978-3-95650-258-3
Sohre
Die Macht der Kritik
Diskurs um Kritik nach Foucault in Sozialpädagogik und Erziehungswissenschaft
Ergon,  2017, 359 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-258-3
Sofort lieferbar
47,00 € inkl. MwSt.

In dieser Studie wird der Diskurs um Kritik nach Foucault in der Theoriebildung von Sozialpädagogik und Erziehungswissenschaft untersucht. Der erste Teil der Studie interpretiert Foucaults Verständnis von Kritik unter Einbezug seiner zentralen Konzepte der Archäologie, Genealogie und [...]

mehr

978-3-95650-358-0
Stuhlfauth-Trabert
Seit Jahrzehnten "fünf nach zwölf"
Ökologisches Bewusstsein in Werken von Günter Grass, Andreas Maier, Christine Büchner, Kathrin Röggla und Ilija Trojanow
Ergon,  2017, 400 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-358-0
E-Book Download
52,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Arbeit untersucht die Manifestationen ökologischen Bewusstseins in seit den 1980er Jahren entstandenen Texten deutschsprachiger Literatur und knüpft somit an das Forschungsfeld des Ecocriticism an. Ausgangspunkt ist die Tatsache, dass sich ökologisches Bewusstsein in literarischen [...]

mehr

978-3-95650-272-9
Stuhlfauth-Trabert
Seit Jahrzehnten "fünf nach zwölf"
Ökologisches Bewusstsein in Werken von Günter Grass, Andreas Maier, Christine Büchner, Kathrin Röggla und Ilija Trojanow
Ergon,  2017, 400 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-272-9
Sofort lieferbar
52,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Arbeit untersucht die Manifestationen ökologischen Bewusstseins in seit den 1980er Jahren entstandenen Texten deutschsprachiger Literatur und knüpft somit an das Forschungsfeld des Ecocriticism an. Ausgangspunkt ist die Tatsache, dass sich ökologisches Bewusstsein in literarischen [...]

mehr

978-3-95650-281-1
Manzanza Lumingu
Regelung des Streikrechts in Bereichen der Daseinsvorsorge in der Bundesrepublik Deutschland
Mit vergleichendem Überblick über ausgewählte ausländische Rechtsordnungen
Ergon,  2018, 290 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-281-1
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Der Verfasser beschäftigt sich mit der Frage, inwieweit im Falle eines Arbeitskampfes das Recht zur Förderung von Arbeits- und Wirtschaftsbedingungen – darin inbegriffen das Streikrecht – seine Wirksamkeit behalten könnte, ohne erhebliche Eingriffe in die Rechte unbeteiligter Bürger zu verursachen. [...]

mehr

Hohenauer
Kooperationen mit Künstlern im Kunstunterricht
Eine empirische Befragung an bayerischen Gymnasien
Ergon,  2017, 193 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-242-2
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

In der vorliegenden Publikation wird der Einbezug von Künstlern in den Kunstunterricht an bayerischen Gymnasien auf der Basis einer empirischen Befragung von Lehrern, Künstlern und SchülerInnen betrachtet. Das Ziel der Studie besteht in der Erfassung der interaktionstheoretischen Komponente mit [...]

mehr

Töpper
Die Fremdheit des Ich
Bildungstheoretische Überlegungen im Anschluss an Emmanuel Levinas
Ergon,  2017, 111 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-244-6
Sofort lieferbar
25,00 € inkl. MwSt.

Der französische Philosoph Emmanuel Levinas gilt als einer der herausragenden, aber zugleich auch schwierigen Denker des 20. Jahrhunderts. Um die Grenzen der Erkenntnisfähigkeit des Ich aufzuzeigen, hinterfragt Levinas dessen Selbst- und Weltverständnis und setzt die Rätselhaftigkeit des anderen [...]

mehr

Krüger
Sterben und Tod
Kernthemen Sozialer Arbeit
Ergon,  2017, 211 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-243-9
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Der Tod ist das einzig gesicherte Faktum menschlichen Lebens. Wissenschaftliche Überlegungen zu Sterben und Tod werden sowohl durch die Geistes- als auch durch die Naturwissenschaften angestellt. In jüngerer Zeit werden Sterben und Tod zum zentralen Gegenstand vielfältiger – wissenschaftlicher und [...]

mehr

Wagner-Egelhaaf
Stimmen aus dem Jenseits / Voices from Beyond
Ein interdisziplinäres Projekt / An Interdisciplinary Project
Ergon,  2017, 318 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-262-0
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Dieses Buch ist das Ergebnis eines Experiments. Es wurde von den Mitgliedern der Koordinierten Projektgruppe (KP) Säkularisierung und Sakralisierung der Medien im Münsteraner Exzellenzcluster Religion und Politik in den Kulturen der Vormoderne und der Moderne gemeinschaftlich verfasst, um die [...]

mehr

Först
Versöhnung mit der Moderne
Rekonstruktionen kirchlicher Praxis
Ergon,  2017, 201 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-236-1
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Zumindest in Europa war das Verhältnis zwischen Kirche und modernen Gesellschaften lange Zeit von gegenseitiger Skepsis geprägt. Auf der einen Seite ließ ein auf die mathematisch exakten Naturwissenschaften aufgebautes Weltbild Religion und Kirche als vormodernes Relikt erscheinen. Auf der anderen [...]

mehr

Pollack | Wegner
Die soziale Reichweite von Religion und Kirche
Beiträge zu einer Debatte in Theologie und Soziologie
Ergon,  2017, 316 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-249-1
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Die Herausgeber hinterfragen die Wende von der Kirchen- zur Religionssoziologie und die damit verbundene Hochschätzung angeblich in der Gesellschaft frei flottierender Religiosität bei gleichzeitiger Geringschätzung kirchlich-religiöser Kommunikation. Dagegen halten sie an der hohen Bedeutung der [...]

mehr

Kontakt-Button