401 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-091-6
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

In today's seemingly globalized world, but full of rivalry between nations, races, and religions; confronted with different worldviews, ideologies, values and interests; the chances of peaceful co-existence seem to be rare. This work however envisages possible coexistence through a pedagogical [...]

mehr

978-3-95650-069-5
Franke
At the Doors of Paradise
Discourses of Female Self-Sacrifice, Martyrdom and Resistance in Palestine
Ergon,  2015, 302 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-069-5
Sofort lieferbar
45,00 € inkl. MwSt.

The participation of Palestinian women in active combat has triggered complex - verbal, visual, written - discourses about the "istišhadiyat" within Palestinian society, which are analysed in the book. This is but one part of the much larger and no less diverse political discourse on the Palestinian [...]

mehr

978-3-95650-072-5
Basu | Althoff
Rituale der Amtseinsetzung
Inaugurationen in verschiedenen Epochen, Kulturen, politischen Systemen und Religionen
Ergon,  2015, 345 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-072-5
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Rituale der Amtseinsetzung stehen im Mittelpunkt dieses Sammelbandes des Exzellenzclusters "Religion und Politik". In ihren Beiträgen beleuchten die Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen, wie Menschen vom Mittelalter bis heute feierlich in geistliche und weltliche Ämter eingeführt werden und [...]

mehr

978-3-95650-132-6
Trein
Begriffener Islam
Zur diskursiven Formation eines Kollektivsingulars und zum Islamdiskurs einer europäischen Wissenschafts- und Religionsgeschichte
Ergon,  2015, 197 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-132-6
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Wie lässt sich die Entstehung des Kollektivsingulars "Islam" im Kontext der religionswissenschaftlichen Diskussion über eine Europäische Religionsgeschichte beschreiben? Und welche Religionsverständnisse, Wissenschaftlichkeitsdiskurse und Zeitdiagnosen prägten die Islamdebatten der zweiten Hälfte [...]

mehr

978-3-95650-120-3
Neubauer-Petzoldt
Blaubart als neuer Mythos
Von verbotener Neugier und grenzüberschreitendem Wissen
Ergon,  2015, 640 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-120-3
Sofort lieferbar
78,00 € inkl. MwSt.

"Blaubart" erzählt den neuen Mythos eines seriellen Frauenmörders, den jedoch zuletzt seine Ehefrau überlebt. Da der Mythos der Orientierung und Sinnstiftung dient und wie die Metapher ein epistemologisches Instrument darstellt, gehen beide in den Daseinsmetaphern der Schlüsselübergabe und der [...]

mehr

978-3-95650-129-6
Diem
Fürsprachebriefe in der arabisch-islamischen Welt des 8.-14. Jahrhunderts
Eine sozial- und mentalitätsgeschichtliche Untersuchung
Ergon,  2015, 408 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-129-6
Sofort lieferbar
68,00 € inkl. MwSt.

Wie wohl die meisten Religionen kennt der Islam die Fürsprache herausgehobener Personen für die Gläubigen bei Gott. Fürsprache spielte in der arabisch-islamischen Welt der Vormoderne aber nicht nur im religiösen, sondern auch im weltlichen Bereich eine bedeutende Rolle. Allerdings ist Fürsprache im [...]

mehr

978-3-95650-121-0
Schmidt
Ressource Bildung
Ein didaktisches Konzept für Entscheidungen unter Nachhaltigkeit
Ergon,  2015, 273 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-121-0
Sofort lieferbar
35,00 € inkl. MwSt.

Entscheiden ist für jeden Einzelnen im Alltag per se ein komplexer Prozess, denn Optionen, Möglichkeiten und Entscheidungskonsequenzen müssen bedacht und beurteilt werden, will man die langfristig 'beste' Entscheidung individuell bestimmen. Das Leitbild "Nachhaltigkeit" erweitert hierbei im [...]

mehr

978-3-95650-043-5
Chih | Mayeur-Jaouen | Seesemann
Sufism, Literary Production, and Printing in the Nineteenth Century
Ergon,  2015, 598 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-043-5
Sofort lieferbar
68,00 € inkl. MwSt.

