978-3-95650-619-2
Herdt
Kitāb zahr al-manṯūr and Min tarassul Ibn Nubātah
A Critical Edition of Two Prose Works by Ibn Nubātah al-Miṣrī
Ergon,  2019, 584 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-619-2
E-Book Download
95,00 € inkl. MwSt.

Ǧamāladdīn Ibn Nubātah al-Miṣrī (686-768/1287-1366) war Kanzleischreiber und einer der einflussreichsten Literaten der mamlukenzeitlichen Epoche. Im vorliegenden Band werden dem an der Literatur jener Epoche interessierten Publikum zum ersten Mal zwei Prosawerke Ibn Nubātahs vorgelegt. Dieser [...]

mehr

978-3-95650-597-3
Németh
Kyūdō im Wandel
Das japanische Bogenschießen von 1900 bis heute
Ergon,  2019, 284 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-597-3
E-Book Download
48,00 € inkl. MwSt.

Ist Kyūdō Sport oder Bewegungskultur? Ist es ethisch-moralisch, eine Freizeitbeschäftigung oder Askese? Kann man das japanische Bogenschießen mit harmonischer Schönheit vergleichen? Die Autorin zeichnet anhand japanischer Quellen nach, dass die Wahrnehmungen von Kyūdō zwischen Mystik, Religiosität, [...]

mehr

978-3-95650-596-6
Németh
Kyūdō im Wandel
Das japanische Bogenschießen von 1900 bis heute
Ergon,  2019, 284 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-596-6
Sofort lieferbar
33,60 € bis 48,00 € inkl. MwSt.

Ist Kyūdō Sport oder Bewegungskultur? Ist es ethisch-moralisch, eine Freizeitbeschäftigung oder Askese? Kann man das japanische Bogenschießen mit harmonischer Schönheit vergleichen? Die Autorin zeichnet anhand japanischer Quellen nach, dass die Wahrnehmungen von Kyūdō zwischen Mystik, Religiosität, [...]

mehr

978-3-95650-516-4
Höink | Bauer | Leonhard
Musik und Religion
Ergon,  2019, 290 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-516-4
E-Book Download
58,00 € inkl. MwSt.

Musik ist ein zentrales Element in den Ritualen zahlreicher Religionen. Ebenso vielfältig wie die religiösen Traditionen sind die hierbei relevanten klanglichen Elemente. Im vorliegenden Band wird das vielschichtige und vielfältige Verhältnis von Musik und Religion in Vormoderne und Moderne aus der [...]

mehr

978-3-95650-515-7
Höink | Bauer | Leonhard
Musik und Religion
Ergon,  2019, 290 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-515-7
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Musik ist ein zentrales Element in den Ritualen zahlreicher Religionen. Ebenso vielfältig wie die religiösen Traditionen sind die hierbei relevanten klanglichen Elemente. Im vorliegenden Band wird das vielschichtige und vielfältige Verhältnis von Musik und Religion in Vormoderne und Moderne aus der [...]

mehr

978-3-95650-551-5
Willoweit
Staatsbildung und Jurisprudenz
Spätmittelalter und frühe Neuzeit
Ergon,  2019, 711 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-551-5
Sofort lieferbar
148,00 € inkl. MwSt.

Der Prozess der Staatsbildung vollzog sich in Europa unter dem maßgeblichen Einfluss des antiken römischen Rechts und des Rechtsdenkens der römischen Kirche. Staat und Politik können seit dem Hochmittelalter ohne Einbeziehung der stets präsenten rechtlichen Argumente nicht angemessen beschrieben [...]

mehr

978-3-95650-623-9
Kuehn | Leder | Pökel
The Intermediate Worlds of Angels
Islamic Representations of Celestial Beings in Transcultural Contexts
Ergon,  2019, 430 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-623-9
E-Book Download
82,00 € inkl. MwSt.

Der Band versammelt 15 neue Beiträge zur Entwicklung, visuellen Darstellung und konzeptionellen Ausgestaltung hauptsächlich der islamischen Vorstellung von Engeln. Eine ausführliche Einleitung stellt die Forschungsgeschichte und die aktuellen Debatten zum Thema vor. Einzelne Beiträge behandeln die [...]

mehr

978-3-95650-622-2
Kuehn | Leder | Pökel
The Intermediate Worlds of Angels
Islamic Representations of Celestial Beings in Transcultural Contexts
Ergon,  2019, 430 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-622-2
Sofort lieferbar
82,00 € inkl. MwSt.

Der Band versammelt 15 neue Beiträge zur Entwicklung, visuellen Darstellung und konzeptionellen Ausgestaltung hauptsächlich der islamischen Vorstellung von Engeln. Eine ausführliche Einleitung stellt die Forschungsgeschichte und die aktuellen Debatten zum Thema vor. Einzelne Beiträge behandeln die [...]

mehr

978-3-95650-616-1
Christ | Greiser
Tradierte Musikpraxis in Franken
Beiträge zur Volksmusikforschung von Armin Griebel
Ergon,  2019, 320 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-616-1
Sofort lieferbar
25,00 € inkl. MwSt.

