978-3-95650-606-2
Haller
Mythische Räume der Gesetzlosigkeit in Erzählungen über Robin Hood, Klaus Störtebeker und Jesse James
Von der Typologie des Helden zur Topologie der Gesellschaft
Ergon,  2020, 459 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-606-2
Erscheint 09.06.2020 (vormerkbar)
74,00 € inkl. MwSt.

Dieses Buch widmet sich den Erzähltraditionen um drei gesetzlose Helden, die in England, Deutschland und Nordamerika ansässig waren: Robin Hood, Klaus Störtebeker und Jesse James üben eine bis heute anhaltende Faszination aus. Im Mythos des Gesetzlosen finden gesellschaftliche Diskurse um Recht und [...]

mehr

978-3-95650-590-4
Huprich
Die Umsetzung der Aktionärsrechterichtlinie (2007/36/EG) in Deutschland und Europa
Ergon,  2020, ca. 565 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-590-4
Erscheint Juni 2020 (vormerkbar)
ca. 78,00 € inkl. MwSt.

Ziel der Aktionärsrechterichtlinie (2007/36/EG) ist es, den Aktionären eine effektive Wahrnehmung ihrer Interessen auch über die Grenzen der einzelnen Staaten hinaus im gesamten Binnenmarkt zu ermöglichen. Die Richtlinie legt daher Mindeststandards für die Hauptversammlung fest. Sowohl die [...]

mehr

978-3-95650-648-2
Seitz
Die Zufallshaftung im Bürgerlichen Recht
Eine dogmatische Abgrenzung zur Haftung für zufällig eintretende Schäden
Ergon,  2020, 236 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-648-2
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Warum soll ein Schuldner für die Folgen von Ereignissen oder Umständen haften, die er – jedenfalls auf den ersten Blick – nicht steuern kann? Diese Frage steht im Mittelpunkt der Arbeit von Alexander Seitz.
Ausgehend von einer Annäherung an den Begriff des Zufalls sowie den dogmatischen Grundlagen [...]

mehr

978-3-95650-649-9
Seitz
Die Zufallshaftung im Bürgerlichen Recht
Eine dogmatische Abgrenzung zur Haftung für zufällig eintretende Schäden
Ergon,  2020, 236 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-649-9
E-Book Download
48,00 € inkl. MwSt.

Warum soll ein Schuldner für die Folgen von Ereignissen oder Umständen haften, die er – jedenfalls auf den ersten Blick – nicht steuern kann? Diese Frage steht im Mittelpunkt der Arbeit von Alexander Seitz.
Ausgehend von einer Annäherung an den Begriff des Zufalls sowie den dogmatischen Grundlagen [...]

mehr

978-3-95650-646-8
Heim
Die Europäische Privatgesellschaft in Deutschland und Österreich
Eine grenzüberschreitende Gesellschaftsform für KMU und als Konzernbaustein
Ergon,  2020, 465 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-646-8
Sofort lieferbar
114,00 € inkl. MwSt.

Grenzüberschreitend tätige KMU sowie KMU als Konzernbaustein haben spezifische Anforderungen. Die Verordnungsentwürfe der Kommission, des Parlaments und des Europäischen Rates zur SPE sollen diese Anforderungen erfüllen.
Ob dies gelingt, wird anhand eines Vergleichs zur deutschen und [...]

mehr

978-3-95650-647-5
Heim
Die Europäische Privatgesellschaft in Deutschland und Österreich
Eine grenzüberschreitende Gesellschaftsform für KMU und als Konzernbaustein
Ergon,  2020, 465 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-647-5
E-Book Download
114,00 € inkl. MwSt.

Grenzüberschreitend tätige KMU sowie KMU als Konzernbaustein haben spezifische Anforderungen. Die Verordnungsentwürfe der Kommission, des Parlaments und des Europäischen Rates zur SPE sollen diese Anforderungen erfüllen.
Ob dies gelingt, wird anhand eines Vergleichs zur deutschen und [...]

mehr

978-3-95650-644-4
Buchner
Der Strafrechtsordinarius Friedrich Oetker
Ein Beitrag zur Aufarbeitung der nationalsozialistischen Zeit der Würzburger Universitätsgeschichte
Ergon,  2020, 335 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-644-4
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Mehr als 70 Jahre nach dem Ende der nationalsozialistischen Diktatur ist die Erforschung dieses dunkelsten Kapitels der deutschen Geschichte im Bereich der Rechtswissenschaft bisher kaum erfolgt. Dies verwundert angesichts des sonst gerade im Hinblick auf die nationalsozialistische Zeit zu [...]

mehr

978-3-95650-632-1
Berger | Düzyol
Kemalism as a Fixed Variable in the Republic of Turkey
History, Society, Politics
Ergon,  2020, 176 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-632-1
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Since its foundation, Kemalism has played a significant role in the political and social life of the Republic of Turkey. At the same time, Kemalism is one of the most controversial terms in Turkish political life. It is connected to historical personalities like its eponym Mustafa Kemal Atatürk as [...]

mehr

978-3-95650-551-5
Willoweit
Staatsbildung und Jurisprudenz
Spätmittelalter und frühe Neuzeit
Ergon,  2019, 711 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-551-5
Sofort lieferbar
148,00 € inkl. MwSt.

Der Prozess der Staatsbildung vollzog sich in Europa unter dem maßgeblichen Einfluss des antiken römischen Rechts und des Rechtsdenkens der römischen Kirche. Staat und Politik können seit dem Hochmittelalter ohne Einbeziehung der stets präsenten rechtlichen Argumente nicht angemessen beschrieben [...]

mehr

978-3-95650-578-2
Heister
Gestaltungsfreiheit im Innenverhältnis der GmbH
Zur Subsidiarität der §§ 47-51 GmbHG
Ergon,  2019, 339 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-578-2
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit erläutert, wie weit die Gestaltungsfreiheit der GmbH Gesellschafter bei den gesellschaftsvertraglichen Regelungen zur Willensbildung und Beschlussfassung reicht. Hierzu wird zunächst in dogmatischer Hinsicht untersucht, (i) was die diesbezügliche Gestaltungsfreiheit begrenzt, (ii) welche [...]

mehr

Kontakt-Button