Fugmann
Theoretische Grundlagen der Indexierungspraxis
Ergon,  1992, 325 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-932004-13-1
Vergriffen, kein Nachdruck
39,00 € inkl. MwSt.

Franco Elizondo
Theorie der Globalen Gerechtigkeit
Zwischen Anerkennung und Umverteilung
Ergon,  2015, 187 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-118-0
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Die Entwicklung neuer Technologien, die internationale Migration und andere Gegenwartserscheinungen lassen nationale Grenzen verschwimmen: Ehemals nationale Herausforderungen werden zu globalen Problemen. Damit müssen auch Überlegungen zur Gerechtigkeit in diesem neuen Rahmen angestellt werden. Die [...]

mehr

Babik | Ohly | Weber
Theorie, Semantik und Organisation von Wissen
Ergon,  2017, 446 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-326-9
E-Book Download
55,00 € inkl. MwSt.

Proceedings der 13. Tagung der Deutschen Sektion der Internationalen Gesellschaft für Wissensorganisation (ISKO) und dem 13. Internationalen Symposium der Informationswissenschaft der Higher Education Association for Information Science (HI) Potsdam (19.–20.03.2013): ‚Theory, Information and [...]

mehr

Babik | Ohly | Weber
Theorie, Semantik und Organisation von Wissen
Theory, Semantics and Organization of Knowledge
Ergon,  2017, 446 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-239-2
Sofort lieferbar
55,00 € inkl. MwSt.

Proceedings der 13. Tagung der Deutschen Sektion der Internationalen Gesellschaft für Wissensorganisation (ISKO) und dem 13. Internationalen Symposium der Informationswissenschaft der Higher Education Association for Information Science (HI) Potsdam (19.–20.03.2013): ‚Theory, Information and [...]

mehr

Levkina
Thomas Bernhard und die Tradition der russischen Literatur
Ergon,  2016, 228 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-210-1
Sofort lieferbar
35,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Arbeit widmet sich dem bislang kaum erforschten Feld der intertextuellen Bezüge zur russischen Literatur in Thomas Bernhards Werk. Die zahlreichen Bezugnahmen markieren seine genealogische Verwandtschaft mit solchen russischen Dichtern wie Dostoevskij, Tolstoj, Lermontov, Gogol, [...]

mehr

Jürgens
Tierseuchen in der Landwirtschaft
Die psychosozialen Folgen der Schweinepest für betroffene Familien - untersucht an Fallbeispielen in Nordwestdeutschland
Ergon,  2002, 160 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-89913-263-2
Sofort lieferbar
26,00 € inkl. MwSt.

Horsch-Al Saad
Tod im Kampf
Figurationen des Märtyrers in frühen sunnitischen Schriften
Ergon,  2011, 292 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-841-2
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Im Versuch, islamistische Selbstmordattentate zu erklären, ist die Versuchung oft groß, die 'Ursprünge' des modernen Märtyrerkultes in der Frühzeit des Islams zu suchen.
Die Studie untersucht vor diesem Hintergrund die Figur des "Märtyrers auf dem Schlachtfeld" in ausgewählten Texten verschiedener [...]

mehr

978-3-932004-09-4
Fugmann
Tools for Knowledge Organization and the Human Interface
Proceedings
Ergon,  1990, 280 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-932004-09-4
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Der Band beinhaltet den ersten Teil der Kongressbeiträge der 1. Internationalen Konferenz der International Society for Knowledge Organization, die im August 1990 in Darmstadt stattfand. Die Konferenzakten schließt der als Vol. 2 erschienene Band in der Reihe ab.

mehr

978-3-932004-08-7
Fugmann
Tools for Knowledge Organization and the Human Interface
Vol. 2
Ergon,  1991, 280 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-932004-08-7
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Der Band ist die Fortsetzung des als Vol. 1 erschienen Konferenzbandes. Er schließt die Konferenzbeiträge der 1. Internationalen Konferenz der International Society for Knowledge Organization ab, die im August 1990 in Darmstadt stattfand.

mehr

Reiser
Totengedächtnis in den Kreisen um Stefan George
Formen und Funktionen eines ästhetischen Rituals
Ergon,  2015, 418 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-122-7
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

Der George-Kreis fasziniert die literaturwissenschaftliche und soziologische Forschung bis heute. Die bislang nur getrennt untersuchte ästhetische und soziale Praxis der Gruppen um den Dichter Stefan George betrachtet dieses Buch erstmals konsequent zusammen. Als Untersuchungsgegenstand dient dabei [...]

mehr

Kontakt-Button