978-3-95650-513-3
Glückhardt | Kleinschmidt | Spohn
Renarrativierung in der Vormoderne
Funktionen, Transformationen, Rezeptionen
Ergon,  2019, 259 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-513-3
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

Das Modifizieren und Aktualisieren bestehender Narrative bildete bis in das 18. Jahrhundert hinein den Kern literarischen und künstlerischen Schaffens. Der Bezug auf frühere Erzählungen war ein dynamischer Prozess des Erinnerns und Vergessens, in dem das Verhältnis zur eigenen Vergangenheit [...]

mehr

978-3-95650-514-0
Glückhardt | Kleinschmidt | Spohn
Renarrativierung in der Vormoderne
Funktionen, Transformationen, Rezeptionen
Ergon,  2019, 259 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-514-0
E-Book Download
54,00 € inkl. MwSt.

Das Modifizieren und Aktualisieren bestehender Narrative bildete bis in das 18. Jahrhundert hinein den Kern literarischen und künstlerischen Schaffens. Der Bezug auf frühere Erzählungen war ein dynamischer Prozess des Erinnerns und Vergessens, in dem das Verhältnis zur eigenen Vergangenheit [...]

mehr

978-3-95650-620-8
Fraisopi
Mathesis, Grund, Vernunft
Die philosophische Identität Europas zwischen Deutschem Idealismus und Phänomenologie
Ergon,  2019, 319 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-620-8
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

„Die geistige Gestalt Europas - was ist das? Die der Geschichte Europas (des geistigen Europas) immanente philosophische Idee“ [E. Husserl]. Für die Entstehung eines neuen Europa und einer neuen „europäischen Menschheit“ spielt nach Ansicht Husserls das Aufzeigen der inneren Verbindung zwischen [...]

mehr

978-3-95650-621-5
Fraisopi
Mathesis, Grund, Vernunft
Die philosophische Identität Europas zwischen Deutschem Idealismus und Phänomenologie
Ergon,  2019, 319 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-621-5
E-Book Download
58,00 € inkl. MwSt.

„Die geistige Gestalt Europas - was ist das? Die der Geschichte Europas (des geistigen Europas) immanente philosophische Idee“ [E. Husserl]. Für die Entstehung eines neuen Europa und einer neuen „europäischen Menschheit“ spielt nach Ansicht Husserls das Aufzeigen der inneren Verbindung zwischen [...]

mehr

978-3-95650-594-2
Wasihun
Narrating Surveillance - Überwachen erzählen
Ergon,  2019, 270 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-594-2
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

In Zeiten allgegenwärtiger Überwachungstechnologien ist eine kritische Auseinandersetzung mit dem Thema dringender denn je geworden, zumal digitaler Totalitarismus die Privatsphäre und die persönliche Freiheit in Frage stellt. Darstellungen in Literatur, Film und Populärkultur bestimmen unser [...]

mehr

978-3-95650-595-9
Wasihun
Narrating Surveillance - Überwachen erzählen
Ergon,  2019, 270 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-595-9
E-Book Download
58,00 € inkl. MwSt.

In Zeiten allgegenwärtiger Überwachungstechnologien ist eine kritische Auseinandersetzung mit dem Thema dringender denn je geworden, zumal digitaler Totalitarismus die Privatsphäre und die persönliche Freiheit in Frage stellt. Darstellungen in Literatur, Film und Populärkultur bestimmen unser [...]

mehr

978-3-95650-613-0
Atwood
Schwellenzeiten
Mythopoetische Ursprünge von Religion in der Zeitgeschichte
Ergon,  2019, 278 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-613-0
E-Book Download
0,00 € kostenlos

Der Autor geht den Grenzen von Religion in der Ordnung der Gesellschaft mit einem spezifischen Fokus auf Schwellenerzählungen in der zeitgenössischen Religionsgeschichte nach. Er zeigt dabei auf, dass solche Erzählungen als mythopoetische Formen der gesellschaftlichen Selbstreflexion immer dazu [...]

mehr

978-3-95650-628-4
Fouad
Zeitgenössische muslimische Kritik am Salafismus
Eine Untersuchung ausgewählter Dokumente
Ergon,  2019, 391 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-628-4
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

“Muslime unternehmen nichts gegen Extremismus in ihren eigenen Reihen“! So oder ähnlich klingen die Postulate vieler islamfeindlicher Gruppierungen. Um sich nicht des antimuslimischen Rassismus schuldig zu machen, wird zwar behauptet, es seien natürlich nicht alle Muslime Terroristen, doch befände [...]

mehr

978-3-95650-629-1
Fouad
Zeitgenössische muslimische Kritik am Salafismus
Eine Untersuchung ausgewählter Dokumente
Ergon,  2020, 391 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-629-1
E-Book Download
38,00 € inkl. MwSt.

“Muslime unternehmen nichts gegen Extremismus in ihren eigenen Reihen“! So oder ähnlich klingen die Postulate vieler islamfeindlicher Gruppierungen. Um sich nicht des antimuslimischen Rassismus schuldig zu machen, wird zwar behauptet, es seien natürlich nicht alle Muslime Terroristen, doch befände [...]

mehr

978-3-95650-568-3
Becher-Çelik
Wohin im Alter, Kinder Atatürks?
Altersbilder in der Türkei im Wandel von Gesellschaft, Kultur, Politik und Recht
Ergon,  2019, 390 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-568-3
Sofort lieferbar
78,00 € inkl. MwSt.

Das Schwellenland Türkei steht in Bezug auf das Thema Alter(n) vor neuen Herausforderungen im Kontext gesellschaftlichen Wandels, was vor allem im Großraum Istanbul zu beobachten ist. In der interdisziplinären, empirischen Studie werden individuelle Altersbilder in Familie, Gesellschaft, Kultur, [...]

mehr

978-3-95650-569-0
Becher-Çelik
Wohin im Alter, Kinder Atatürks?
Altersbilder in der Türkei im Wandel von Gesellschaft, Kultur, Politik und Recht
Ergon,  2019, 390 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-569-0
E-Book Download
78,00 € inkl. MwSt.

Das Schwellenland Türkei steht in Bezug auf das Thema Alter(n) vor neuen Herausforderungen im Kontext gesellschaftlichen Wandels, was vor allem im Großraum Istanbul zu beobachten ist. In der interdisziplinären, empirischen Studie werden individuelle Altersbilder in Familie, Gesellschaft, Kultur, [...]

mehr

978-3-95650-601-7
Uhrig
Auf gewundenen Pfaden
Friedrich Rückert und Russland
Ergon,  2019, 130 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-601-7
E-Book Download
24,00 € inkl. MwSt.

Die Rezeption der Werke Friedrich Rückerts in Russland ist heute noch weitgehend unerforscht. Dabei wurde Rückert im Russland des 19. Jahrhunderts sehr geschätzt: Seine Übersetzungen aus dem Sanskrit und dem Persischen übertrug Žukovskij, der Begründer der russischen Romantik. Verschiedene Gedichte [...]

mehr

978-3-95650-600-0
Uhrig
Auf gewundenen Pfaden
Friedrich Rückert und Russland
Ergon,  2019, 130 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-600-0
Sofort lieferbar
24,00 € inkl. MwSt.