In eighteen chapters covering Muslim regions and countries in Asia, Africa, and Europe, this collective volume examines the interface between Sufism, literary production and printing during the long nineteenth century. The contributions, written by leading specialists in the field, shed light on the [...]

mehr

978-3-95650-068-8
Kühler | Hafner | Mohn
Interdependenzen von Recht und Religion
Ergon,  2014, 197 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-068-8
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Wie sind Recht und Religion aufeinander bezogen und wie ist ihr Verhältnis im pluralistischen Gemeinwesen zu bestimmen? Die Autorinnen und Autoren der in diesem Band versammelten Beiträge lassen es nicht damit bewenden, Trennendes und Abgrenzendes aufzudecken. Sie gehen vielmehr auch den [...]

mehr

978-3-95650-062-6
Vortisch
An der Grenze des Poesielands
Arthur Schnitzlers Komödie Fink und Fliederbusch
Ergon,  2014, 291 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-062-6
Sofort lieferbar
45,00 € inkl. MwSt.

Die 1917 uraufgeführte Komödie "Fink und Fliederbusch" bildet das einzige mehraktige Drama, das Arthur Schnitzler während des Ersten Weltkriegs publizierte. Es wirkt auf den ersten Blick wie ein weiteres Dokument der Distanz Schnitzlers zu seiner Gegenwart. Bei genauerer Untersuchung erweist sich [...]

mehr

978-3-95650-076-3
Gerigk
Architektur liest Literatur
Intermediale Diachronien vom 19. ins 20. Jahrhundert
Ergon,  2014, 341 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-076-3
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Studie beschreibt über Architektur in Literatur eine andere Art von Mediengeschichte. Indem die Interpretationen moderne Diskontinuitäten der intermedialen Beziehung zwischen gebauten Räumen und literarischen Texten aufdecken, eröffnen sie die Möglichkeit, jenen Gegenstand zu [...]

mehr

978-3-95650-080-0
Köpcke-Duttler
Die Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen
Gesammelte Aufsätze zu rechtlichen und pädagogischen Fragen
Ergon,  2014, 234 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-080-0
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Arbeit versammelt Aufsätze zu dem am 13. Dezember 2006 von der Vollversammlung der Vereinten Nationen verabschiedeten Übereinkommen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen. Gerichtet sind sie nicht nur an Juristen, sondern gleichermaßen an Pädagogen, vor allem an jene, die an [...]

mehr

978-3-95650-070-1
Pink
Identitas Oriens
Diskursive Konstruktionen von Identität und Alterität in britischer Orient-Reiseliteratur
Ergon,  2014, 339 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-070-1
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

"Identitas Oriens" widmet sich einem Genre, das in den letzten Jahren in der Literaturwissenschaft und insbesondere im Zuge der anhaltenden Alteritätsdebatte der Postcolonial Studies verstärkt Aufmerksamkeit erfahren hat: der Reiseliteratur. Dabei stehen folgende Fragen im Fokus: Wie genau wird in [...]

mehr

978-3-95650-047-3
Bayreuther
Pferde und Fürsten
Repräsentative Reitkunst und Pferdehaltung an fränkischen Höfen (1600-1800)
Ergon,  2014, 536 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-047-3
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Spektakuläre Schulsprünge, prunkvolles Reitzubehör, festliche Karusselle: Die vorliegende Dissertation beschreibt erstmals detailliert höfische Reitkunst und Pferdehaltung im 17. und 18. Jahrhundert und fragt dabei nach der repräsentativen Funktion des Pferdes. Schriftliche Quellen wie Marstall- und [...]

mehr

978-3-95650-064-0
Tamcke | Weiland
Herrnhuter in Behnesse
Die Diarien von Cornelius Claussen (1782-83), Gottlob August Roller (1775/1777) und Georg Winiger (1775-1782)
Ergon,  2014, 237 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-064-0
Sofort lieferbar
35,00 € inkl. MwSt.

