978-3-95650-456-3
Willms
Die Grundprinzipien des Reichswesens
Eine annotierte Übersetzung und diskursgeschichtliche Einzelanalyse des Kokutai no hongi als Fragment des japanischen Nationaldiskurses nach 1937
Ergon,  2019, 273 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-456-3
E-Book Download
48,00 € inkl. MwSt.

Als offizielles Handbuch des japanischen Kultusministeriums stellte das "Kokutai no hongi" von 1937 die orthodoxe ultranationalistische Auslegung eines Themenkomplexes dar, der sich seit der Meiji-Zeit um die Frage des Wesens der japanischen Nation im politischen wie gesellschaftlichen Sinne [...]

mehr

978-3-95650-455-6
Willms
Die Grundprinzipien des Reichswesens
Eine annotierte Übersetzung und diskursgeschichtliche Einzelanalyse des Kokutai no hongi als Fragment des japanischen Nationaldiskurses nach 1937
Ergon,  2018, 273 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-455-6
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Als offizielles Handbuch des japanischen Kultusministeriums stellte das "Kokutai no hongi" von 1937 die orthodoxe ultranationalistische Auslegung eines Themenkomplexes dar, der sich seit der Meiji-Zeit um die Frage des Wesens der japanischen Nation im politischen wie gesellschaftlichen Sinne [...]

mehr

978-3-95650-359-7
Volm
Die Gülen-Bewegung im Spiegel von Selbstdarstellung und Fremdrezeption
Eine textuelle Performanzanalyse der Schriften der BefürworterInnen (Innenperspektive) und KritikerInnen (Außenperspektive)
Ergon,  2018, 429 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-359-7
E-Book Download
48,00 € inkl. MwSt.

In dieser Publikation werden aussagekräftige Basiselemente und Schlüsselbegriffe der Gülen- oder auch hizmet-Bewegung anhand einer textuellen und multiperspektivischen Performanzanalyse (nach John L. Austin und Erving Goffman) untersucht. Im Zentrum steht die Frage, welche Gülen-Bewegung gegenüber [...]

mehr

978-3-95650-346-7
Volm
Die Gülen-Bewegung im Spiegel von Selbstdarstellung und Fremdrezeption
Eine textuelle Performanzanalyse der Schriften der BefürworterInnen (Innenperspektive) und KritikerInnen (Außenperspektive)
Ergon,  2018, 429 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-346-7
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

In dieser Publikation werden aussagekräftige Basiselemente und Schlüsselbegriffe der Gülen- oder auch hizmet-Bewegung anhand einer textuellen und multiperspektivischen Performanzanalyse (nach John L. Austin und Erving Goffman) untersucht. Im Zentrum steht die Frage, welche Gülen-Bewegung gegenüber [...]

mehr

Rogler
Die hermeneutische Logik von Hans Lipps und die Begründbarkeit wissenschaftlicher Erkenntnis
Ergon,  1998, 254 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-932004-74-2
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Springberg-Hinsen
Die Hil'a
Studien zur Geschichte des geschenkten Gewandes im islamischen Kulturkreis
Ergon,  2000, 280 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-933563-47-7
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

978-3-95650-480-8
Nave-Herz
Die Hochzeit
Ihre heutige Sinnzuschreibung seitens der Eheschließenden: eine empirisch-soziologische Studie
Ergon,  2., durchgesehene Auflage, 2018, 141 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-480-8
E-Book Download
29,00 € inkl. MwSt.

Die 1997 erstmals erschienene Studie setzt sich empirisch-soziologisch mit der kirchlichen und standesamtlichen Hochzeit auseinander und geht der Frage nach, warum sich viele Partner gleich zweimal das Jawort geben. Welche Bedeutung haben die standesamtliche und die kirchliche Trauung zur [...]

mehr

978-3-95650-479-2
Nave-Herz
Die Hochzeit
Ihre heutige Sinnzuschreibung seitens der Eheschließenden: eine empirisch-soziologische Studie
Ergon,  2., durchgesehene Auflage, 2018, 141 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-479-2
Sofort lieferbar
29,00 € inkl. MwSt.