Die Rezeption der Werke Friedrich Rückerts in Russland ist heute noch weitgehend unerforscht. Dabei wurde Rückert im Russland des 19. Jahrhunderts sehr geschätzt: Seine Übersetzungen aus dem Sanskrit und dem Persischen übertrug Žukovskij, der Begründer der russischen Romantik. Verschiedene Gedichte [...]

mehr

978-3-95650-593-5
Rawitzer
Die Kompositionsskizze zu Richard Wagners Die Walküre
Vollständige, kritisch kommentierte Edition
Ergon,  2019, 521 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-593-5
E-Book Download
99,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende wissenschaftlich-kritische Edition bietet erstmals eine vollständige Transkription von Richard Wagners Kompositionsskizze zur Walküre. Wenn Text und musikalische Vorstellung auf dem Papier zusammenkommen, so ist dies einer der spannendsten Momente der Werkgenese. In groben Umrissen [...]

mehr

978-3-95650-592-8
Rawitzer
Die Kompositionsskizze zu Richard Wagners Die Walküre
Vollständige, kritisch kommentierte Edition
Ergon,  2019, 521 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-592-8
Sofort lieferbar
99,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende wissenschaftlich-kritische Edition bietet erstmals eine vollständige Transkription von Richard Wagners Kompositionsskizze zur Walküre. Wenn Text und musikalische Vorstellung auf dem Papier zusammenkommen, so ist dies einer der spannendsten Momente der Werkgenese. In groben Umrissen [...]

mehr

978-3-95650-615-4
Kluxen | Krieger
Festtagsschmaus und Einheitsbrei
Ernährung in Franken von der Antike bis zur Gegenwart
Ergon,  2019, 432 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-615-4
E-Book Download
25,00 € inkl. MwSt.

Ernährung geht uns alle an. Was und wie wir heute essen und trinken, ist Ergebnis zahlreicher Faktoren, die über Jahrhunderte hinweg auf unsere Gesellschaft eingewirkt haben. Je nach Raum, historischen Gegebenheiten, Klima und technischen Neuerungen entwickelten sich kulinarische Räume [...]

mehr

978-3-95650-518-8
Marquart
Held - Märtyrer - Usurpator
Der europäische Napoleonismus im Vergleich (1821-1869)
Ergon,  2019, 615 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-518-8
E-Book Download
0,00 € kostenlos

Am Anfang war Napoleons Tod. Für die Heldendiskurse des 19. Jahrhunderts bedeutete er einen tiefen Einschnitt. Mehr denn je wurde der verstorbene Held in der Imagination europäischer Gesellschaften zu dem „homme du siècle“, als der er sich zu Lebzeiten darzustellen versucht hatte. Im Sprechen über [...]

mehr

978-3-95650-517-1
Marquart
Held - Märtyrer - Usurpator
Der europäische Napoleonismus im Vergleich (1821-1869)
Ergon,  2019, 615 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-517-1
Sofort lieferbar
98,00 € inkl. MwSt.

Am Anfang war Napoleons Tod. Für die Heldendiskurse des 19. Jahrhunderts bedeutete er einen tiefen Einschnitt. Mehr denn je wurde der verstorbene Held in der Imagination europäischer Gesellschaften zu dem „homme du siècle“, als der er sich zu Lebzeiten darzustellen versucht hatte. Im Sprechen über [...]

mehr

978-3-95650-633-8
Berger | Düzyol
Kemalism as a Fixed Variable in the Republic of Turkey
History, Society, Politics
Ergon,  2019, 176 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-633-8
E-Book Download
38,00 € inkl. MwSt.

Since its foundation, Kemalism has played a significant role in the political and social life of the Republic of Turkey. At the same time, Kemalism is one of the most controversial terms in Turkish political life. It is connected to historical personalities like its eponym Mustafa Kemal Atatürk as [...]

mehr

978-3-95650-618-5
Herdt
Kitāb zahr al-manṯūr and Min tarassul Ibn Nubātah
A Critical Edition of Two Prose Works by Ibn Nubātah al-Miṣrī
Ergon,  2019, 584 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-618-5
Sofort lieferbar
95,00 € inkl. MwSt.

Ǧamāladdīn Ibn Nubātah al-Miṣrī (686-768/1287-1366) war Kanzleischreiber und einer der einflussreichsten Literaten der mamlukenzeitlichen Epoche. Im vorliegenden Band werden dem an der Literatur jener Epoche interessierten Publikum zum ersten Mal zwei Prosawerke Ibn Nubātahs vorgelegt. Dieser [...]

mehr

978-3-95650-619-2
Herdt
Kitāb zahr al-manṯūr and Min tarassul Ibn Nubātah
A Critical Edition of Two Prose Works by Ibn Nubātah al-Miṣrī
Ergon,  2019, 584 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-619-2
E-Book Download
95,00 € inkl. MwSt.

Ǧamāladdīn Ibn Nubātah al-Miṣrī (686-768/1287-1366) war Kanzleischreiber und einer der einflussreichsten Literaten der mamlukenzeitlichen Epoche. Im vorliegenden Band werden dem an der Literatur jener Epoche interessierten Publikum zum ersten Mal zwei Prosawerke Ibn Nubātahs vorgelegt. Dieser [...]

mehr

978-3-95650-597-3
Németh
Kyūdō im Wandel
Das japanische Bogenschießen von 1900 bis heute
Ergon,  2019, 284 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-597-3
E-Book Download
48,00 € inkl. MwSt.

Ist Kyūdō Sport oder Bewegungskultur? Ist es ethisch-moralisch, eine Freizeitbeschäftigung oder Askese? Kann man das japanische Bogenschießen mit harmonischer Schönheit vergleichen? Die Autorin zeichnet anhand japanischer Quellen nach, dass die Wahrnehmungen von Kyūdō zwischen Mystik, Religiosität, [...]

mehr

978-3-95650-596-6
Németh
Kyūdō im Wandel
Das japanische Bogenschießen von 1900 bis heute
Ergon,  2019, 284 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-596-6
Sofort lieferbar
33,60 € bis 48,00 € inkl. MwSt.

Ist Kyūdō Sport oder Bewegungskultur? Ist es ethisch-moralisch, eine Freizeitbeschäftigung oder Askese? Kann man das japanische Bogenschießen mit harmonischer Schönheit vergleichen? Die Autorin zeichnet anhand japanischer Quellen nach, dass die Wahrnehmungen von Kyūdō zwischen Mystik, Religiosität, [...]

mehr

978-3-95650-516-4
Höink | Bauer | Leonhard
Musik und Religion
Ergon,  2019, 290 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-516-4
E-Book Download
58,00 € inkl. MwSt.

Musik ist ein zentrales Element in den Ritualen zahlreicher Religionen. Ebenso vielfältig wie die religiösen Traditionen sind die hierbei relevanten klanglichen Elemente. Im vorliegenden Band wird das vielschichtige und vielfältige Verhältnis von Musik und Religion in Vormoderne und Moderne aus der [...]

mehr

978-3-95650-515-7
Höink | Bauer | Leonhard
Musik und Religion
Ergon,  2019, 290 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-515-7
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Musik ist ein zentrales Element in den Ritualen zahlreicher Religionen. Ebenso vielfältig wie die religiösen Traditionen sind die hierbei relevanten klanglichen Elemente. Im vorliegenden Band wird das vielschichtige und vielfältige Verhältnis von Musik und Religion in Vormoderne und Moderne aus der [...]

mehr

978-3-95650-551-5
Willoweit
Staatsbildung und Jurisprudenz
Spätmittelalter und frühe Neuzeit
Ergon,  2019, 711 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-551-5
Sofort lieferbar
148,00 € inkl. MwSt.