Mit dem vorliegenden Editionsband werden die Bemühungen um die Erschließung der Geschichte der Herrnhuter Brüder in Ägypten fortgeführt. Wie schon der vorausgehende Band zu Dancke (Martin Tamcke, Katja Weiland, Arthur Manukyan , Die Tagebücher Johann Heinrich Danckes aus Behnesse 1770-1772 (= [...]

mehr

978-3-95650-067-1
Kokew
Annäherung an Toleranz
Ausgangspunkte, Kontexte und zeitgenössische Interpretationen des Toleranzbegriffs aus dem schiitischen Islam
Ergon,  2014, 181 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-067-1
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Angesichts des Erstarkens extremistischer Tendenzen innerhalb des Islams sehen sich heutige Muslime vermehrt mit der Forderung nach mehr Toleranz gegenüber anderen Glaubensbekenntnissen, Weltanschauungen und nicht zuletzt abweichenden Lebensstilen konfrontiert. Muslimen werden dabei oftmals von [...]

mehr

978-3-95650-071-8
Preuschaft
Religion, Nation und Identität
Eine Untersuchung des zeitgenössischen saudischen Diskurses zum Umgang mit religiöser Pluralität
Ergon,  2014, 427 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-071-8
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Gesellschaft und Politik des Königreichs Saudi-Arabien basieren auf der engen Bindung der politischen Herrschaft an die als exklusivistisch geltende Schule des Wahhabismus. Bis in die späten 1990er Jahre hinein propagierte das Königshaus auf dieser Basis ein Nationalgefühl, das neben der [...]

mehr

978-3-95650-034-3
Maraqten
Altsüdarabische Texte auf Holzstäbchen
Epigraphische und kulturhistorische Untersuchungen
Ergon,  2014, 500 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-034-3
Sofort lieferbar
98,00 € inkl. MwSt.

Für die Erforschung des antiken Südarabiens in sprachlicher, historischer und kultureller Hinsicht ist die vorliegende Untersuchung von großer Bedeutung. Sie befasst sich mit neu entdeckten altsüdarabischen Schriftdokumenten, die auf Holzstäbchen eingeritzt wurden.
Die hier publizierten [...]

mehr

978-3-95650-055-8
Herwig | Seidler
Nach der Utopie der Liebe?
Beziehungsmodelle nach der romantischen Liebe
Ergon,  2014, 336 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-055-8
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Die Suche nach der Liebe war über Jahrhunderte hinweg das beherrschende Thema der Literatur. Im ausgehenden 19. Jahrhundert wurde das Modell jedoch brüchig. Zunehmend skeptisch setzen sich Autorinnen und Autoren in der europäischen Literatur seither mit der Sehnsucht nach Liebe auseinander. Sie [...]

mehr

978-3-95650-063-3
Schütte | Rzehak | Lizius
Zwischen Fakten und Fiktionen
Literatur und Geschichtsschreibung in der Vormoderne
Ergon,  2014, 292 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-063-3
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Was ist Tatsache und was ist erfunden? Diese Frage stellt sich für alle Textsorten von der Antike bis heute. Die verschiedenen Auffassungen über das Verhältnis von Fakten und Fiktionen haben in der Forschung zahlreiche und langanhaltende Kontroversen ausgelöst. In diesem Tagungsband stellen [...]

mehr

978-3-95650-054-1
El Omari
Das arabische Element in der spanischen Dichtung des 15. bis 17. Jahrhunderts
Eine vergleichende Studie anhand der Schönheitsbeschreibung
Ergon,  2014, 308 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-054-1
Sofort lieferbar
45,00 € inkl. MwSt.

Die arabische Kultur hinterließ auch nach dem schrittweisen Verlust der muslimischen Gebiete bis zu dem endgültigen Ende von al-Andalus ihre Spuren in der spanischen Kultur. Einer der wichtigsten Bereiche ist hier die spanische Literatur, in der sich zahlreiche Einflussbelege finden lassen. [...]

mehr

978-3-95650-058-9
Bezirk Mittelfranken durch Edgar Weinlich | Weinlich
Der Limes als antike Grenze des Imperium Romanum
Grenzen im Laufe der Jahrhunderte
Ergon,  2014, 124 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-95650-058-9
Sofort lieferbar
18,00 € inkl. MwSt.

Im Jahre 2013 fand die Tagung der Limesfachberatung des Bezirks Mittelfranken unter dem Motto „Der Limes als antike Grenze des Imperium Romanum. Grenzen im Laufe der Jahrhunderte“ statt. Anlass der Tagung waren neue Forschungsergebnisse zur römischen Grenze, die keinesfalls eine Grenze im modernen [...]

mehr

Kontakt-Button