Die 1997 erstmals erschienene Studie setzt sich empirisch-soziologisch mit der kirchlichen und standesamtlichen Hochzeit auseinander und geht der Frage nach, warum sich viele Partner gleich zweimal das Jawort geben. Welche Bedeutung haben die standesamtliche und die kirchliche Trauung zur [...]

mehr

Petrillo
Die immanente Selbstüberschreitung der Egologie in der Phänomenologie Edmund Husserls
Ergon,  2009, 364 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-727-9
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Rosenbaum
Die islamische Ehe in Südasien
Zeitgenössische Diskurse zwischen Recht, Ethik und Etikette
Ergon,  2017, 300 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-227-9
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Die Ehe bildet für Muslime den Kern ihrer Gemeinschaft und Gesellschaft. Deswegen ist sie auch Kristallisationspunkt für die Verständigung über grundlegende Werte und Normen des Muslim- Seins. Die vorliegende Arbeit erforscht sunnitisch- islamische Diskurse zu Ehe und Sexualität in Ratgebern und [...]

mehr

Haarmann | Bachmann
Die islamische Welt zwischen Mittelalter und Neuzeit
Festschrift für Hans Robert Roemer zum 65. Geburtstag
Ergon,  1979, 718 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-020-1
Sofort lieferbar
111,00 € inkl. MwSt.

Boyarin
Die jüdischen Evangelien
Die Geschichte des jüdischen Christus
Ergon,  2015, 172 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-098-5
Sofort lieferbar
25,00 € inkl. MwSt.

Mit seinem bahnbrechenden Buch "Die jüdischen Evangelien. Die Geschichte des jüdischen Christus" unternimmt der renommierte Talmudgelehrte und Religionssoziologe Daniel Boyarin (University of California/Berkeley) eine Zeitreise zu den gemeinsamen Wurzeln heutiger religiöser Identitäten des [...]

mehr

Rotermund
Die kleine Katze und ihr Grashüpfer
Japanische Märchen, Legenden und Kindergeschichten
Ergon,  2016, 840 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-162-3
Sofort lieferbar
35,00 € inkl. MwSt.

Das vorliegende Lesebuch setzt sich zum Ziel, dem westlichen Leser auf unterhaltsame Weise – über Märchen, Legenden und Kindergeschichten aller Art – einen kleinen Einblick zu vermitteln in die so vielschichtige Welt von „Volkserzählungen“, die für die Kenntnis japanischer Mentalität und [...]

mehr

978-3-95650-593-5
Rawitzer
Die Kompositionsskizze zu Richard Wagners Die Walküre
Vollständige, kritisch kommentierte Edition
Ergon,  2019, 521 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-593-5
E-Book Download
99,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende wissenschaftlich-kritische Edition bietet erstmals eine vollständige Transkription von Richard Wagners Kompositionsskizze zur Walküre. Wenn Text und musikalische Vorstellung auf dem Papier zusammenkommen, so ist dies einer der spannendsten Momente der Werkgenese. In groben Umrissen [...]

mehr

978-3-95650-592-8
Rawitzer
Die Kompositionsskizze zu Richard Wagners Die Walküre
Vollständige, kritisch kommentierte Edition
Ergon,  2019, 521 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-592-8
Sofort lieferbar
99,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende wissenschaftlich-kritische Edition bietet erstmals eine vollständige Transkription von Richard Wagners Kompositionsskizze zur Walküre. Wenn Text und musikalische Vorstellung auf dem Papier zusammenkommen, so ist dies einer der spannendsten Momente der Werkgenese. In groben Umrissen [...]

mehr

Syamsuddin
Die Koranhermeneutik Muhammad Sahrurs und ihre Beurteilung aus der Sicht muslimischer Autoren
Eine kritische Untersuchung
Ergon,  2009, 277 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-673-9
Sofort lieferbar
37,00 € inkl. MwSt.