Volksmusikforschung beschäftigt sich mit den Erscheinungen musikalischer Traditionen, ihren Protagonisten, Instrumenten, Repertoires und Brauchkomplexen. Dieser Band fasst wegweisende Beiträge über den Umgang mit Volksmusiktraditionen zusammen, in denen Formen musikalischen Handelns im Vordergrund [...]

mehr

978-3-95650-617-8
Christ | Greiser
Tradierte Musikpraxis in Franken
Beiträge zur Volksmusikforschung von Armin Griebel
Ergon,  2019, 320 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-617-8
E-Book Download
25,00 € inkl. MwSt.

Volksmusikforschung beschäftigt sich mit den Erscheinungen musikalischer Traditionen, ihren Protagonisten, Instrumenten, Repertoires und Brauchkomplexen. Dieser Band fasst wegweisende Beiträge über den Umgang mit Volksmusiktraditionen zusammen, in denen Formen musikalischen Handelns im Vordergrund [...]

mehr

978-3-95650-626-0
Zheng
Zeit, Geschichte und Identität in weiblichen Bildungsromanen der Moderne: Deutschland - China
Eine komparatistische Studie zu Irmgard Keuns Gilgi - Eine von uns und Mao Duns Regenbogen
Ergon,  2019, 285 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-626-0
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Die Thematisierung des Frau-Seins bzw. der ‚Neuen Frau‘ auf eine spezifische Art und Weise in der modernen Literatur geschieht – wenn auch auf verschiedene Art und Weise – fast zeitgleich sowohl in der europäischen als auch in der chinesischen Kultur. Gilgieine von uns von Irmgard Keun und Regen [...]

mehr

978-3-95650-602-4
Weißweiler
Gewaltentwürfe in der epischen Literatur des 12. Jahrhunderts
Zur narrativen Verortung von Gewalt im König Rother und im Straßburger Alexander
Ergon,  2019, 246 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-602-4
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Androhung und Anwendung physischer Gewalt, seien dies kriegerische Handlungen oder richterliche Strafmaßnahmen, bilden die Grundlagen mittelalterlicher Herrschaft. Dies schildern auch die Epen König Rother und StraßburgerAlexander, wenn sie anhand des jeweiligen Protagonisten ein Bild gelungener [...]

mehr

978-3-95650-552-2
Willoweit
Staatsbildung und Jurisprudenz
Spätmittelalter und frühe Neuzeit
Ergon,  2019, 711 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-552-2
E-Book Download
148,00 € inkl. MwSt.

Der Prozess der Staatsbildung vollzog sich in Europa unter dem maßgeblichen Einfluss des antiken römischen Rechts und des Rechtsdenkens der römischen Kirche. Staat und Politik können seit dem Hochmittelalter ohne Einbeziehung der stets präsenten rechtlichen Argumente nicht angemessen beschrieben [...]

mehr

978-3-95650-589-8
Tolba
Student Culture in a Changing World
The Paradox of Politics, Education, and Religion
Ergon,  2019, 296 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-589-8
E-Book Download
58,00 € inkl. MwSt.

Der Arabische Frühling hat sich auch auf das Leben an den Universitäten ausgewirkt. In dieser Studie werden die Veränderungen, die sich nach der Ägyptischen Revolution 2011 innerhalb der studentischen Kultur ergeben haben, untersucht und die politischen, religiösen und gesellschaftlichen Dynamiken [...]

mehr

978-3-95650-588-1
Tolba
Student Culture in a Changing World
The Paradox of Politics, Education, and Religion
Ergon,  2019, 296 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-588-1
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Der Arabische Frühling hat sich auch auf das Leben an den Universitäten ausgewirkt. In dieser Studie werden die Veränderungen, die sich nach der Ägyptischen Revolution 2011 innerhalb der studentischen Kultur ergeben haben, untersucht und die politischen, religiösen und gesellschaftlichen Dynamiken [...]

mehr

978-3-95650-627-7
Zheng
Zeit, Geschichte und Identität in weiblichen Bildungsromanen der Moderne: Deutschland - China
Eine komparatistische Studie zu Irmgard Keuns Gilgi - Eine von uns und Mao Duns Regenbogen
Ergon,  2020, 285 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-627-7
E-Book Download
58,00 € inkl. MwSt.

Die Thematisierung des Frau-Seins bzw. der ‚Neuen Frau‘ auf eine spezifische Art und Weise in der modernen Literatur geschieht – wenn auch auf verschiedene Art und Weise – fast zeitgleich sowohl in der europäischen als auch in der chinesischen Kultur. Gilgieine von uns von Irmgard Keun und Regen [...]

mehr

978-3-95650-598-0
Ben Slama
Muhammed Ali Al Hammi und der Panislamismus
Nordafrika, Konstantinopel, Berlin
Ergon,  2019, 144 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-598-0
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

In der vorliegenden Studie wird die Laufbahn von Muhammed Ali Al Hammi, dem Gründer der ersten tunesischen Gewerkschaft, in einem geopolitischen Kontext beleuchtet. Die Exilerfahrungen Muhammed Alis in Nordafrika, Konstantinopel und Berlin haben zwar dazu beigetragen, das Wohl der tunesischen [...]

mehr

978-3-95650-599-7
Ben Slama
Muhammed Ali Al Hammi und der Panislamismus
Nordafrika, Konstantinopel, Berlin
Ergon,  2019, 144 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-599-7
E-Book Download
28,00 € inkl. MwSt.