Der Prozess der Staatsbildung vollzog sich in Europa unter dem maßgeblichen Einfluss des antiken römischen Rechts und des Rechtsdenkens der römischen Kirche. Staat und Politik können seit dem Hochmittelalter ohne Einbeziehung der stets präsenten rechtlichen Argumente nicht angemessen beschrieben [...]

mehr

978-3-95650-623-9
Kuehn | Leder | Pökel
The Intermediate Worlds of Angels
Islamic Representations of Celestial Beings in Transcultural Contexts
Ergon,  2019, 430 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-623-9
E-Book Download
82,00 € inkl. MwSt.

Der Band versammelt 15 neue Beiträge zur Entwicklung, visuellen Darstellung und konzeptionellen Ausgestaltung hauptsächlich der islamischen Vorstellung von Engeln. Eine ausführliche Einleitung stellt die Forschungsgeschichte und die aktuellen Debatten zum Thema vor. Einzelne Beiträge behandeln die [...]

mehr

978-3-95650-622-2
Kuehn | Leder | Pökel
The Intermediate Worlds of Angels
Islamic Representations of Celestial Beings in Transcultural Contexts
Ergon,  2019, 430 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-622-2
Sofort lieferbar
82,00 € inkl. MwSt.

Der Band versammelt 15 neue Beiträge zur Entwicklung, visuellen Darstellung und konzeptionellen Ausgestaltung hauptsächlich der islamischen Vorstellung von Engeln. Eine ausführliche Einleitung stellt die Forschungsgeschichte und die aktuellen Debatten zum Thema vor. Einzelne Beiträge behandeln die [...]

mehr

978-3-95650-616-1
Christ | Greiser
Tradierte Musikpraxis in Franken
Beiträge zur Volksmusikforschung von Armin Griebel
Ergon,  2019, 320 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-616-1
Sofort lieferbar
25,00 € inkl. MwSt.

Volksmusikforschung beschäftigt sich mit den Erscheinungen musikalischer Traditionen, ihren Protagonisten, Instrumenten, Repertoires und Brauchkomplexen. Dieser Band fasst wegweisende Beiträge über den Umgang mit Volksmusiktraditionen zusammen, in denen Formen musikalischen Handelns im Vordergrund [...]

mehr

978-3-95650-617-8
Christ | Greiser
Tradierte Musikpraxis in Franken
Beiträge zur Volksmusikforschung von Armin Griebel
Ergon,  2019, 320 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-617-8
E-Book Download
25,00 € inkl. MwSt.

Volksmusikforschung beschäftigt sich mit den Erscheinungen musikalischer Traditionen, ihren Protagonisten, Instrumenten, Repertoires und Brauchkomplexen. Dieser Band fasst wegweisende Beiträge über den Umgang mit Volksmusiktraditionen zusammen, in denen Formen musikalischen Handelns im Vordergrund [...]

mehr

978-3-95650-626-0
Zheng
Zeit, Geschichte und Identität in weiblichen Bildungsromanen der Moderne: Deutschland - China
Eine komparatistische Studie zu Irmgard Keuns Gilgi - Eine von uns und Mao Duns Regenbogen
Ergon,  2019, 285 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-626-0
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Die Thematisierung des Frau-Seins bzw. der ‚Neuen Frau‘ auf eine spezifische Art und Weise in der modernen Literatur geschieht – wenn auch auf verschiedene Art und Weise – fast zeitgleich sowohl in der europäischen als auch in der chinesischen Kultur. Gilgieine von uns von Irmgard Keun und Regen [...]

mehr

978-3-95650-602-4
Weißweiler
Gewaltentwürfe in der epischen Literatur des 12. Jahrhunderts
Zur narrativen Verortung von Gewalt im König Rother und im Straßburger Alexander
Ergon,  2019, 246 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-602-4
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Androhung und Anwendung physischer Gewalt, seien dies kriegerische Handlungen oder richterliche Strafmaßnahmen, bilden die Grundlagen mittelalterlicher Herrschaft. Dies schildern auch die Epen König Rother und StraßburgerAlexander, wenn sie anhand des jeweiligen Protagonisten ein Bild gelungener [...]

mehr

978-3-95650-552-2
Willoweit
Staatsbildung und Jurisprudenz
Spätmittelalter und frühe Neuzeit
Ergon,  2019, 711 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-552-2
E-Book Download
148,00 € inkl. MwSt.

Der Prozess der Staatsbildung vollzog sich in Europa unter dem maßgeblichen Einfluss des antiken römischen Rechts und des Rechtsdenkens der römischen Kirche. Staat und Politik können seit dem Hochmittelalter ohne Einbeziehung der stets präsenten rechtlichen Argumente nicht angemessen beschrieben [...]

mehr

978-3-95650-589-8
Tolba
Student Culture in a Changing World
The Paradox of Politics, Education, and Religion
Ergon,  2019, 296 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-589-8
E-Book Download
58,00 € inkl. MwSt.

Der Arabische Frühling hat sich auch auf das Leben an den Universitäten ausgewirkt. In dieser Studie werden die Veränderungen, die sich nach der Ägyptischen Revolution 2011 innerhalb der studentischen Kultur ergeben haben, untersucht und die politischen, religiösen und gesellschaftlichen Dynamiken [...]

mehr

978-3-95650-588-1
Tolba
Student Culture in a Changing World
The Paradox of Politics, Education, and Religion
Ergon,  2019, 296 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-588-1
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Der Arabische Frühling hat sich auch auf das Leben an den Universitäten ausgewirkt. In dieser Studie werden die Veränderungen, die sich nach der Ägyptischen Revolution 2011 innerhalb der studentischen Kultur ergeben haben, untersucht und die politischen, religiösen und gesellschaftlichen Dynamiken [...]

mehr

978-3-95650-627-7
Zheng
Zeit, Geschichte und Identität in weiblichen Bildungsromanen der Moderne: Deutschland - China
Eine komparatistische Studie zu Irmgard Keuns Gilgi - Eine von uns und Mao Duns Regenbogen
Ergon,  2020, 285 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-627-7
E-Book Download
58,00 € inkl. MwSt.

Die Thematisierung des Frau-Seins bzw. der ‚Neuen Frau‘ auf eine spezifische Art und Weise in der modernen Literatur geschieht – wenn auch auf verschiedene Art und Weise – fast zeitgleich sowohl in der europäischen als auch in der chinesischen Kultur. Gilgieine von uns von Irmgard Keun und Regen [...]

mehr

978-3-95650-598-0
Ben Slama
Muhammed Ali Al Hammi und der Panislamismus
Nordafrika, Konstantinopel, Berlin
Ergon,  2019, 144 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-598-0
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

In der vorliegenden Studie wird die Laufbahn von Muhammed Ali Al Hammi, dem Gründer der ersten tunesischen Gewerkschaft, in einem geopolitischen Kontext beleuchtet. Die Exilerfahrungen Muhammed Alis in Nordafrika, Konstantinopel und Berlin haben zwar dazu beigetragen, das Wohl der tunesischen [...]

mehr

978-3-95650-599-7
Ben Slama
Muhammed Ali Al Hammi und der Panislamismus
Nordafrika, Konstantinopel, Berlin
Ergon,  2019, 144 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-599-7
E-Book Download
28,00 € inkl. MwSt.