Eichhorn
Die Kunst des moralischen Dichtens
Positionen der aufklärerischen Fabelpoetik im 18. Jahrhundert
Ergon,  2013, 261 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-012-1
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Obwohl die Fabel unbestritten eine der wichtigsten Gattungen der Aufklärungsliteratur darstellt, ist sie von der literaturwissenschaftlichen Forschung bislang kaum untersucht worden. Zu oft hat man ihr in der Vergangenheit Trivialität unterstellt und sie als bloße Gebrauchliteratur verstanden. [...]

mehr

Rudtke
Die lachende Träne im Wappen
Karnevalistische Ambivalenz und dialogische Strukturen bei Heinrich Heine
Ergon,  2003, 223 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-89913-291-5
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Stan
Die Laien in der Kirche
Eine historisch-kirchenrechtliche Studie zur Beteiligung der Laien an der Ausübung der Kirchengewalt
Ergon,  2011, 633 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-873-3
Sofort lieferbar
85,00 € inkl. MwSt.

Liviu Stan war wohl der bedeutendste Professor für Kirchenrecht der rumänischen orthodoxen Kirche im letzten Jahrhundert. Sein Hauptwerk aus dem Jahr 1939 wird hier in Übersetzung vorgelegt. Es ist eine detaillierte Studie zur Frage, welche Rolle den Laien in der Ausübung der Kirchengewalt seit den [...]

mehr

978-3-95650-469-3
Agard | Hartung | Koenig
Die Lebensphilosophie zwischen Frankreich und Deutschland / La philosophie de la vie entre la France et l'Allemagne
Studien zur Geschichte und Aktualität der Lebensphilosophie / Études sur l'histoire et l'actualité de la philosophie de la vie
Ergon,  2018, 345 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-469-3
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Zwischen 1860 und 1920 tritt der Begriff „Leben“ in die philosophischen und wissenschaftlichen Debatten in Frankreich und Deutschland ein. Die Lebensphilosophie wird zu einer philosophischen Subdisziplin an den Rändern wissenschaftlicher und weltanschaulicher Diskurse. Innerhalb der [...]

mehr

978-3-95650-470-9
Agard | Hartung | Koenig
Die Lebensphilosophie zwischen Frankreich und Deutschland / La philosophie de la vie entre la France et l'Allemagne
Studien zur Geschichte und Aktualität der Lebensphilosophie / Études sur l'histoire et l'actualité de la philosophie de la vie
Ergon,  2018, 344 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-470-9
E-Book Download
58,00 € inkl. MwSt.

Zwischen 1860 und 1920 tritt der Begriff „Leben“ in die philosophischen und wissenschaftlichen Debatten in Frankreich und Deutschland ein. Die Lebensphilosophie wird zu einer philosophischen Subdisziplin an den Rändern wissenschaftlicher und weltanschaulicher Diskurse. Innerhalb der [...]

mehr

978-3-95650-258-3
Sohre
Die Macht der Kritik
Diskurs um Kritik nach Foucault in Sozialpädagogik und Erziehungswissenschaft
Ergon,  2017, 359 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-258-3
Sofort lieferbar
47,00 € inkl. MwSt.

In dieser Studie wird der Diskurs um Kritik nach Foucault in der Theoriebildung von Sozialpädagogik und Erziehungswissenschaft untersucht. Der erste Teil der Studie interpretiert Foucaults Verständnis von Kritik unter Einbezug seiner zentralen Konzepte der Archäologie, Genealogie und [...]

mehr

Ripper
Die Marwaniden von Diyar Bakr
Eine kurdische Dynastie im islamischen Mittelalter
Ergon,  3., erweiterte Auflage, 2016, 592 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-208-8
Sofort lieferbar
75,00 € inkl. MwSt.

Von den kurdischen Emiraten des elften Jahrhunderts ist vor allem das der Marwâniden von Bedeutung, da es die verstärkte Wanderung jenes Volkes nach Westen einleitete - eine Entwicklung, die letztlich Diyâr Bakr zu einem Zentrum des kurdisch bewohnten Gebietes werden ließ. Während der damaligen [...]

mehr

Ripper
Die Marwaniden von Diyar Bakr
Eine kurdische Dynastie im islamischen Mittelalter
Ergon,  2009, 580 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-933563-46-0
Vergriffen, kein Nachdruck
68,00 € inkl. MwSt.

978-3-95650-373-3
Hanß
Die materielle Kultur der Seeschlacht von Lepanto (1571)
Materialität, Medialität und die historische Produktion eines Ereignisses
Ergon,  2017, 1009 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-373-3
E-Book Download
148,00 € inkl. MwSt.

