978-3-95650-473-0
Haase | Schicketanz
Glaube in Potsdam
Band II
Ergon,  2018, 280 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-473-0
Sofort lieferbar
25,00 € inkl. MwSt.

1685 erließ der Große Kurfürst das „Edikt von Potsdam“. Es ist das Fundament für Potsdams Selbstverständnis als Stadt der Toleranz und Religionsfreiheit. Doch was bedeutet Glaube heute für die Potsdamer? In ihrer Serie „Glaube in Potsdam“ haben die Potsdamer Neuesten Nachrichten die Vielfalt der [...]

mehr

978-3-95650-471-6
Hafner | Völkening | Becci
Glaube in Potsdam
Band I
Ergon,  2018, 846 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-471-6
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

In den Jahren 2015-2017 haben Wissenschaftler*innen der Universitäten Potsdam und Lausanne alle ermittelbaren religiösen, spirituellen und weltanschaulichen Gemeinschaften in Potsdam besucht und interviewt. Dabei wurde ein inklusiver Religionsbegriff angewendet, der auch Gruppen und Netzwerke [...]

mehr

978-3-95650-472-3
Hafner | Völkening | Becci
Glaube in Potsdam
Band I
Ergon,  2018, 846 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-472-3
E-Book Download
69,00 € inkl. MwSt.

In den Jahren 2015-2017 haben Wissenschaftler*innen der Universitäten Potsdam und Lausanne alle ermittelbaren religiösen, spirituellen und weltanschaulichen Gemeinschaften in Potsdam besucht und interviewt. Dabei wurde ein inklusiver Religionsbegriff angewendet, der auch Gruppen und Netzwerke [...]

mehr

978-3-95650-436-5
Stein
Nachrichtendienstoffizier im Osmanischen Reich
Ernst Adolf Muellers Kriegseinsatz und Gefangenschaft im Vorderen Orient 1915-1919
Ergon,  2018, 279 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-436-5
Sofort lieferbar
68,00 € inkl. MwSt.

Der vorliegende Band vereinigt die kritische Edition der Kriegserinnerungen von Ernst Adolf Mueller (1898-1990) mit einer wissenschaftlichen Studie über deutsche Soldaten im Vorderen Orient während des Ersten Weltkrieges. Neben deren Alltagserfahrungen untersucht der Band erstmals den dortigen [...]

mehr

978-3-95650-465-5
Baumann
The Stage as Palimpsest
Conceptions of Time and Temporality in Shakespeare's "Troilus and Cressida" and "The Two Noble Kinsmen"
Ergon,  2018, 160 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-465-5
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Die Studie untersucht frühneuzeitliche Epochenkonzepte mit dem Ziel einer kritischen Hinterfragung des Selbstverständnisses der Neuzeit und der damit verbundenen, das Mittelalter marginalisierenden Periodisierungskonzepte. Sie zeigt, wie auf der frühneuzeitlichen Bühne Begriffe von Zeit und [...]

mehr

Kontakt-Button