In der vorliegenden Studie wird die Laufbahn von Muhammed Ali Al Hammi, dem Gründer der ersten tunesischen Gewerkschaft, in einem geopolitischen Kontext beleuchtet. Die Exilerfahrungen Muhammed Alis in Nordafrika, Konstantinopel und Berlin haben zwar dazu beigetragen, das Wohl der tunesischen [...]

mehr

978-3-95650-566-9
Zborowski
Griechisch, Osmanisch, Modern - Spätosmanische Identitäten
Der Griechische Philologische Verein in Konstantinopel 1861-1911/12
Ergon,  2019, 439 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-566-9
Sofort lieferbar
72,00 € inkl. MwSt.

Die Studie problematisiert die osmanisch-griechische Identität anhand des entsprechenden Diskurses im Vereinsjournal des Griechischen Philologischen Vereins in Konstantinopel. Als Hauptstadt verkörperte Konstantinopel die Transformationen, denen der osmanische Staat und die osmanische Gesellschaft [...]

mehr

978-3-95650-567-6
Zborowski
Griechisch, Osmanisch, Modern - Spätosmanische Identitäten
Der Griechische Philologische Verein in Konstantinopel 1861-1911/12
Ergon,  2019, 439 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-567-6
E-Book Download
72,00 € inkl. MwSt.

Die Studie problematisiert die osmanisch-griechische Identität anhand des entsprechenden Diskurses im Vereinsjournal des Griechischen Philologischen Vereins in Konstantinopel. Als Hauptstadt verkörperte Konstantinopel die Transformationen, denen der osmanische Staat und die osmanische Gesellschaft [...]

mehr

978-3-95650-583-6
Krüger
Trauer und Trost
Verlustsensible Sozialpädagogik
Ergon,  2019, 283 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-583-6
E-Book Download
52,00 € inkl. MwSt.

Verluste können sozialpädagogische Fallverläufe maßgeblich beeinflussen. Sozialpädagogische Einrichtungen, u. a. der Kinder- und Jugendhilfe oder auch der Obdachlosenhilfe, entstanden und entstehen auch als Reaktion auf Verluste. Gleichzeitig drohen in ihnen Folgeverluste, wie beispielsweise im [...]

mehr

978-3-95650-582-9
Krüger
Trauer und Trost
Verlustsensible Sozialpädagogik
Ergon,  2019, 283 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-582-9
Sofort lieferbar
52,00 € inkl. MwSt.

Verluste können sozialpädagogische Fallverläufe maßgeblich beeinflussen. Sozialpädagogische Einrichtungen, u. a. der Kinder- und Jugendhilfe oder auch der Obdachlosenhilfe, entstanden und entstehen auch als Reaktion auf Verluste. Gleichzeitig drohen in ihnen Folgeverluste, wie beispielsweise im [...]

mehr

978-3-95650-605-5
Abboud
Friedenspotentiale des Christentums und des Islams
Am Beispiel der Koexistenz von Christen und Muslimen im Libanon
Ergon,  2019, 203 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-605-5
E-Book Download
38,00 € inkl. MwSt.

Der Themenkomplex von Zusammenleben, Integration und Aufnahmekultur nimmt heute eine bedeutende Stellung ein. In diesem Zusammenhang erfüllt der Libanon mit seiner multikulturellen Gesellschaft eine Vorbildfunktion für den Osten und Westen. Das vorliegende Buch behandelt das friedliche Zusammenleben [...]

mehr

978-3-95650-604-8
Abboud
Friedenspotentiale des Christentums und des Islams
Am Beispiel der Koexistenz von Christen und Muslimen im Libanon
Ergon,  2019, 203 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-604-8
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Der Themenkomplex von Zusammenleben, Integration und Aufnahmekultur nimmt heute eine bedeutende Stellung ein. In diesem Zusammenhang erfüllt der Libanon mit seiner multikulturellen Gesellschaft eine Vorbildfunktion für den Osten und Westen. Das vorliegende Buch behandelt das friedliche Zusammenleben [...]

mehr

978-3-95650-571-3
Meier
Schleiermachers Psychologie
Eine Phänomenologie der Seele
Ergon,  2019, 269 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-571-3
E-Book Download
38,00 € inkl. MwSt.

Im Zentrum der Psychologie Schleiermachers steht das geistige Prinzip; konkret, die distinktive Erscheinung der menschlichen Seele, verbunden mit der leiblichen Organisation, mithin nichts weniger als der im Leben stehende Mensch an sich.
Entgegen der vergleichsweise geringen Beachtung, die [...]

mehr

978-3-95650-570-6
Meier
Schleiermachers Psychologie
Eine Phänomenologie der Seele
Ergon,  2019, 269 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-570-6
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Im Zentrum der Psychologie Schleiermachers steht das geistige Prinzip; konkret, die distinktive Erscheinung der menschlichen Seele, verbunden mit der leiblichen Organisation, mithin nichts weniger als der im Leben stehende Mensch an sich.
Entgegen der vergleichsweise geringen Beachtung, die [...]

mehr

978-3-95650-547-8
Fröse
Annäherung an Führung und Organisation
Ergon,  2019, 220 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-547-8
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Dieses Buch ist eine Annäherung an Führung, in einen historisch-kulturellen Kontext eingefügt. Es ist ein Versuch, Führung sorgsamer und komplexer zu denken. Dafür wurden sechs Aufsätze zusammengestellt, von den sich die beiden ersten mit historischen Personen beschäftigen. Zunächst geht es um den [...]

mehr

978-3-95650-548-5
Fröse
Annäherung an Führung und Organisation
Ergon,  2019, 220 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-548-5
E-Book Download
44,00 € inkl. MwSt.

Dieses Buch ist eine Annäherung an Führung, in einen historisch-kulturellen Kontext eingefügt. Es ist ein Versuch, Führung sorgsamer und komplexer zu denken. Dafür wurden sechs Aufsätze zusammengestellt, von den sich die beiden ersten mit historischen Personen beschäftigen. Zunächst geht es um den [...]

mehr

978-3-95650-573-7
Laska
Zur Literarisierung naturwissenschaftlicher Erkenntnis und der Empfindung des Erhabenen
Raoul Schrotts Epos "Erste Erde" - Kritik und Kommentar
Ergon,  2019, 93 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-573-7
E-Book Download
22,00 € inkl. MwSt.

Naturwissenschaftliche Erkenntnis und das Erhabene werden selten zusammengedacht. Die vorliegende Studie ermöglicht durch die Überlappung von Philologie, Philosophie und Naturwissenschaft einen genuin interdisziplinären Zugriff auf Raoul Schrotts Epos „Erste Erde“. Dessen 2016 erschienenes Epos [...]

mehr

978-3-95650-572-0
Laska
Zur Literarisierung naturwissenschaftlicher Erkenntnis und der Empfindung des Erhabenen
Raoul Schrotts Epos "Erste Erde" - Kritik und Kommentar
Ergon,  2019, 93 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-572-0
In Kürze wieder lieferbar, vorbestellbar
22,00 € inkl. MwSt.