Ausgehend von einer Geschichte der Ereignisproduktion (histoire de l’événement) erforscht Stefan Hanß in einer quellenreichen Studie den Beitrag frühneuzeitlicher materieller Kultur zur Produktion von Geschichte. Am Beispiel der Seeschlacht von Lepanto (1571) wird dargelegt, wie historische Akteure [...]

mehr

978-3-95650-264-4
Hanß
Die materielle Kultur der Seeschlacht von Lepanto (1571)
Materialität, Medialität und die historische Produktion eines Ereignisses
Ergon,  Zwei Teilbände, 2017, 1009 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-264-4
Sofort lieferbar
148,00 € inkl. MwSt.

Ausgehend von einer Geschichte der Ereignisproduktion (histoire de l’événement) erforscht Stefan Hanß in einer quellenreichen Studie den Beitrag frühneuzeitlicher materieller Kultur zur Produktion von Geschichte. Am Beispiel der Seeschlacht von Lepanto (1571) wird dargelegt, wie historische Akteure [...]

mehr

Mehler
Die Matrikelbestimmungen des bayerischen Judenediktes von 1813
Historischer Kontext - Inhalt - Praxis
Ergon,  2011, 216 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-874-0
Sofort lieferbar
25,00 € inkl. MwSt.

Der Landgewinn zu Beginn des 19. Jahrhunderts brachte Bayern einen verhältnismäßig großen jüdischen Bevölkerungsanteil. Zwar hatte die Regierung das Ziel, diese Minderheit in Staat, Wirtschaft und Gesellschaft zu integrieren, zuvor wollte sie aber das Gruppenprofil der Juden, etwa ihre [...]

mehr

978-3-95650-495-2
Yildirim
Die Melamiyye von Rumelien
Sozial- und Ideengeschichte einer Sufi-Gemeinschaft
Ergon,  2019, 239 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-495-2
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Diese Untersuchung handelt von der im 19. Jahrhundert entstandenen osmanischen Sufi-Gemeinschaft der Melāmiyye. Sie zeichnet die Geschichte einer Glaubensgruppe, für die die Modernisierung eine Daseinskrise bedeutete, welche sie mithilfe ekstatischer Mittel und imaginierter Selbsterhöhung zu [...]

mehr

978-3-95650-496-9
Yildirim
Die Melamiyye von Rumelien
Sozial- und Ideengeschichte einer Sufi-Gemeinschaft
Ergon,  2018, 239 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-496-9
E-Book Download
44,00 € inkl. MwSt.

Diese Untersuchung handelt von der im 19. Jahrhundert entstandenen osmanischen Sufi-Gemeinschaft der Melāmiyye. Sie zeichnet die Geschichte einer Glaubensgruppe, für die die Modernisierung eine Daseinskrise bedeutete, welche sie mithilfe ekstatischer Mittel und imaginierter Selbsterhöhung zu [...]

mehr

Schmidt | Schmidt
Die Mützenjäger
und andere Geschichten aus Frankreich
Ergon,  2010, 88 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-777-4
Sofort lieferbar
12,00 € inkl. MwSt.

Die Würzburger Philologen Ruth Maria und Otto Anton Schmidt arbeiten seit vielen Jahrzehnten auch als Übersetzer in den verschiedensten Fachgebieten. In der neuen Reihe des Ergon-Verlages "Die Welt in Erzählungen" ist der erste Band Frankreich gewidmet. Die deutschen Übersetzungen von Novellen und [...]

mehr

Jäger
Die mythologischen Lünettenreliefs stadtrömischer Girlandensarkophage
Eine motivgeschichtliche Untersuchung
Ergon,  2017, 354 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-245-3
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Mythologische Sarkophage aus Rom stellen seit Langem einen Schwerpunkt archäologischer Forschung dar. Die Untersuchung der Frühphase war jedoch ein Desiderat. Am Anfang der Produktion steht die Gruppe der Girlandensarkophage, auf deren Fronten vegetabile Girlanden mit mythologischen Szenen [...]

mehr

Bauer
Die nationalsozialistische Herrschaft in Stadt und Land Rothenburg ob der Tauber (1933-1945)
Eine regionalgeschichtliche Untersuchung
Ergon,  2017, 427 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-248-4
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Stadt und Land Rothenburg ob der Tauber können als frühe Hochburg des Nationalsozialismus bezeichnet werden. Die Bedingungen, die Formen und die Reichweite des Regimes waren hier besonders ausgeprägt. Das Gesicht der NSDAP und seine Anziehungskraft in der westmittelfränkischen Kleinstadt und seiner [...]

mehr

Hero
Die neuen Formen des religiösen Lebens
Eine institutionentheoretische Analyse neuer Religiosität
Ergon,  2010, 241 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-796-5
Sofort lieferbar
34,00 € inkl. MwSt.

