Maier
Gründerzeit der Orientalistik
Theodor Nöldekes Leben und Werk im Spiegel seiner Briefe
Ergon,  2013, 467 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-970-9
Sofort lieferbar
65,00 € inkl. MwSt.

Einer der bedeutendsten Orientalisten seiner Zeit war Theodor Nöldeke (1836-1930) zugleich ein vielseitig und nicht zuletzt politisch interessierter Mensch und leidenschaftlicher Briefschreiber. Der vorliegende Band bietet neben einer ausführlichen biographischen Einleitung und einem umfassenden [...]

mehr

Neumann
Gustav Mahler und Friedrick Rückert - eine Mesalliance?
Ergon,  2007, 40 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-583-1
Sofort lieferbar
12,00 € inkl. MwSt.

Häberlein | Schmölz-Häberlein
Handel, Händler und Märkte in Bamberg
Akteure, Strukturen und Entwicklungen in einer vormodernen Residenzstadt (1300-1800)
Ergon,  2015, 380 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-081-7
Sofort lieferbar
55,00 € inkl. MwSt.

Über die Rolle der fürstbischöflichen Residenzstadt Bamberg als Handels- und Marktstandort in Spätmittelalter und Früher Neuzeit ist bislang wenig bekannt. Die im vorliegenden Band versammelten zwölf Aufsätze vermitteln erstmals ein präzises und differenziertes Bild des Bamberger Handels in der [...]

mehr

Hörl
Handwerk in Bamberg
Strukturen, Praktiken und Interaktionen in Stadt und Hochstift Bamberg (1650-1800)
Ergon,  2015, 409 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-075-6
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Wer konnte in der Frühen Neuzeit Handwerksmeister werden? Wie hat man sich das Verfahren einer solchen Meisterrechtsverleihung vorzustellen? Wurden die Vorschriften der Zunftordnungen streng eingehalten, oder gab es Spielräume und Alternativen? Wie wurde mit irregulären Konkurrenten umgegangen?
Dies [...]

mehr

Anelli
Heidegger und die Theologie
Prolegomena zur zukünftigen theologischen Nutzung des Denkens Martin Heideggers
Ergon,  2008, 428 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-661-6
Sofort lieferbar
55,00 € inkl. MwSt.

Gubatz
Heidegger, Gadamer und die Turiner Schule
Die Verwindung der Metaphysik im Spannungsfeld zwischen Glaube und Philosophie
Ergon,  2009, 447 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-711-8
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Handwerker
Heilpädagogik und Bioethik im Lichte der Person
Ergon,  2007, 425 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-576-3
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

Brunotte
Helden des Todes
Studien zur Religion, Ästhetik und Politik moderner Männlichkeit
Ergon,  2015, 230 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-087-9
Sofort lieferbar
35,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende monografische Essaysammlung leuchtet den Zusammenhang von Männlichkeit und Religion in der Moderne aus. Dabei betrachten die einzelnen Kapitel Idealisierungsformen, die sich in der Figur des Helden oder Heros verdichten.

mehr

978-3-95650-096-1
Asch
Herbst des Helden
Modelle des Heroischen und heroische Lebensentwürfe in England und Frankreich von den Religionskriegen bis zum Zeitalter der Aufklärung
Ergon,  2016, 176 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-096-1
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Helden sind zumindest in Deutschland Erscheinungen einer fernen Vergangenheit oder Gestalten, die eher fremden Kulturen angehören. Das gilt in ganz besonderer Weise für den heroischen Krieger aber auch andere Figuren, deren Taten und Leben in irgendeiner Weise politisch relevant sein könnten. Selbst [...]

mehr

Tamcke | Weiland
Herrnhuter in Behnesse
Die Diarien von Cornelius Claussen (1782-83), Gottlob August Roller (1775/1777) und Georg Winiger (1775-1782)
Ergon,  2014, 237 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-064-0
Sofort lieferbar
35,00 € inkl. MwSt.

Mit dem vorliegenden Editionsband werden die Bemühungen um die Erschließung der Geschichte der Herrnhuter Brüder in Ägypten fortgeführt. Wie schon der vorausgehende Band zu Dancke (Martin Tamcke, Katja Weiland, Arthur Manukyan , Die Tagebücher Johann Heinrich Danckes aus Behnesse 1770-1772 (= [...]

mehr

Kontakt-Button