Naturwissenschaftliche Erkenntnis und das Erhabene werden selten zusammengedacht. Die vorliegende Studie ermöglicht durch die Überlappung von Philologie, Philosophie und Naturwissenschaft einen genuin interdisziplinären Zugriff auf Raoul Schrotts Epos „Erste Erde“. Dessen 2016 erschienenes Epos [...]

mehr

978-3-95650-576-8
Burk
Private Kunst
Hermetisierung und Sakralisierung der Literatur um 1900
Ergon,  2019, 372 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-576-8
Sofort lieferbar
74,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Studie zeigt anhand textimmanenter Analysen von literarischen Texten moderner Autoren wie Stefan George, Hugo von Hofmannsthal, Rainer Maria Rilke u. a., dass Privatheit als ästhetisches Phänomen eines der zentralen Paradigmen bei der Bestimmung und Deutung ›hermetischer‹ Literatur [...]

mehr

978-3-95650-577-5
Burk
Private Kunst
Hermetisierung und Sakralisierung der Literatur um 1900
Ergon,  2019, 372 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-577-5
E-Book Download
74,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Studie zeigt anhand textimmanenter Analysen von literarischen Texten moderner Autoren wie Stefan George, Hugo von Hofmannsthal, Rainer Maria Rilke u. a., dass Privatheit als ästhetisches Phänomen eines der zentralen Paradigmen bei der Bestimmung und Deutung ›hermetischer‹ Literatur [...]

mehr

978-3-95650-564-5
Gülker
Transzendenz in der Wissenschaft
Studien in der Stammzellforschung in Deutschland und in den USA
Ergon,  2019, 281 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-564-5
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Transzendenz und Wissenschaft – alltagssprachlich ein klarer Widerspruch. Dieses Buch aber setzt die beiden Begriffe in ein neues Verhältnis. Historisch gesehen hat Transzendenz nicht allein mit theologischen, sondern auch mit erkenntnistheoretischen Fragen zu tun. Es geht um die Grenzen zwischen [...]

mehr

978-3-95650-565-2
Gülker
Transzendenz in der Wissenschaft
Studien in der Stammzellforschung in Deutschland und in den USA
Ergon,  2019, 281 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-565-2
E-Book Download
39,00 € inkl. MwSt.

Transzendenz und Wissenschaft – alltagssprachlich ein klarer Widerspruch. Dieses Buch aber setzt die beiden Begriffe in ein neues Verhältnis. Historisch gesehen hat Transzendenz nicht allein mit theologischen, sondern auch mit erkenntnistheoretischen Fragen zu tun. Es geht um die Grenzen zwischen [...]

mehr

978-3-95650-525-6
Wang
Husserls Begriff der 'Hyle' aus der Perspektive der Lebensphänomenologie
Ergon,  2019, 130 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-525-6
Sofort lieferbar
24,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Arbeit versucht, sich der faktischen Seite der transzendentalen Subjektivität über den Begriff der ‚Hyle‘ zu nähern. Die diversen Bedeutungen und Funktionen, die sich an diesen Begriff in Husserls Werk knüpfen, werden dabei ebenso freigelegt, wie die vielen Aporien, die damit [...]

mehr

978-3-95650-526-3
Wang
Husserls Begriff der 'Hyle' aus der Perspektive der Lebensphänomenologie
Ergon,  2019, 130 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-526-3
E-Book Download
24,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Arbeit versucht, sich der faktischen Seite der transzendentalen Subjektivität über den Begriff der ‚Hyle‘ zu nähern. Die diversen Bedeutungen und Funktionen, die sich an diesen Begriff in Husserls Werk knüpfen, werden dabei ebenso freigelegt, wie die vielen Aporien, die damit [...]

mehr

978-3-95650-553-9
May
Der Limes
Rekonstruktionen, Nachbauten und andere Visualisierungsmöglichkeiten
Ergon,  2019, 93 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-553-9
Sofort lieferbar
15,00 € inkl. MwSt.

Was wäre der Obergermanisch-Raetische Limes – seit 2005 Teil des UNESCO-Weltkulturerbes – ohne die zahlreichen „Rekonstruktionen“, Nachbauten etc.? Er wäre vielerorts schlicht nicht sichtbar oder erkennbar.
Der Wunsch, der römischen Vergangenheit ein Gesicht zu geben, ist also durchaus verständlich [...]

mehr

978-3-95650-554-6
May
Der Limes
Rekonstruktionen, Nachbauten und andere Visualisierungsmöglichkeiten
Ergon,  2019, 93 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-554-6
E-Book Download
15,00 € inkl. MwSt.

Was wäre der Obergermanisch-Raetische Limes – seit 2005 Teil des UNESCO-Weltkulturerbes – ohne die zahlreichen „Rekonstruktionen“, Nachbauten etc.? Er wäre vielerorts schlicht nicht sichtbar oder erkennbar.
Der Wunsch, der römischen Vergangenheit ein Gesicht zu geben, ist also durchaus verständlich [...]

mehr

978-3-95650-478-5
Bartschat
"Wer meiner Gemeinde vierzig Hadithe bewahrt..." / Dschihad der Zunge, des Stifts und des Schwertes?
Entstehung und Entwicklung eines Sammlungstyps / Vierzig Dschihad Hadithe im Vergleich
Ergon,  2 Teilbände, 2019, 944 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-478-5
E-Book Download
109,00 € inkl. MwSt.

Die Vierzig Hadithe sind für die Glaubens- und Lebenspraxis der Muslime vom 9. Jahrhundert an bis heute von großer Bedeutung, wurden wissenschaftlich bislang jedoch kaum beachtet. Für eine überschaubare Sammlung ausgewählter Prophetenüberlieferungen gestaltet sich der Inhalt der Vierzig Hadithe [...]

mehr

978-3-95650-555-3
Bartschat
"Wer meiner Gemeinde vierzig Hadithe bewahrt..."
Entstehung und Entwicklung eines Sammlungstyps
Ergon,  2019, 641 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-555-3
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Aufgrund ihrer weiten Verbreitung auch außerhalb der arabischsprachigen Welt erweisen sich die Vierzig Hadithe bis heute als einer der populärsten und vielgestaltigsten Sammlungstypen der Hadithwissenschaft. Das für die islamische Religionsgeschichte zentrale, bislang wissenschaftlich jedoch wenig [...]

mehr

978-3-95650-559-1
Bartschat
"Wer meiner Gemeinde vierzig Hadithe bewahrt..." / Dschihad der Zunge, des Stifts und des Schwertes?
Entstehung und Entwicklung eines Sammlungstyps / Vierzig Dschihad Hadithe im Vergleich
Ergon,  2019, 944 Seiten
ISBN 978-3-95650-559-1
Sofort lieferbar
109,00 € inkl. MwSt.

Die Vierzig Hadithe sind für die Glaubens- und Lebenspraxis der Muslime vom 9. Jahrhundert an bis heute von großer Bedeutung, wurden wissenschaftlich bislang jedoch kaum beachtet. Für eine überschaubare Sammlung ausgewählter Prophetenüberlieferungen gestaltet sich der Inhalt der Vierzig Hadithe [...]

mehr

978-3-95650-557-7
Bartschat
Dschihad der Zunge, des Stifts und des Schwertes?
Vierzig Dschihad Hadithe im Vergleich
Ergon,  2019, 303 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-557-7
Sofort lieferbar
40,00 € inkl. MwSt.