Die Vermittlungswege des Religiösen sind in einem tiefgreifenden Wandel begriffen. Eine neue religiöse Infrastruktur hat sich etabliert, welche den Interessierten einen kurzfristigen und unverbindlichen Zugang zu religiösen Ideen unterschiedlicher Provenienz ermöglicht: Workshops, Seminare, [...]

mehr

978-3-95650-652-9
Kollodzeiski
Die Ordnung der Religionen
Die Vermittlung von Okzident und Orient im Reisebericht „Viaggi“ von Pietro Della Valle (1586-1652)
Ergon,  2020, ca. 375 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-652-9
Erscheint Oktober 2020 (vormerkbar)
ca. 58,00 € inkl. MwSt.

Der römische Adlige und Humanist Pietro Della Valle bereist von 1614 bis 1626 das Osmanische Reich, Persien und Indien. In einer Zeit des Umbruchs sucht er nach neuen Allianzen für Rom: Gegen die Reformatoren will er die Einheit mit den orientalischen Christen wiederherstellen. Gegen die Osmanen [...]

mehr

Knost
Die Organisation des religiösen Raums in Aleppo
Die Rolle der islamischen religiösen Stiftungen (auqaf) in der Gesellschaft einer Provinzhauptstadt des Osmanischen Reiches an der Wende zum 19. Jahrhundert
Ergon,  2009, 366 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-735-4
Sofort lieferbar
65,00 € inkl. MwSt.

Hofer
Die pädagogische Anthropologie Maria Montessoris - oder: Die Erziehung zum neuen Menschen
Ergon,  2001, 231 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-933563-92-7
Vergriffen, kein Nachdruck
32,00 € inkl. MwSt.

Glünz
Die panegyrische Qasida bei Kamal ud-din Isma'il aus Isfahan
Eine Studie zur persischen Lobdichtung um den Beginn des 7.-13. Jh.
Ergon,  1993, 300 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-045-4
Sofort lieferbar
52,00 € inkl. MwSt.

Mundi
Die Pragmatik des Sinns: Eine Funktionstheorie der narrativen Kunst
Ergon,  2008, 502 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-662-3
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Conrad
Die Qudat Dimasq und der Madhab al-Auza'i
Materialien zur syrischen Rechtsgeschichte
Ergon,  1994, 846 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-044-7
Sofort lieferbar
125,00 € inkl. MwSt.

Schiedges
Die Raumordnung in ausgewählten Romanen des japanischen Schriftstellers Murakami Haruki
Ergon,  2016, 355 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-222-4
Sofort lieferbar
45,00 € inkl. MwSt.

Dass dem Raum in den Romanen von Murakami Haruki eine wichtige Rolle eingeräumt werden muss, zeigt die stetige Präsenz realer und imaginärer Gegenräume in seinen Texten. In Murakamis Romanen sind binäre Raumkonstruktionen erkennbar, die sich durch kontrastive Semantisierungen auszeichnen und die [...]

mehr

Ourghi
Die Reformbewegung in der neuzeitlichen Ibadiya
Leben, Werk und Wirken von Muhammad b. Yusuf Atfaiyas 1236-1332 h.q. (1821-1914)
Ergon,  2008, 399 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-660-9
Sofort lieferbar
52,00 € inkl. MwSt.

