978-3-95650-538-6
Tietje
Die Ankunftsliteratur
Begriff und Spannbreite
Ergon,  2019, 214 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-538-6
E-Book Download
38,00 € inkl. MwSt.

Die Ankunftsliteratur ist eine heute eher fremd anmutende literarische Strömung. Prominente Schriftsteller wie Christa Wolf oder Karl-Heinz Jakobs schufen das Genre zu Beginn der sechziger Jahre. Die zugehörigen Texte besingen die SED, loben den Mauerbau und predigen das Glück der Industriearbeit. [...]

mehr

978-3-95650-537-9
Tietje
Die Ankunftsliteratur
Begriff und Spannbreite
Ergon,  2019, 214 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-537-9
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Die Ankunftsliteratur ist eine heute eher fremd anmutende literarische Strömung. Prominente Schriftsteller wie Christa Wolf oder Karl-Heinz Jakobs schufen das Genre zu Beginn der sechziger Jahre. Die zugehörigen Texte besingen die SED, loben den Mauerbau und predigen das Glück der Industriearbeit. [...]

mehr

978-3-95650-539-3
Röther
Islamismus von außen
Religionswissenschaftliche Analyse der islamkritischen Szene in Deutschland
Ergon,  2019, 395 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-539-3
Sofort lieferbar
68,00 € inkl. MwSt.

Durch AfD und Pegida erfährt die islamkritische Szene in Deutschland in den vergangenen Jahren große Aufmerksamkeit. Doch viele AktivistInnen sind schon deutlich länger politisch aktiv. Die Studie zeichnet die Entwicklungen seit dem 11. September 2001 nach und lässt dabei auch aktive [...]

mehr

978-3-95650-540-9
Röther
Islamismus von außen
Religionswissenschaftliche Analyse der islamkritischen Szene in Deutschland
Ergon,  2019, 395 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-540-9
E-Book Download
68,00 € inkl. MwSt.

Durch AfD und Pegida erfährt die islamkritische Szene in Deutschland in den vergangenen Jahren große Aufmerksamkeit. Doch viele AktivistInnen sind schon deutlich länger politisch aktiv. Die Studie zeichnet die Entwicklungen seit dem 11. September 2001 nach und lässt dabei auch aktive [...]

mehr

978-3-95650-508-9
Lessau
Selbstverstehen und Fremdverstehen
Diltheys Autobiographiekonzept als Grundlage der Geisteswissenschaften
Ergon,  2019, 227 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-508-9
E-Book Download
38,00 € inkl. MwSt.

Der Prozess des Selbstverständnisses, wie er in Autobiographien zum Ausdruck kommt, hat für Wilhelm Dilthey Modellfunktion für das geschichtliche Verstehen überhaupt. Um den systematischen Stellenwert der literarischen Selbstbeschreibung in Diltheys Philosophie zu erfassen, versucht die vorliegende [...]

mehr

Kontakt-Button