Erstmalig wird das Thema Dschihad auf der Basis von Sammlungen der Vierzig Hadithe systematisch in den Blick genommen, wobei das Augenmerk dem jeweiligen politisch-religiösen Umfeld gilt, das die Entstehung solcher Werke begünstigt hat. Zur Darstellung des in ihnen formulierten Dschihad-Gedankens [...]

mehr

978-3-95650-407-5
Brink | Falkenhayner | von den Hoff
Helden müssen sterben
Von Sinn und Fragwürdigkeit des heroischen Todes
Ergon,  2019, 288 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-407-5
E-Book Download
0,00 € kostenlos

Helden müssen sterben, weil sie Menschen sind. Für ihren Status als heroische Figur kann das Sterben jedoch unterschiedlich bedeutsam sein. In der griechischen Antike ist der Tod Voraussetzung für eine Heroisierung; Märtyrer opfern in der Erwartung eines Weiterlebens im Jenseits ihr Leben in einem [...]

mehr

978-3-95650-489-1
Peithmann
Gnostischer Katechismus
Die heiligen Lehren der gnostischen Kirche
Ergon,  2019, 298 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-489-1
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Bei dem vorliegenden Band handelt es sich um einen Reprint des „Gnostischen Katechismus“ von Pastor E. C. H. Peithmann aus den Jahren 1904/05, welcher als außergewöhnliches ideengeschichtliches Dokument neu herausgegeben wird.

mehr

978-3-95650-490-7
Peithmann
Gnostischer Katechismus
Die heiligen Lehren der gnostischen Kirche
Ergon,  2019, 298 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-490-7
E-Book Download
49,00 € inkl. MwSt.

Bei dem vorliegenden Band handelt es sich um einen Reprint des „Gnostischen Katechismus“ von Pastor E. C. H. Peithmann aus den Jahren 1904/05, welcher als außergewöhnliches ideengeschichtliches Dokument neu herausgegeben wird.

mehr

978-3-95650-538-6
Tietje
Die Ankunftsliteratur
Begriff und Spannbreite
Ergon,  2019, 214 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-538-6
E-Book Download
38,00 € inkl. MwSt.

Die Ankunftsliteratur ist eine heute eher fremd anmutende literarische Strömung. Prominente Schriftsteller wie Christa Wolf oder Karl-Heinz Jakobs schufen das Genre zu Beginn der sechziger Jahre. Die zugehörigen Texte besingen die SED, loben den Mauerbau und predigen das Glück der Industriearbeit. [...]

mehr

978-3-95650-537-9
Tietje
Die Ankunftsliteratur
Begriff und Spannbreite
Ergon,  2019, 214 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-537-9
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Die Ankunftsliteratur ist eine heute eher fremd anmutende literarische Strömung. Prominente Schriftsteller wie Christa Wolf oder Karl-Heinz Jakobs schufen das Genre zu Beginn der sechziger Jahre. Die zugehörigen Texte besingen die SED, loben den Mauerbau und predigen das Glück der Industriearbeit. [...]

mehr

978-3-95650-539-3
Röther
Islamismus von außen
Religionswissenschaftliche Analyse der islamkritischen Szene in Deutschland
Ergon,  2019, 395 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-539-3
Sofort lieferbar
68,00 € inkl. MwSt.

Durch AfD und Pegida erfährt die islamkritische Szene in Deutschland in den vergangenen Jahren große Aufmerksamkeit. Doch viele AktivistInnen sind schon deutlich länger politisch aktiv. Die Studie zeichnet die Entwicklungen seit dem 11. September 2001 nach und lässt dabei auch aktive [...]

mehr

978-3-95650-540-9
Röther
Islamismus von außen
Religionswissenschaftliche Analyse der islamkritischen Szene in Deutschland
Ergon,  2019, 395 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-540-9
E-Book Download
68,00 € inkl. MwSt.

Durch AfD und Pegida erfährt die islamkritische Szene in Deutschland in den vergangenen Jahren große Aufmerksamkeit. Doch viele AktivistInnen sind schon deutlich länger politisch aktiv. Die Studie zeichnet die Entwicklungen seit dem 11. September 2001 nach und lässt dabei auch aktive [...]

mehr

978-3-95650-508-9
Lessau
Selbstverstehen und Fremdverstehen
Diltheys Autobiographiekonzept als Grundlage der Geisteswissenschaften
Ergon,  2019, 227 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-508-9
E-Book Download
38,00 € inkl. MwSt.

Der Prozess des Selbstverständnisses, wie er in Autobiographien zum Ausdruck kommt, hat für Wilhelm Dilthey Modellfunktion für das geschichtliche Verstehen überhaupt. Um den systematischen Stellenwert der literarischen Selbstbeschreibung in Diltheys Philosophie zu erfassen, versucht die vorliegende [...]

mehr

978-3-95650-507-2
Lessau
Selbstverstehen und Fremdverstehen
Diltheys Autobiographiekonzept als Grundlage der Geisteswissenschaften
Ergon,  2019, 227 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-507-2
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Der Prozess des Selbstverständnisses, wie er in Autobiographien zum Ausdruck kommt, hat für Wilhelm Dilthey Modellfunktion für das geschichtliche Verstehen überhaupt. Um den systematischen Stellenwert der literarischen Selbstbeschreibung in Diltheys Philosophie zu erfassen, versucht die vorliegende [...]

mehr

978-3-95650-549-2
Haynes | Vernau
The Human Position in an Artificial World: Creativity, Ethics and AI in Knowledge Organization
ISKO UK Sixth Biennial Conference London, 15-16th July 2019
Ergon,  2019, 312 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-549-2
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

The Human Position in an Artificial World enthält die Tagungsbeiträge der sechsten Konferenz des ISKO Chapter UK, die am 15. und 16. Juli 2019 in London stattfand. Die unterschiedlichen Aufsätze untersuchen die Rolle von Mensch und KI bei der Erstellung von Metadaten, Taxonomien und Ontologien. [...]

mehr

978-3-95650-550-8
Haynes | Vernau
The Human Position in an Artificial World: Creativity, Ethics and AI in Knowledge Organization
ISKO UK Sixth Biennial Conference London, 15-16th July 2019
Ergon,  2019, 312 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-550-8
E-Book Download
48,00 € inkl. MwSt.

The Human Position in an Artificial World enthält die Tagungsbeiträge der sechsten Konferenz des ISKO Chapter UK, die am 15. und 16. Juli 2019 in London stattfand. Die unterschiedlichen Aufsätze untersuchen die Rolle von Mensch und KI bei der Erstellung von Metadaten, Taxonomien und Ontologien. [...]

mehr

978-3-95650-497-6
Hoffmann
Heilige List
Doloses Handeln hochmittelalterlicher Bischöfe und Äbte im Spannungsfeld von Weltwirken und Weltflucht
Ergon,  2019, 352 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-497-6
Sofort lieferbar
55,00 € inkl. MwSt.

Listiges Handeln wurde im Mittelalter ambivalent bewertet. Christliche Autoren verurteilten zwar grundsätzlich die List, betrachteten aber oft listiges Handeln als löblich oder gar heilig, wenn es einem guten Zweck diente. Diese Studie untersucht auf Grundlage hochmittelalterlicher Bischofs- und [...]

mehr

978-3-95650-498-3
Hoffmann
Heilige List
Doloses Handeln hochmittelalterlicher Bischöfe und Äbte im Spannungsfeld von Weltwirken und Weltflucht
Ergon,  2019, 342 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-498-3
E-Book Download
55,00 € inkl. MwSt.

Listiges Handeln wurde im Mittelalter ambivalent bewertet. Christliche Autoren verurteilten zwar grundsätzlich die List, betrachteten aber oft listiges Handeln als löblich oder gar heilig, wenn es einem guten Zweck diente. Diese Studie untersucht auf Grundlage hochmittelalterlicher Bischofs- und [...]

mehr

978-3-95650-545-4
Weiß
Leben als Leben
Johann Gottlieb Fichtes späte Wissenschaftslehre
Ergon,  2019, 529 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-545-4
Sofort lieferbar
68,00 € inkl. MwSt.