Mayer
Die Reformpädagogik in der aktuellen Kontroverse
Eine Metaperspektive
Ergon,  2017, 369 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-257-6
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Ein wirres Durcheinander wütender Stimmen ist in der Kontroverse um die Historiografie der Reformpädagogik in den Jahren von 2010 bis 2014 zu hören. Doch was meinen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler eigentlich, wenn sie über Reformpädagogik schreiben? Die vorliegende Metaperspektive [...]

mehr

Busse
Die Reise das Abd al-Gani an-Nabulusi durch den Libanon
Ergon,  Zweite, unveränderte Auflage, 2003, 143 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-89913-003-4
Sofort lieferbar
31,00 € inkl. MwSt.

978-3-95650-410-5
Chen
Die Rezeption und Entwicklung der westlichen bzw. deutschen Pädagogik in Taiwan
Sichtweisen der Geisteswissenschaftlichen Pädagogik und der Kritischen Erziehungswissenschaft
Ergon,  2018, 247 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-410-5
E-Book Download
35,00 € inkl. MwSt.

In der vorliegenden Arbeit rekonstruiert der Autor für den chinesischsprachigen Raum, vor allem für Taiwan und China, entlang der Rezeption der westlichen Kultur eine Entwicklungsgeschichte des Bildungssystems und der philosophisch-pädagogischen Forschung. Des Weiteren setzt er sich mit dem [...]

mehr

978-3-95650-300-9
Chen
Die Rezeption und Entwicklung der westlichen bzw. deutschen Pädagogik in Taiwan
Sichtweisen der Geisteswissenschaftlichen Pädagogik und der Kritischen Erziehungswissenschaft
Ergon,  2018, 247 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-300-9
Sofort lieferbar
35,00 € inkl. MwSt.

In der vorliegenden Arbeit rekonstruiert der Autor für den chinesischsprachigen Raum, vor allem für Taiwan und China, entlang der Rezeption der westlichen Kultur eine Entwicklungsgeschichte des Bildungssystems und der philosophisch-pädagogischen Forschung. Des Weiteren setzt er sich mit dem [...]

mehr

Ziegler
Die Schulung des Blicks im Ethikunterricht
Perspektiven einer intuitionistischen Didaktik
Ergon,  2014, 290 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-038-1
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Soll das moralische Verständnis der Schüler durch den Ethikunterricht systematisch entwickelt werden, müssen sie dazu gebracht werden, das Schauspiel menschlichen Handelns zu beobachten, zu beurteilen und kritisch zu reflektieren. Das ist die Kernthese der intuitionistischen Didaktik. Der Titel der [...]

mehr

Papadopoulos
Die Skulpturen des 13. Jahrhunderts an San Marco in Venedig
Ergon,  2001, 214 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-89913-222-9
Sofort lieferbar
34,00 € inkl. MwSt.

Pollack | Wegner
Die soziale Reichweite von Religion und Kirche
Beiträge zu einer Debatte in Theologie und Soziologie
Ergon,  2017, 316 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-249-1
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Die Herausgeber hinterfragen die Wende von der Kirchen- zur Religionssoziologie und die damit verbundene Hochschätzung angeblich in der Gesellschaft frei flottierender Religiosität bei gleichzeitiger Geringschätzung kirchlich-religiöser Kommunikation. Dagegen halten sie an der hohen Bedeutung der [...]

mehr

Schrode | Simon
Die Sunna leben
Zur Dynamik islamischer Religionspraxis in Deutschland
Ergon,  2012, 250 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-722-4
Sofort lieferbar
35,00 € inkl. MwSt.

Die religiöse Praxis von Muslimen in Deutschland wurde bisher vornehmlich dort thematisiert, wo sie plakativ sichtbar wird und den Stoff für symbolische Konflikte mit der Mehrheitsgesellschaft liefert. Während so der Islam in Deutschland gleichsam selbstverständlich in alle Debatten zu [...]

mehr

Tamcke | Weiland | Manukyan
Die Tagebücher Johann Heinrich Danckes aus Behnesse 1770-1772
Ergon,  2013, 92 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-008-4
Sofort lieferbar
22,00 € inkl. MwSt.

Die kleine Gemeinschaft der Herrnhuter Brüderunität in Kairo kam schon bald in Kontakt zu koptischen Christen auch außerhalb der ägyptischen Hauptstadt und einzelne Brüder unternahmen immer wieder Reisen über Land in die Dörfer Oberägyptens, aus denen sie von einzelnen koptischen Christen eingeladen [...]

mehr

Kontakt-Button