In der vorliegenden Studie wird die Laufbahn von Muhammed Ali Al Hammi, dem Gründer der ersten tunesischen Gewerkschaft, in einem geopolitischen Kontext beleuchtet. Die Exilerfahrungen Muhammed Alis in Nordafrika, Konstantinopel und Berlin haben zwar dazu beigetragen, das Wohl der tunesischen [...]

mehr

978-3-95650-566-9
Zborowski
Griechisch, Osmanisch, Modern - Spätosmanische Identitäten
Der Griechische Philologische Verein in Konstantinopel 1861-1911/12
Ergon,  2019, 439 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-566-9
Sofort lieferbar
72,00 € inkl. MwSt.

Die Studie problematisiert die osmanisch-griechische Identität anhand des entsprechenden Diskurses im Vereinsjournal des Griechischen Philologischen Vereins in Konstantinopel. Als Hauptstadt verkörperte Konstantinopel die Transformationen, denen der osmanische Staat und die osmanische Gesellschaft [...]

mehr

978-3-95650-567-6
Zborowski
Griechisch, Osmanisch, Modern - Spätosmanische Identitäten
Der Griechische Philologische Verein in Konstantinopel 1861-1911/12
Ergon,  2019, 439 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-567-6
E-Book Download
72,00 € inkl. MwSt.

Die Studie problematisiert die osmanisch-griechische Identität anhand des entsprechenden Diskurses im Vereinsjournal des Griechischen Philologischen Vereins in Konstantinopel. Als Hauptstadt verkörperte Konstantinopel die Transformationen, denen der osmanische Staat und die osmanische Gesellschaft [...]

mehr

978-3-95650-583-6
Krüger
Trauer und Trost
Verlustsensible Sozialpädagogik
Ergon,  2019, 283 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-583-6
E-Book Download
52,00 € inkl. MwSt.

Verluste können sozialpädagogische Fallverläufe maßgeblich beeinflussen. Sozialpädagogische Einrichtungen, u. a. der Kinder- und Jugendhilfe oder auch der Obdachlosenhilfe, entstanden und entstehen auch als Reaktion auf Verluste. Gleichzeitig drohen in ihnen Folgeverluste, wie beispielsweise im [...]

mehr

978-3-95650-582-9
Krüger
Trauer und Trost
Verlustsensible Sozialpädagogik
Ergon,  2019, 283 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-582-9
Sofort lieferbar
52,00 € inkl. MwSt.

Verluste können sozialpädagogische Fallverläufe maßgeblich beeinflussen. Sozialpädagogische Einrichtungen, u. a. der Kinder- und Jugendhilfe oder auch der Obdachlosenhilfe, entstanden und entstehen auch als Reaktion auf Verluste. Gleichzeitig drohen in ihnen Folgeverluste, wie beispielsweise im [...]

mehr

978-3-95650-605-5
Abboud
Friedenspotentiale des Christentums und des Islams
Am Beispiel der Koexistenz von Christen und Muslimen im Libanon
Ergon,  2019, 203 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-605-5
E-Book Download
38,00 € inkl. MwSt.

Der Themenkomplex von Zusammenleben, Integration und Aufnahmekultur nimmt heute eine bedeutende Stellung ein. In diesem Zusammenhang erfüllt der Libanon mit seiner multikulturellen Gesellschaft eine Vorbildfunktion für den Osten und Westen. Das vorliegende Buch behandelt das friedliche Zusammenleben [...]

mehr

978-3-95650-604-8
Abboud
Friedenspotentiale des Christentums und des Islams
Am Beispiel der Koexistenz von Christen und Muslimen im Libanon
Ergon,  2019, 203 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-604-8
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Der Themenkomplex von Zusammenleben, Integration und Aufnahmekultur nimmt heute eine bedeutende Stellung ein. In diesem Zusammenhang erfüllt der Libanon mit seiner multikulturellen Gesellschaft eine Vorbildfunktion für den Osten und Westen. Das vorliegende Buch behandelt das friedliche Zusammenleben [...]

mehr

978-3-95650-571-3
Meier
Schleiermachers Psychologie
Eine Phänomenologie der Seele
Ergon,  2019, 269 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-571-3
E-Book Download
38,00 € inkl. MwSt.

Im Zentrum der Psychologie Schleiermachers steht das geistige Prinzip; konkret, die distinktive Erscheinung der menschlichen Seele, verbunden mit der leiblichen Organisation, mithin nichts weniger als der im Leben stehende Mensch an sich.
Entgegen der vergleichsweise geringen Beachtung, die [...]

mehr

Kontakt-Button