Aurnhammer
Arthur Schnitzlers Lektüren: Leseliste und virtuelle Bibliothek
Ergon,  2013, 258 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-978-5
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Wohl im Jahre 1905 legte Arthur Schnitzler ein Typoskript an, das alle Autoren und Werke nennt, die er bis zu diesem Zeitpunkt gelesen hatte. Die Lektüreliste führte Schnitzler bis 1928, kurz vor seinem Tode, handschriftlich weiter. Die Liste, die 78 einseitig beschriebene Blätter umfasst, findet [...]

mehr

Kuwilsky
Autopoietiken im Medium Literatur als Gedächtnis von Gegenwart und Zeit
Beobachtungen von Arno Schmidt, Uwe Johnson, Walter Kempowski und Peter Kurzeck
Ergon,  2013, 231 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-986-0
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Dissertation entwickelt ein Beschreibungsinventar für die Interpretation solcher Textkorpora, die Gegenwart und Zeit stets gekoppelt und auf verschiedenen Ebenen ihrer spezifischen Mediendifferenzierung präsentieren. Auf der Grundlage systemtheoretischer Überlegungen luhmannscher [...]

mehr

Büssow | Safi
Damascus Affairs
Egyptian Rule in Syria through the Eyes of an Anonymous Damascene Chronicler, 1831-1841
Ergon,  2013, 384 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-906-8
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Die in diesem Buch präsentierte anonyme arabische Chronik ist die fesselnde Beschreibung von Ereignissen in einem entscheidenden Jahrzehnt in der Geschichte des modernen Nahen Ostens. Dazu zählen die ägyptische Besetzung Syriens im Jahr 1831 ebenso wie Volksaufstände und ein Bericht aus erster Hand [...]

mehr

Brunotte
Dämonen des Wissens
Gender, Performativität und materielle Kultur im Werk von Jane Ellen Harrison
Ergon,  2013, 288 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-960-0
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Die Gräzistin und Archäologin Jane Ellen Harrison (1850-1928), die am Newnham Frauencollege in Cambridge wirkte, revolutionierte den Blick auf die griechische Antike. Die vorliegende Studie zeichnet als erste deutschsprachige Monografie den Weg nach, wie der von Virginia Woolf so verehrten [...]

mehr

Bernhardt
Das Individuum, die Liebe und die gesellschaftlichen Normen im erzählerischen Gesamtwerk Paul Heyses
Ergon,  2013, 250 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-973-0
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Das Individuum steht im Realismus zwischen dem Drang, seinen individuellen Bedürfnissen nachzukommen und dem Zwang, sich den Konventionen unterzuordnen. Die gezielte Analyse von Heyses Texten bietet neue Perspektiven zur Beobachtung des Zustandekommens dieses Spannungsfeldes. Das Individuum soll bei [...]

mehr

Theile
Der on’yōji Abe no Seimei und die oni
Genese einer literarischen Figur
Ergon,  2013, 318 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-964-8
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Die Figur des Abe no Seimei erlangte in der japanischen Populärkultur beginnend mit den 1980er Jahren eine auffällige Präsenz. Sie lässt sich anhand von Romanen, Manga, Filmen und Reiseführern beobachten und bezieht sich dabei auf den historischen Seimei (921-1005), der als on'yôji (Magister der [...]

mehr

Bodenmüller
Dichtung als Lebensform: Gottfried Benn
Ergon,  2013, 274 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-976-1
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Die Studie beleuchtet das "Doppelleben" Gottfried Benns, das keineswegs auf eine bestimmte Lebensphase des vielleicht größten Lyrikers deutscher Sprache im 20. Jahrhundert zu beschränken ist, sondern vielmehr einer weitaus tiefgreifenderen und lebenslang grundgelegten inneren Anlage entspricht. [...]

mehr

Eichhorn
Die Kunst des moralischen Dichtens
Positionen der aufklärerischen Fabelpoetik im 18. Jahrhundert
Ergon,  2013, 261 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-012-1
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Obwohl die Fabel unbestritten eine der wichtigsten Gattungen der Aufklärungsliteratur darstellt, ist sie von der literaturwissenschaftlichen Forschung bislang kaum untersucht worden. Zu oft hat man ihr in der Vergangenheit Trivialität unterstellt und sie als bloße Gebrauchliteratur verstanden. [...]

mehr

Tamcke | Weiland | Manukyan
Die Tagebücher Johann Heinrich Danckes aus Behnesse 1770-1772
Ergon,  2013, 92 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-008-4
Sofort lieferbar
22,00 € inkl. MwSt.

Die kleine Gemeinschaft der Herrnhuter Brüderunität in Kairo kam schon bald in Kontakt zu koptischen Christen auch außerhalb der ägyptischen Hauptstadt und einzelne Brüder unternahmen immer wieder Reisen über Land in die Dörfer Oberägyptens, aus denen sie von einzelnen koptischen Christen eingeladen [...]

mehr

Frings
Feldforschung der Internierung
Zeitgenössische Sozial- und Kulturwissenschaft und japano-amerikanische Loyalität (1942-45)
Ergon,  2013, 283 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-017-6
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Am 19. Februar 1942, rund zweieinhalb Monate nach dem japanischen Angriff auf Pearl Harbor, wurde der Vollzugsbefehl 9066 erlassen. In der Folge wurde die gesamte Westküste für alle Amerikaner japanischer Abstammung zum Sperrgebiet erklärt und die „War Relocation Authority“ zur Beaufsichtigung einer [...]

mehr

Kontakt-Button