978-3-95650-598-0
Ben Slama
Muhammed Ali Al Hammi und der Panislamismus
Nordafrika, Konstantinopel, Berlin
Ergon,  2019, 144 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-598-0
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

In der vorliegenden Studie wird die Laufbahn von Muhammed Ali Al Hammi, dem Gründer der ersten tunesischen Gewerkschaft, in einem geopolitischen Kontext beleuchtet. Die Exilerfahrungen Muhammed Alis in Nordafrika, Konstantinopel und Berlin haben zwar dazu beigetragen, das Wohl der tunesischen [...]

mehr

978-3-95650-599-7
Ben Slama
Muhammed Ali Al Hammi und der Panislamismus
Nordafrika, Konstantinopel, Berlin
Ergon,  2019, 144 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-599-7
E-Book Download
28,00 € inkl. MwSt.

In der vorliegenden Studie wird die Laufbahn von Muhammed Ali Al Hammi, dem Gründer der ersten tunesischen Gewerkschaft, in einem geopolitischen Kontext beleuchtet. Die Exilerfahrungen Muhammed Alis in Nordafrika, Konstantinopel und Berlin haben zwar dazu beigetragen, das Wohl der tunesischen [...]

mehr

978-3-95650-478-5
Bartschat
"Wer meiner Gemeinde vierzig Hadithe bewahrt..." / Dschihad der Zunge, des Stifts und des Schwertes?
Entstehung und Entwicklung eines Sammlungstyps / Vierzig Dschihad Hadithe im Vergleich
Ergon,  2 Teilbände, 2019, 944 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-478-5
E-Book Download
109,00 € inkl. MwSt.

Die Vierzig Hadithe sind für die Glaubens- und Lebenspraxis der Muslime vom 9. Jahrhundert an bis heute von großer Bedeutung, wurden wissenschaftlich bislang jedoch kaum beachtet. Für eine überschaubare Sammlung ausgewählter Prophetenüberlieferungen gestaltet sich der Inhalt der Vierzig Hadithe [...]

mehr

978-3-95650-555-3
Bartschat
"Wer meiner Gemeinde vierzig Hadithe bewahrt..."
Entstehung und Entwicklung eines Sammlungstyps
Ergon,  2019, 641 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-555-3
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Aufgrund ihrer weiten Verbreitung auch außerhalb der arabischsprachigen Welt erweisen sich die Vierzig Hadithe bis heute als einer der populärsten und vielgestaltigsten Sammlungstypen der Hadithwissenschaft. Das für die islamische Religionsgeschichte zentrale, bislang wissenschaftlich jedoch wenig [...]

mehr

978-3-95650-559-1
Bartschat
"Wer meiner Gemeinde vierzig Hadithe bewahrt..." / Dschihad der Zunge, des Stifts und des Schwertes?
Entstehung und Entwicklung eines Sammlungstyps / Vierzig Dschihad Hadithe im Vergleich
Ergon,  2019, 944 Seiten
ISBN 978-3-95650-559-1
Sofort lieferbar
109,00 € inkl. MwSt.

Die Vierzig Hadithe sind für die Glaubens- und Lebenspraxis der Muslime vom 9. Jahrhundert an bis heute von großer Bedeutung, wurden wissenschaftlich bislang jedoch kaum beachtet. Für eine überschaubare Sammlung ausgewählter Prophetenüberlieferungen gestaltet sich der Inhalt der Vierzig Hadithe [...]

mehr

978-3-95650-557-7
Bartschat
Dschihad der Zunge, des Stifts und des Schwertes?
Vierzig Dschihad Hadithe im Vergleich
Ergon,  2019, 303 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-557-7
Sofort lieferbar
40,00 € inkl. MwSt.

Erstmalig wird das Thema Dschihad auf der Basis von Sammlungen der Vierzig Hadithe systematisch in den Blick genommen, wobei das Augenmerk dem jeweiligen politisch-religiösen Umfeld gilt, das die Entstehung solcher Werke begünstigt hat. Zur Darstellung des in ihnen formulierten Dschihad-Gedankens [...]

mehr

978-3-95650-467-9
Scheunchen
Cosmology, Law, and Elites in Late Antiquity: Marriage and Slavery in Zoroastrianism, Eastern Christianity, and Islam
Ergon,  2019, 144 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-467-9
In Kürze wieder lieferbar, vorbestellbar
32,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Arbeit legt anhand von zoroastrischen, ostsyrischen und islamischen Gesetzestexten dar, in welchem Maße spätantike Ehe- und Sklavereibräuche von kosmologischer Symbolik geprägt waren und wie diese wiederholt mit den politischen Zielen der Eliten abgestimmt wurden.

mehr

978-3-95650-468-6
Scheunchen
Cosmology, Law, and Elites in Late Antiquity: Marriage and Slavery in Zoroastrianism, Eastern Christianity, and Islam
Ergon,  2019, 144 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-468-6
E-Book Download
32,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Arbeit legt anhand von zoroastrischen, ostsyrischen und islamischen Gesetzestexten dar, in welchem Maße spätantike Ehe- und Sklavereibräuche von kosmologischer Symbolik geprägt waren und wie diese wiederholt mit den politischen Zielen der Eliten abgestimmt wurden.

mehr

978-3-95650-475-4
Bauer | Osigus | Özkan
Der Diwan des Ibrahim al-Mi'mar (gest. 749/1348-49)
Edition und Kommentar
Ergon,  2018, 652 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-475-4
Sofort lieferbar
98,00 € inkl. MwSt.

Ibrāhīm al-Miʿmār zählte zu den bedeutendsten arabischen Dichtern der ersten Hälfte des 14. Jahrhunderts. Er stammte aus der Schicht der Handwerker und Händler und ist ein Beispiel dafür, wie sich aufgrund eines Aufblühens des städtischen Bildungswesens in jener Zeit immer breitere Schichten am [...]

mehr

978-3-95650-476-1
Bauer | Osigus | Özkan
Der Diwan des Ibrahim al-Mi'mar (gest. 749/1348-49)
Edition und Kommentar
Ergon,  2019, 652 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-476-1
E-Book Download
98,00 € inkl. MwSt.

Ibrāhīm al-Miʿmār zählte zu den bedeutendsten arabischen Dichtern der ersten Hälfte des 14. Jahrhunderts. Er stammte aus der Schicht der Handwerker und Händler und ist ein Beispiel dafür, wie sich aufgrund eines Aufblühens des städtischen Bildungswesens in jener Zeit immer breitere Schichten am [...]

mehr

Kontakt-Button