Dies ist die erste Gesamtdarstellung der späten Wissenschaftslehre J. G. Fichtes, wie er sie zwischen 1807 und seinem Todesjahr 1814 in insgesamt sieben Versionen vorgetragen hat. Sie rekonstruiert und erklärt Fichtes letzte Transzendentalphilosophie, die über 200 Jahre nach dem Tod des Philosophen [...]

mehr

978-3-95650-546-1
Weiß
Leben als Leben
Johann Gottlieb Fichtes späte Wissenschaftslehre
Ergon,  2019, 529 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-546-1
E-Book Download
68,00 € inkl. MwSt.

Dies ist die erste Gesamtdarstellung der späten Wissenschaftslehre J. G. Fichtes, wie er sie zwischen 1807 und seinem Todesjahr 1814 in insgesamt sieben Versionen vorgetragen hat. Sie rekonstruiert und erklärt Fichtes letzte Transzendentalphilosophie, die über 200 Jahre nach dem Tod des Philosophen [...]

mehr

978-3-95650-521-8
Hermann
Präsenztheorie
Möglichkeiten eines neuen Paradigmas anhand dreier Texte der deutschen Gegenwartsliteratur (Goetz, Krausser, Herrndorf)
Ergon,  2019, 417 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-521-8
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Wie ist es möglich, dass literarische Texte ihre Leser emotional überwältigen und sprachlos zurücklassen? Dieser Frage widmet sich die Präsenztheorie, die nichts Geringeres zu beschreiben versucht als die philosophischen Grundlagen und die spezifischen Produktionsstrategien intensiver ästhetischer [...]

mehr

978-3-95650-522-5
Hermann
Präsenztheorie
Möglichkeiten eines neuen Paradigmas anhand dreier Texte der deutschen Gegenwartsliteratur (Goetz, Krausser, Herrndorf)
Ergon,  2019, 417 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-522-5
E-Book Download
58,00 € inkl. MwSt.

Wie ist es möglich, dass literarische Texte ihre Leser emotional überwältigen und sprachlos zurücklassen? Dieser Frage widmet sich die Präsenztheorie, die nichts Geringeres zu beschreiben versucht als die philosophischen Grundlagen und die spezifischen Produktionsstrategien intensiver ästhetischer [...]

mehr

978-3-95650-485-3
Wurich
Urbanitätserfahrung und Erzählen
Berlin-Romane zwischen 1880 und 1920
Ergon,  2019, 260 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-485-3
E-Book Download
35,00 € inkl. MwSt.

„Berliner Romane haben meist keinen ordentlichen Anfang und kein rechtes Ende“, heißt es bei Joachim Ringelnatz. Die vorliegende Studie ergründet die Anfänge und frühen Ausprägungen des bis in die Gegenwart populären Berlin-Romans unter anderem an Texten von Wolfgang Kirchbach, Max Kretzer, Wilhelm [...]

mehr

978-3-95650-492-1
Lampart | Martin | Schmitt-Maaß
Der Zweite Dreißigjährige Krieg
Deutungskämpfe in der Literatur der Moderne
Ergon,  2019, 269 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-492-1
E-Book Download
42,00 € inkl. MwSt.

Nach dem Ersten Weltkrieg findet in der deutschsprachigen Literatur und Literaturwissenschaft eine verstärkte Reflexion auf den Dreißigjährigen Krieg statt, die bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs fortgesetzt wird und sich in den späten 1940er Jahren nochmals intensiviert. Die historischen Zäsuren [...]

mehr

978-3-95650-491-4
Lampart | Martin | Schmitt-Maaß
Der Zweite Dreißigjährige Krieg
Deutungskämpfe in der Literatur der Moderne
Ergon,  2019, 269 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-491-4
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Nach dem Ersten Weltkrieg findet in der deutschsprachigen Literatur und Literaturwissenschaft eine verstärkte Reflexion auf den Dreißigjährigen Krieg statt, die bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs fortgesetzt wird und sich in den späten 1940er Jahren nochmals intensiviert. Die historischen Zäsuren [...]

mehr

978-3-95650-531-7
Caruso
Kunst und Leben
Eine kritische Auseinandersetzung mit Adorno, Benjamin und Heidegger
Ergon,  2019, 252 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-531-7
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Das Buch verfolgt das Ziel, die Relevanz der Kunst für das Leben zu erschließen. In kritischer Auseinandersetzung mit Adorno, Benjamin und Heidegger, die ihre Kunstanschauungen in ihre Denksysteme eingebettet haben, diskutiert das Buch den systematischen Zusammenhang zwischen Kunst und Leben aus [...]

mehr

978-3-95650-532-4
Caruso
Kunst und Leben
Eine kritische Auseinandersetzung mit Adorno, Benjamin und Heidegger
Ergon,  2019, 252 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-532-4
E-Book Download
42,00 € inkl. MwSt.

Das Buch verfolgt das Ziel, die Relevanz der Kunst für das Leben zu erschließen. In kritischer Auseinandersetzung mit Adorno, Benjamin und Heidegger, die ihre Kunstanschauungen in ihre Denksysteme eingebettet haben, diskutiert das Buch den systematischen Zusammenhang zwischen Kunst und Leben aus [...]

mehr

978-3-95650-510-2
Lessau | Zügel
Rückkehr des Erlebnisses in die Geisteswissenschaften?
Philosophische und literaturwissenschaftliche Perspektiven
Ergon,  2019, 236 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-510-2
E-Book Download
42,00 € inkl. MwSt.

Während der Begriff „Erlebnis“ in alltagssprachlichen Kontexten allgegenwärtig ist, hat er in der Wissenschaftsgeschichte eine sich wandelnde Konjunktur durchlebt. Die im Band versammelten Beiträge zeichnen die Geschichte des Erlebnisbegriffs mit Blick auf produktions- und rezeptionsästhetische wie [...]

mehr

978-3-95650-509-6
Lessau | Zügel
Rückkehr des Erlebnisses in die Geisteswissenschaften?
Philosophische und literaturwissenschaftliche Perspektiven
Ergon,  2019, 236 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-509-6
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Während der Begriff „Erlebnis“ in alltagssprachlichen Kontexten allgegenwärtig ist, hat er in der Wissenschaftsgeschichte eine sich wandelnde Konjunktur durchlebt. Die im Band versammelten Beiträge zeichnen die Geschichte des Erlebnisbegriffs mit Blick auf produktions- und rezeptionsästhetische wie [...]

mehr

978-3-95650-484-6
Wurich
Urbanitätserfahrung und Erzählen
Berlin-Romane zwischen 1880 und 1920
Ergon,  2019, 260 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-484-6
Sofort lieferbar
35,00 € inkl. MwSt.

