Laut
Literatur und Gesellschaft
Kleine Schriften von Erika Glassen zur türkischen Literaturgeschichte und zum Kulturwandel in der modernen Türkei
Ergon,  2014, 406 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-026-8
Sofort lieferbar
85,00 € inkl. MwSt.

Es handelt sich hierbei um eine Zusammenstellung der Schriften von Erika Glassen zur türkischen Literaturgeschichte und zum Kulturwandel in der modernen Türkei.

mehr

al-Muwaylihi
Die Erzählung des 'Isa ibn Hisam. Die zweite Reise
Ergon,  2014, 90 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-025-1
Sofort lieferbar
18,00 € inkl. MwSt.

Der arabische Roman "Hadit Isa ibn Hisam" von Muhammad al-Muwaylihi (1858-1930) ist im Kontext aufkommenden Nationalismus' und der Renaissance der klassisch-arabischen Literaturgattungen (arab. "an-Nahda") im 19. und frühen 20. Jahrhundert zu sehen.
In ar-Rihla at-taniya (Die zweite Reise) besuchen [...]

mehr

Balbach
Sprache und Konfession
Frühneuzeitliche Inschriften zum Totengedächtnis in Bayerisch-Schwaben
Ergon,  2014, 307 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-032-9
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende, leicht überarbeitete Arbeit, die im Januar 2013 an der Philosophischen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster als Dissertation eingereicht wurde, geht der Frage nach, ob sich die Prozesse der Konfessionalisierung auch auf den schriftlichen Sprachgebrauch der Frühen [...]

mehr

Dehghani | Horsch
Martyrdom in the Modern Middle East
Ergon,  2014, 225 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-543-0
E-Book Download
0,00 € kostenlos

This volume assembles contributions from different academic perspectives (religious and Islamic studies, literary and theatre studies, theology, sociology and history) on modern manifestations of martyrdom in the diverse Middle Eastern religious traditions, including Islam, Christianity, Judaism and [...]

mehr

Beßlich | Martin
"Schöpferische Restauration"
Traditionsverhalten in der Literatur der Klassischen Moderne
Ergon,  2014, 415 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-023-7
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Der vorliegende Sammelband nimmt das in den 1920er Jahren von Hugo von Hofmannsthal und Rudolf Borchardt geprägte Schlagwort von der ›Schöpferischen Restauration‹ auf. Er löst es aber aus seiner politischen Fokussierung, um es in einem erweiterten Sinne als Sammelbezeichnung für [...]

mehr

Aurnhammer | Martin | Schnitzler
Arthur Schnitzler und die Musik
Ergon,  2014, 273 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-021-3
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Arthur Schnitzler (1862-1931) ist einer der am stärksten mit der Musik verbundenen Dichter der Klassischen Moderne. Schnitzlers persönliche Affinität zur Musik, die biographisch vor allem durch sein häusliches Klavierspiel sowie durch seine intensive Teilnahme am zeitgenössischen Opern- und [...]

mehr

Sieg | Wagner-Egelhaaf
Autorschaften im Spannungsfeld von Religion und Politik
Ergon,  2014, 209 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-029-9
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Nach der Toterklärung des Autors und seiner diskurstheoretischen Rekonstruktion in den 1960er-Jahren (Barthes, Foucault) kam es in den 1990ern zu seiner Wiederkehr, die es erlaubte, den Autor als gesellschaftliche, politische und auch religiöse Instanz neu zu denken und insbesondere seinen diversen [...]

mehr

Berrenberg
"Es ist deine Pflicht zu benutzen, was du weißt!"
Literatur und literarische Praktiken in der norwegischen Arbeiterbewegung 1900-1931
Ergon,  2014, 476 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-031-2
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Die Dissertationsschrift betrachtet eine Literatur - norwegische Arbeiterliteratur um 1900 -, die laut Literaturgeschichtsschreibung kaum existierte. Im ersten Teil der Arbeit wird die Literaturdebatte der Arbeiterpresse analysiert, um ein milieuspezifisches Verständnis von Literatur zu [...]

mehr

Sarkohi
Der Demokratie- und Menschenrechtsdiskurs der religiösen Reformer in Iran und die Universalität der Menschenrechte
Ergon,  2014, 239 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-022-0
Sofort lieferbar
35,00 € inkl. MwSt.

Ziel der Arbeit ist es, anhand der Auseinandersetzung mit dem Demokratie- und Menschenrechtsdiskurs der religiösen Reformer in Iran bestimmte Aspekte der Universalismus-Debatte bei Menschenrechten zu beleuchten. Dabei werden die Werke von A. Soroush, M. Shabestari, M. Kadivar und H. Y. Eshkevari [...]

mehr

Kraft
Rilkes Michelangelo
Ein übersetzerischer Dialog der Klassischen Moderne mit der Renaissance
Ergon,  2014, 317 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-035-0
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Rilkes Michelangelo-Übersetzungen wurden bisher kaum untersucht, weder in der Rilke- noch in der Michelangelo-Forschung. Bis heute überstrahlen Michelangelos geniale bildkünstlerische Monumente seine "Rime", erst in jüngster Zeit entwickelt sich allmählich ein Bewusstsein für den poetischen [...]

mehr

Kontakt-Button