978-3-95650-540-9
Röther
Islamismus von außen
Religionswissenschaftliche Analyse der islamkritischen Szene in Deutschland
Ergon,  2019, 395 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-540-9
E-Book Download
68,00 € inkl. MwSt.

Durch AfD und Pegida erfährt die islamkritische Szene in Deutschland in den vergangenen Jahren große Aufmerksamkeit. Doch viele AktivistInnen sind schon deutlich länger politisch aktiv. Die Studie zeichnet die Entwicklungen seit dem 11. September 2001 nach und lässt dabei auch aktive [...]

mehr

Heinzer | Leonhard | von den Hoff
Sakralität und Heldentum
Ergon,  2017, 286 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-308-5
E-Book Download
0,00 € kostenlos

Dieser Band enthält die Beiträge der Tagung „Sakralität und Heldentum. Zum Relationsgeflecht von Heroischem und Religiösen“, welche vom 21.-22. November 2014 in Freiburg stattgefunden hat. Im Zentrum steht dabei das vielseitige Spannungsfeld zwischen Sakralem und Heroischem, die Beiträge untersuchen [...]

mehr

978-3-95650-508-9
Lessau
Selbstverstehen und Fremdverstehen
Diltheys Autobiographiekonzept als Grundlage der Geisteswissenschaften
Ergon,  2019, 227 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-508-9
E-Book Download
38,00 € inkl. MwSt.

Der Prozess des Selbstverständnisses, wie er in Autobiographien zum Ausdruck kommt, hat für Wilhelm Dilthey Modellfunktion für das geschichtliche Verstehen überhaupt. Um den systematischen Stellenwert der literarischen Selbstbeschreibung in Diltheys Philosophie zu erfassen, versucht die vorliegende [...]

mehr

978-3-95650-550-8
Haynes | Vernau
The Human Position in an Artificial World: Creativity, Ethics and AI in Knowledge Organization
ISKO UK Sixth Biennial Conference London, 15-16th July 2019
Ergon,  2019, 312 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-550-8
E-Book Download
48,00 € inkl. MwSt.

The Human Position in an Artificial World enthält die Tagungsbeiträge der sechsten Konferenz des ISKO Chapter UK, die am 15. und 16. Juli 2019 in London stattfand. Die unterschiedlichen Aufsätze untersuchen die Rolle von Mensch und KI bei der Erstellung von Metadaten, Taxonomien und Ontologien. [...]

mehr

978-3-95650-526-3
Wang
Husserls Begriff der 'Hyle' aus der Perspektive der Lebensphänomenologie
Ergon,  2019, 130 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-526-3
E-Book Download
24,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Arbeit versucht, sich der faktischen Seite der transzendentalen Subjektivität über den Begriff der ‚Hyle‘ zu nähern. Die diversen Bedeutungen und Funktionen, die sich an diesen Begriff in Husserls Werk knüpfen, werden dabei ebenso freigelegt, wie die vielen Aporien, die damit [...]

mehr

978-3-95650-555-3
Bartschat
"Wer meiner Gemeinde vierzig Hadithe bewahrt..."
Entstehung und Entwicklung eines Sammlungstyps
Ergon,  2019, 641 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-555-3
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Aufgrund ihrer weiten Verbreitung auch außerhalb der arabischsprachigen Welt erweisen sich die Vierzig Hadithe bis heute als einer der populärsten und vielgestaltigsten Sammlungstypen der Hadithwissenschaft. Das für die islamische Religionsgeschichte zentrale, bislang wissenschaftlich jedoch wenig [...]

mehr

978-3-95650-559-1
Bartschat
"Wer meiner Gemeinde vierzig Hadithe bewahrt..." / Dschihad der Zunge, des Stifts und des Schwertes?
Entstehung und Entwicklung eines Sammlungstyps / Vierzig Dschihad Hadithe im Vergleich
Ergon,  2019, 944 Seiten
ISBN 978-3-95650-559-1
Sofort lieferbar
109,00 € inkl. MwSt.

Die Vierzig Hadithe sind für die Glaubens- und Lebenspraxis der Muslime vom 9. Jahrhundert an bis heute von großer Bedeutung, wurden wissenschaftlich bislang jedoch kaum beachtet. Für eine überschaubare Sammlung ausgewählter Prophetenüberlieferungen gestaltet sich der Inhalt der Vierzig Hadithe [...]

mehr

978-3-95650-557-7
Bartschat
Dschihad der Zunge, des Stifts und des Schwertes?
Vierzig Dschihad Hadithe im Vergleich
Ergon,  2019, 303 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-557-7
Sofort lieferbar
40,00 € inkl. MwSt.

Erstmalig wird das Thema Dschihad auf der Basis von Sammlungen der Vierzig Hadithe systematisch in den Blick genommen, wobei das Augenmerk dem jeweiligen politisch-religiösen Umfeld gilt, das die Entstehung solcher Werke begünstigt hat. Zur Darstellung des in ihnen formulierten Dschihad-Gedankens [...]

mehr

978-3-95650-492-1
Lampart | Martin | Schmitt-Maaß
Der Zweite Dreißigjährige Krieg
Deutungskämpfe in der Literatur der Moderne
Ergon,  2019, 269 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-492-1
E-Book Download
42,00 € inkl. MwSt.

Nach dem Ersten Weltkrieg findet in der deutschsprachigen Literatur und Literaturwissenschaft eine verstärkte Reflexion auf den Dreißigjährigen Krieg statt, die bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs fortgesetzt wird und sich in den späten 1940er Jahren nochmals intensiviert. Die historischen Zäsuren [...]

mehr

978-3-95650-468-6
Scheunchen
Cosmology, Law, and Elites in Late Antiquity: Marriage and Slavery in Zoroastrianism, Eastern Christianity, and Islam
Ergon,  2019, 144 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-468-6
E-Book Download
32,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Arbeit legt anhand von zoroastrischen, ostsyrischen und islamischen Gesetzestexten dar, in welchem Maße spätantike Ehe- und Sklavereibräuche von kosmologischer Symbolik geprägt waren und wie diese wiederholt mit den politischen Zielen der Eliten abgestimmt wurden.

mehr

Kontakt-Button