978-3-95650-507-2
Lessau
Selbstverstehen und Fremdverstehen
Diltheys Autobiographiekonzept als Grundlage der Geisteswissenschaften
Ergon,  2019, 227 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-507-2
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Der Prozess des Selbstverständnisses, wie er in Autobiographien zum Ausdruck kommt, hat für Wilhelm Dilthey Modellfunktion für das geschichtliche Verstehen überhaupt. Um den systematischen Stellenwert der literarischen Selbstbeschreibung in Diltheys Philosophie zu erfassen, versucht die vorliegende [...]

mehr

978-3-95650-549-2
Haynes | Vernau
The Human Position in an Artificial World: Creativity, Ethics and AI in Knowledge Organization
ISKO UK Sixth Biennial Conference London, 15-16th July 2019
Ergon,  2019, 312 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-549-2
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

The Human Position in an Artificial World enthält die Tagungsbeiträge der sechsten Konferenz des ISKO Chapter UK, die am 15. und 16. Juli 2019 in London stattfand. Die unterschiedlichen Aufsätze untersuchen die Rolle von Mensch und KI bei der Erstellung von Metadaten, Taxonomien und Ontologien. [...]

mehr

978-3-95650-550-8
Haynes | Vernau
The Human Position in an Artificial World: Creativity, Ethics and AI in Knowledge Organization
ISKO UK Sixth Biennial Conference London, 15-16th July 2019
Ergon,  2019, 312 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-550-8
E-Book Download
48,00 € inkl. MwSt.

The Human Position in an Artificial World enthält die Tagungsbeiträge der sechsten Konferenz des ISKO Chapter UK, die am 15. und 16. Juli 2019 in London stattfand. Die unterschiedlichen Aufsätze untersuchen die Rolle von Mensch und KI bei der Erstellung von Metadaten, Taxonomien und Ontologien. [...]

mehr

978-3-95650-497-6
Hoffmann
Heilige List
Doloses Handeln hochmittelalterlicher Bischöfe und Äbte im Spannungsfeld von Weltwirken und Weltflucht
Ergon,  2019, 352 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-497-6
Sofort lieferbar
55,00 € inkl. MwSt.

Listiges Handeln wurde im Mittelalter ambivalent bewertet. Christliche Autoren verurteilten zwar grundsätzlich die List, betrachteten aber oft listiges Handeln als löblich oder gar heilig, wenn es einem guten Zweck diente. Diese Studie untersucht auf Grundlage hochmittelalterlicher Bischofs- und [...]

mehr

978-3-95650-498-3
Hoffmann
Heilige List
Doloses Handeln hochmittelalterlicher Bischöfe und Äbte im Spannungsfeld von Weltwirken und Weltflucht
Ergon,  2019, 342 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-498-3
E-Book Download
55,00 € inkl. MwSt.

Listiges Handeln wurde im Mittelalter ambivalent bewertet. Christliche Autoren verurteilten zwar grundsätzlich die List, betrachteten aber oft listiges Handeln als löblich oder gar heilig, wenn es einem guten Zweck diente. Diese Studie untersucht auf Grundlage hochmittelalterlicher Bischofs- und [...]

mehr

Kontakt-Button