„Berliner Romane haben meist keinen ordentlichen Anfang und kein rechtes Ende“, heißt es bei Joachim Ringelnatz. Die vorliegende Studie ergründet die Anfänge und frühen Ausprägungen des bis in die Gegenwart populären Berlin-Romans unter anderem an Texten von Wolfgang Kirchbach, Max Kretzer, Wilhelm [...]

mehr

978-3-95650-467-9
Scheunchen
Cosmology, Law, and Elites in Late Antiquity: Marriage and Slavery in Zoroastrianism, Eastern Christianity, and Islam
Ergon,  2019, 144 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-467-9
In Kürze wieder lieferbar, vorbestellbar
32,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Arbeit legt anhand von zoroastrischen, ostsyrischen und islamischen Gesetzestexten dar, in welchem Maße spätantike Ehe- und Sklavereibräuche von kosmologischer Symbolik geprägt waren und wie diese wiederholt mit den politischen Zielen der Eliten abgestimmt wurden.

mehr

978-3-95650-468-6
Scheunchen
Cosmology, Law, and Elites in Late Antiquity: Marriage and Slavery in Zoroastrianism, Eastern Christianity, and Islam
Ergon,  2019, 144 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-468-6
E-Book Download
32,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Arbeit legt anhand von zoroastrischen, ostsyrischen und islamischen Gesetzestexten dar, in welchem Maße spätantike Ehe- und Sklavereibräuche von kosmologischer Symbolik geprägt waren und wie diese wiederholt mit den politischen Zielen der Eliten abgestimmt wurden.

mehr

978-3-95650-533-1
Tsvasman | Schild
AI-Thinking
Dialog eines Vordenkers und eines Praktikers über die Bedeutung künstlicher Intelligenz
Ergon,  2019, 168 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-533-1
Sofort lieferbar
19,90 € inkl. MwSt.

Benötigt Künstliche Intelligenz eine Psyche? Wie ändert KI unser Selbstverständnis? Warum stellt keiner diese dringlichen Fragen, die bald unseren Alltag bestimmen werden? - Die Erklärung liegt im gesellschaftlichen Erkenntnisdefizit: Eigenmotiviert forschende Gelehrte erhalten keine Aufmerksamkeit [...]

mehr

978-3-95650-534-8
Tsvasman | Schild
AI-Thinking
Dialog eines Vordenkers und eines Praktikers über die Bedeutung künstlicher Intelligenz
Ergon,  2019, 168 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-534-8
E-Book Download
19,90 € inkl. MwSt.

Benötigt Künstliche Intelligenz eine Psyche? Wie ändert KI unser Selbstverständnis? Warum stellt keiner diese dringlichen Fragen, die bald unseren Alltag bestimmen werden? - Die Erklärung liegt im gesellschaftlichen Erkenntnisdefizit: Eigenmotiviert forschende Gelehrte erhalten keine Aufmerksamkeit [...]

mehr

978-3-95650-404-4
Fischer
Alexandres de leurs temps
Heroisierungsprozesse und politische Instrumentalisierung Alexanders des Großen im spätmittelalterlichen Burgund
Ergon,  2019, 199 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-404-4
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Alexander der Große gehört aufgrund seines geschichtlichen Nimbus bis in die heutige Zeit zu den umstrittensten und doch bedeutendsten Identifikationsfiguren euro­päischen Herrschertums. Doch rezipierte kaum eine andere Herrscherdynastie Person, Tugenden und Erfolge Alexanders des Großen in einem [...]

mehr

978-3-95650-405-1
Fischer
Alexandres de leurs temps
Heroisierungsprozesse und politische Instrumentalisierung Alexanders des Großen im spätmittelalterlichen Burgund
Ergon,  2019, 199 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-405-1
E-Book Download
0,00 € kostenlos

Alexander der Große gehört aufgrund seines geschichtlichen Nimbus bis in die heutige Zeit zu den umstrittensten und doch bedeutendsten Identifikationsfiguren euro­päischen Herrschertums. Doch rezipierte kaum eine andere Herrscherdynastie Person, Tugenden und Erfolge Alexanders des Großen in einem [...]

mehr

978-3-95650-475-4
Bauer | Osigus | Özkan
Der Diwan des Ibrahim al-Mi'mar (gest. 749/1348-49)
Edition und Kommentar
Ergon,  2018, 652 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-475-4
Sofort lieferbar
98,00 € inkl. MwSt.

Ibrāhīm al-Miʿmār zählte zu den bedeutendsten arabischen Dichtern der ersten Hälfte des 14. Jahrhunderts. Er stammte aus der Schicht der Handwerker und Händler und ist ein Beispiel dafür, wie sich aufgrund eines Aufblühens des städtischen Bildungswesens in jener Zeit immer breitere Schichten am [...]

mehr

978-3-95650-536-2
Niehaus
Leben und Werk KANO Jigoros (1860-1938)
Judo - Sport - Erziehung
Ergon,  3. Auflage 2019, 396 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-536-2
E-Book Download
55,00 € inkl. MwSt.

Mit dem Band Das Leben und Werk KANŌ Jigorōs (1860–1938) von Andreas Niehaus liegt zum ersten Mal eine Publikation vor, die das Schaffen des wichtigsten japanischen Sportpädagogen des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts umfassend im historischen Kontext und auf der Grundlage seiner Schriften [...]

mehr

978-3-95650-535-5
Niehaus
Leben und Werk KANO Jigoros (1860-1938)
Judo - Sport - Erziehung
Ergon,  3., überarbeitete und erweiterte Auflage, 2019, 396 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-535-5
Sofort lieferbar
55,00 € inkl. MwSt.

Mit dem Band Das Leben und Werk KANŌ Jigorōs (1860–1938) von Andreas Niehaus liegt zum ersten Mal eine Publikation vor, die das Schaffen des wichtigsten japanischen Sportpädagogen des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts umfassend im historischen Kontext und auf der Grundlage seiner Schriften [...]

mehr

978-3-95650-499-0
Rzehak
Macht und Literatur bei Timuriden und Habsburgern
Politischer Übergang und kulturelle Blüte in den Selbstzeugnissen Baburs und Maximilians I.
Ergon,  2019, 378 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-499-0
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

In der aktuellen Berichterstattung werden vor allem die Unterschiede zwischen dem christlichen Westen und dem islamischen Osten betont. Bei einem näheren Blick auf die Geschichte der beiden Kulturräume lässt sich jedoch eine ähnliche Entwicklung ausmachen: Als Renaissance wird sowohl eine Phase im [...]

mehr

978-3-95650-527-0
von Maltzahn | Bellan
The Art Salon in the Arab Region
The Politics of Taste Making
Ergon,  2019, 310 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-527-0
In Kürze wieder lieferbar, vorbestellbar
52,00 € inkl. MwSt.

Im Fokus dieses Bandes steht das Aufkommen sowie die Rolle des Kunstsalons in arabischen Ländern im 19. und 20. Jahrhundert. Dabei wird auch der Einfluss von Kunstsalons auf die Geschmacksentwicklung sowie auf Kunstdebatten diskutiert und der kulturelle Austausch zwischen Nahost, Nordafrika und [...]

mehr

978-3-95650-494-5
Spengler
Freiheit und Verantwortung
Diskussionen, Positionen, Perspektiven
Ergon,  2018, 400 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-494-5
E-Book Download
58,00 € inkl. MwSt.

Das Verhältnis von Freiheit und Verantwortung, Individualität und Sozialität erweist sich in einer global vernetzten Gesellschaft, in Zusammenhang mit Schul- und Hochschulreformen, Prozessen der Pädagogisierung, Individualisierung, Optimierung, Ökonomisierung und Digitalisierung sowie den damit [...]

mehr

978-3-95650-476-1
Bauer | Osigus | Özkan
Der Diwan des Ibrahim al-Mi'mar (gest. 749/1348-49)
Edition und Kommentar
Ergon,  2019, 652 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-476-1
E-Book Download
98,00 € inkl. MwSt.

Ibrāhīm al-Miʿmār zählte zu den bedeutendsten arabischen Dichtern der ersten Hälfte des 14. Jahrhunderts. Er stammte aus der Schicht der Handwerker und Händler und ist ein Beispiel dafür, wie sich aufgrund eines Aufblühens des städtischen Bildungswesens in jener Zeit immer breitere Schichten am [...]

mehr

Kontakt-Button